Schuhe für 'ne Beinkranke?


Ihr Lieben,

ich habe nun nicht lange gesucht, ob schon mal Jemand das gleiche Problem hatte.- Steht mir der Kopp nicht nach.

Nur habe ich ein dringendes Schuhproblem: durch mein wohl noch lange zu wickelndes Bein und eine gewisse Unbeweglichkeit desselben, habe ich nun kaum Optionen in meinem Schuhschrank.- Die meisten Clogs hat ein gewisser Vierbeiner gründlichst untersucht, und die sind beim Test durchgefallen :sabber: .- Sneaker kriege ich nicht über den Fuß, und zubinden ist eh nicht.- Meine Birki-Flotte ist inzwischen zu kalt draussen an den Füßen.
Kann mir Jemand eine Schuhmarke oder ein Modell empfehlen, das evtl. oben mit Gummizug (keine Ballerinas) ist, oder höchstens Klettverschluß, und in das man mittels Schuhanzieher leicht hineinschlüpfen kann?- Bevor es Haue gibt wegen Markennamen, könnt Ihr mir ja evtl. einen enstprechende PM schicken.

Wäre dankbar für Tipps...liebe Grüße...IsiLangmut


Leider kenne ich keinen geeigneten Schuh, aber ich wünsche dir gute Besserung :trösten:

Vielleicht diese "Entenfußschuhe", die ich nur im Garten anziehe, die gibt es ja auch mit nem Innenfutter zum Einknöpfen, meine Hebamme hat damit im Winter ihre Hausbesuche gemacht. Die gehen nur nicht über die Knöchel, halt zum Reinschlüpfen...


Also, es gibt sog. Therapieschuhe, die kann man aber natürlich nur paarweise kaufen... Ein Versandhaus (Ba.er) hat sie sogar für nicht mal allzu großes Geld. Google mal, da triffst Du schon einiges. Ich denke, sowas müßte was für Dich sein


Ich habe ja schon überlegt, ob's eigentlich diese Elchico-Lauflernschuhe auch in meiner Größe gibt rofl .
Danke an @Frau Bohne & das Naseweischen.

Liebe Grüße...Isi


Ich hab ja nun wegen meinem Hallux etliche ERkundigungen eingezogen, auch wegen Schuhwerk usw., da gibt es wohl auch Therapieschuhe für, die man v.a. nach der Op dann trägt. Ich weiß jetzt nicht, wie teuer die sind, aber die gibts bestimmt auch im Versandhandel etwas günstiger, wäre vielleicht eine Möglichkeit, sind wohl ziemlich weit, leicht zu öffnen und schließen mit Klettverschluß und auch wetterfest. Kuck mal nach, vielleicht wäre das was?
Auf jeden Fall aber: Gute BEsserung, liebe Isi!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Meine liebste Susanne48,

ich habe nach stundenlangem Suchen ein (!) Paar Schuhe gefunden.- Wenn mir 'was richtig erschien, war's meist in meiner Größe nicht mehr da.- Oder aber die Preise lagen "kurz" hinterhalb der Langmut'schen Schallmauer. :sabber:
Da ich ja ohnehin am Montag zum Hausarzt muß, zwecks Weiterbetreuung, werde ich den mal interviewen, wie's denn so mit Spezialschuhen aussieht, die man mir verordnen könnte.- Laufen muß ich ja nun, und zwar sicher und gut.
Tja, und ansonsten bin ich relativ schmerzarm durch den Tag getapert.- Im Zeitlupentempo versteht sich.- Aber ich habe ja lernen müssen, Schmerzen und auch Genesungsprozesse mit Geduld und Fassung zu ertragen.- Da nun unser vierbeiniger Herzbube auch wieder daheim ist, habe ich ja zwei Super-Sani's :wub: .

Danke für Eure Tipps und lieben Wünsche...Eure Isi :blumen:


Hallo und gute Besserung! :blumen:

Ich hatte einen komplizierten Fussbruch, 3 Fach-"Weber C " genannt.
Mit Schrauben, Drähten und Platten.
Mir passte auch kein Schuh,ich bekam ein Rezept für ein Orthopädiehaus,da hat man mir einen Schuh angefertigt bis nach einem Jahr der ganze Werkzeugkasten wieder ausgebaut wurde. Ich glaube, das kam günstiger als die Schuhe, die du dir bestellt hast.
Musst ja nur zuzahlen. Frage doch mal deinen Arzt,und zurücksenden kannst du die teueren immer noch. :)

LIeben Gruß

Bearbeitet von Südsee am 29.09.2012 19:36:29


Habe dir eine PN geschickt .
Vielleicht gibt es ja dort etwas für dich.


Hallo liebe Isi,

schau doch mal hier:

Vamos Schuhe


Liebe Grüße aus dem Schwabenländle

S.-Ch. :blumen:

Und hier aus noch etwas:

klick

Bearbeitet von sophie-charlotte am 29.09.2012 20:14:52


Zitat (IsiLangmut @ 28.09.2012 17:47:49)
Meine Birki-Flotte ist inzwischen zu kalt draussen an den Füßen.

Hallo Isi,

die haben auch Clogs und geschlossene Modelle. Mist - das lässt sich nicht direkt verlinken. Da musst du dich -bei Interesse- selber durchklicken.
Guck mal..
Soll jetzt wirklich keine Werbung sein, gibt es sicher auch von anderen Firmen. Aber ich habe damit gute Erfahrungen gemacht.

Liebe Grüße und gute Besserung. :blumen:

Ich würde zum nächsten Orthopädie-Schugeschäft meines Vertrauens gehen. Die haben Erfahrung, Wissen und meist auch die richtigen Schuhe.

YO



Kostenloser Newsletter