areca: areca bekommt gelbe wedel


hilfe! Meine frisch umgepflanzte Areca bekommt gelbe Wedel. Das Umtopfen war längst überfällig. Im unteren Teil war gar keine Erde mehr - nur Wurzeln. Der Wurzelballen wurde ca. 15 cm gekürzt und die Pflanze kam in einen Emsa-Pflanzkübel mit Wasserspeicher und lecker frischer lockerer Erde. Sie hat obendrein auch noch einen Wohnungswechsel hinter sich. Steht aber wieder hell und sonnig, direkt am Fenster. Ich dachte, das es trotz Wasserspeicher gut wäre, wenn ich auch von oben am Anfang gieße, weil sie ja erstmal neu anwachsen muß. Die Erdoberfläche fühlt sich locker und trocken an. Ich sehe nun, zwei Wochen nach dem Umtopfen, immer mehr gelbe Wedel die nach und nach auch braun werden. Wie kann ich meiner schönen Palme helfen?
In der Hoffnung auf Hilfe sende ich sonnige Grüße an alle Blumenfreunde


Hallo!
Ich habe mal bei startpage eingegeben: Arecawedel werden gelb und braun. Insgesamt 3 Angaben; hier zwei davon:

http://green-24.de/forum/ftopic88360.html
http://green-24.de/forum/ftopic5888.html

Wen die Antworten dort richtig sind, ist sie wohl zu üppig behandelt worden. Mir erging es mit einer Aralie von einigen Jahren ähnlich: Umgetopft, gut gegossen, damit die Wurzeln Anschluss finden (Luft aus der Erde entweicht..) - und auf einmal fielen die Blatter ab. :heul:
Da hieß es, ich hätte des Guten zuviel getan. Meine Aralie hat sich alerdings danach gut erholt. :blumen:



Kostenloser Newsletter