Pads für Senseo: Welche könnt ihr empfehlen?


HAllo!

Wir sind seit einigen Tagen Besitzer einer senseo maschine. Wir würden gerne von eurer Erfahrung profitieren und wissen,

1. welche Pads Euch am besten schmecken.

2. Hat auch jemand Erfahrung mit dem Extra-Padhalter für Espresso? Wie schmeckt Espresso damit?

Vielen Dank im Voraus!

Celia


Ich hab meine Senseo ausgemistet. Ich trinke zu viel Kaffee, als dass sich das Teil für mich lohnen würde.

Was ich lecker fand, muss dir aber nicht unbedingt schmecken... ich fand die Pads vom Rewe gut (aber nur die ganz starken, die anderen waren mir zu laff) und die originalen Senseoteile.


die Pads von Melitta fand ich ganz lecker :)


Ich mag die von Dallmayr und Jacobs ;)


... und ich die schwarzen von Aldi :D


Die vom Aldi-Süd sind auch wirklich gut (so ne braune Packung). Die schmecken meiner Meinung nach genauso gut wie die originalen Senseo. Sind auch schön kräftig.

So einen Espresso-Einsatz haben wir auch mal gekauft, aber das hat nicht so besonders gut geschmeckt. Wir hatten da die Pads von Senseo für Espresso genommen. Zwischenzeitlich haben wir zusätzlich zu der Senseo eine -Maschine, das ist ein himmelweiter Unterschied. Espresso braucht nunmal eine bestimmte Höhe an Druck, das kann die Senseo eben nicht bringen.


ich trinke sehr viel Rondo Melange Kaffeepads von Röstfein Kaffee GmbH die Pads finde ich sehr lecker und machen eine schöne Crema...

zur Zeit trinke ich mich durch den Senseo Lungo Test als Tester und mag die kräftige Sorte am liebsten bis jetzt...


Ich hab' mir zusätzlich einen Einsatz besorgt, bei dem ich meinen eigenen Kaffee einfüllen kann. Das Pulver wird während des Brühvorgangs dann durch einen feinen "Siebdeckel" gehalten. So bin ich von den Padanbietern unabhängig. Ansonsten hab' ich alle Pads der Reihe nach durchprobiert und bin derzeit bei den "JA"-Pads gelandet.
Bei EBAY kann man viele Accessoirs für die Padmaschine finden!
Viel Spaß noch mit der neuen Errungenschaft!
:blumen:


Wir haben Zuhause auch eine Senseo.Zwischenzeitig auch schon alle Pads von verschiedenen Herstellern versucht und sind bei den Pads von Penny ( mild,klassisch und stark) und von Melitta (die grüne Packung) hängen geblieben.
Ich wechsle immer mal zwischen den Sorten.


Zitat (keke @ 18.09.2012 22:08:45)
... und ich die schwarzen von Aldi :D

Mein Mann auch :D

Ich mag die von Lidl recht gern, sind aber etwas teurer. Vom Preis-Leistungsverhältnis finde ich die 40er Packungen gut, die es inzwischen bei fast jedem Discounter gibt. (Aldi, Netto und Co.)

Für Espresso gibt es spezielle Pads. Hatte bisher eine Sorte und die war in Ordnung, aber in meinen Augen nur ein kräftiger Kaffee, nicht zu vergleichen mit einem "echten" Espresso.


Wir haben eine Senseo auf der Arbeit und mittlerweile habe ich einiges an Pads getestet.
Ich mag am liebsten Senseo Mild - aber das ist ja ne ganz persönliche Sache. Auch die Dallmayr Pads sind gut oder die von Tchibo. Ich kaufe alle Sorten jeweils im Angebot, dann kosten sie kaum mehr als die günstigen (auch Aldi Pads sind durchaus ok) und ich kann meine Lieblingssorte wählen. Und da sich der Kaffee hält, habe ich einfach mal eine Stiege mit 10 Pack gekauft, dann lohnt sich das gleich.

Edit: Trinke zuhause nur Nespresso und finde den viel milder, daher kaufe ich auch die Pads lieber mild.

Bearbeitet von Gift am 19.09.2012 23:21:34


Zitat (Discounter-Max @ 19.09.2012 22:51:33)
Ich mag die von Lidl recht gern, sind aber etwas teurer. Vom Preis-Leistungsverhältnis finde ich die 40er Packungen gut, die es inzwischen bei fast jedem Discounter gibt. (Aldi, Netto und Co.)


Ich kaufe auch gerne die schwarzen Pads von Aldi oder die Crema Pads von Lidl.Einen Preisunterschied zwischen den beiden kann ich aber nicht feststellen.Lidl schmecken mir noch einen "Tick" besser, bei Aldi gefällt mir die Verpackung direkt in der Dose besser.Senseo sind mir zu teuer.Kürzlich sah ich neue Pads von Senseo (Vienna usw.)Reizen mich zum testen schon ,aber eindeutig zu teuer.
40 er habe ich aber noch nicht gesehen, werde heute mal drauf achten und ggf bei Aldi Süd nachfragen. :rolleyes:
Viele stehen der Senseo ja kritisch gegenüber, mir gefällt sie aber nach wie vor gut.Brühe zwar normalerweise aber als Vieltrinkerin den Kaffee auf,aber für zwischendurch oder nach dem Mittagessen klasse.Viel Spaß damit. :)

Danke für Eure Meinungen! :blumen:


Ich hab auch so ziemlich alle Pads durchprobiert....bin jetzt schon seit langem bei den Pads von Tchibo hängengeblieben.

Die gibt es im Tchibo Prozente Laden im 100er Pack für 12,- €.



Kostenloser Newsletter