Welche Schuhe zur Leggins


Ich habe ein schönes Winterkleid in A-Linie, es ist ziemlich kurz,(endet über dem Knie), vom Stil her sportlich elegant. Ich trug es bereits zu hohen Stiefeln und zur Röhrenjeans.
Am WE möchte ich es (Einladung zum Brunchen) zur schwarzen Leggins tragen, bin mir aber unsicher, welche Art Schuhe dazu passen.


Farblich passende Pumps wären passend, oder Ballerinas oder Mary-Janes.


Was sind denn Mary-Janes?


Das sind flache Spangenschuhe, vorne abgerundet, habe ich ergoogelt.
Sowas habe ich sogar, welche in rot und welche in schwarz, guter Tipp, danke, mal sehen, wie es aussieht.


:) ich trage zu solchen kleidern gern bootis, also so stiefeletten mit höherem absatz.

anstatt leggins könntest du auch eine blickdichte strumpfhose tragen, entweder in der passenden farbe wie die bootis oder in einer farbe die in dem kleid vorkommt.


Ich finde zum brunchen passen Stefiel und auch Sneaker/Slipper in einer schönen Farbe die mit dem Kleid gut harmonisiert perfekt zusammen :)


Ich finde zu Leggings passen auch immer Boots ganz schön. Vielleicht mit kleinen Nieten oder so =)


ich bin auch für die boots! ein wenig absatz wäre aufjedenfall gut. in A-Linien kleider wirkt man durch flache schuhe sonst immer etwas dicker. und bloß die finger weg von ballerinas!


Je nach Styl find ich Chuck Converse All Stars auch ganz schön zu Leggins..


Ich find zu Leggings Ballerinas ganz schön...


Mir fallen ehrlich gesagt gerade gar keine Schuhe ein, die nicht zur Leggins passen könnten..


Pumps passen zur Leggins. Aber ich würde universalfarben wählen: Sprich Schwarz, Beige oder Braun ^_^


Zu Leggins passen gut Stiefel.......

......natürlich kommt es auch drauf an welches Oberteil.

Ich Persönlich ziehe auf Leggins gerne Chucks an.


Viel Glück noch !!! ;)


Zitat (jjlee @ 04.04.2013 19:06:07)
Zu Leggins passen gut Stiefel.......

......natürlich kommt es auch drauf an welches Oberteil.

Ich Persönlich ziehe auf Leggins gerne Chucks an.


Viel Glück noch !!! ;)

Am besten bei Zalando schauen :D

Hey,

Ich trage am liebsten zu leggings Sneakers oder Chucks. Wenn es feiner sein soll dann gibt es Stiefel mit flachen Absatz ;-)


Im Frühling und Sommer bieten sich beispielsweise Ballerinas an. :) Meines Erachtens wichtig ist, die Farbe der Ballerinas mit der Farbe der Leggings, beziehungsweise des Tops harmonieren soll.Für den Herbst und Winter würd ich wärmende Stiefel vorschlagen :). Man sollte hier jedoch darauf achten, keine klobigen Modelle zu wählen, sondern eher auf Stiefel mit einer schlanken Silhouette setzen.
Ich habe gehört, dass Schuhe mit Absätzen das Bein optisch strecken, flache Schuhe haben diesen Effekt zwar nicht, passen jedoch genauso gut zu Leggings.


Hey ich würde mich da nciht verrückt machen ob die Schuhe passen. Kauf dir lieber paar Leggins oder Nylonstrümpfe, die deiner Hautfarbe sehr Nahe kommen, dann kannste eigentlich alle Schuhe dazu tragen und es schaut gut aus. Schau hier mal nach, da bestell ich immer und die haben für jeden Farbton was:*** Link wurde entfernt ***
Falls du das nicht passend findest, würde ich am ehesten Ballerinas anziehen.
Liebe Grüße
Sesse


Hautfarbene Leggins? Oh wie schrecklich... Leggins sind mir persönlich ohne hin schon viel zu entblößend (was sich da manchmal alles abzeichnet....) und dann auch noch Hautton.... damit könnteste mich über 1000 Berge jagen.


Leggings.... Teilkörperkondome? :ph34r: Ich schließe mich Cambria an.

Leggings bitte nur zu schlanken Beinen - dann auch mit Stiefeln.
*habe es mal editiert... bzgl. der hautfarbenen Leggings. ;)

Bearbeitet von Piri-Piri am 30.09.2013 23:21:08


Zitat (Piri-Piri @ 30.09.2013 23:03:31)
Leggings.... Teilkörperkondome?

Ach, deshalb heißen die in der Jugendsprache TMI-Hose. too-much-information-Hose :lol:

Aber das kommt ja auch auf die Figur der Legginsträgerin an. Ich persönlich trage sie gerne.
Fleur, fragt sich, wie gross du bist. Als grosse Frau würde ich Ballerinas anziehen. Ansonsten etwas hochhackiges .Jedenfalls wünsche ich dir viel Vergnügen!!!!!

Bearbeitet von risiko am 01.10.2013 01:00:43


Diese Frage "welche Schuhe passen zu Leggings" würde sich mir nicht stellen, denn diese Teile trage ich ausschließlich zu Hause bei der Hausarbeit und dann auch nur, wenn mich nach Möglichkeit "so angezogen" niemand sehen kann! :ichversteckmich:

Die Schuhe, die ich dann zu meinem Hausarbeits-Outfit trage, sind dementsprechend auch bequem, haben keinen Absatz und nennen sich einfach Hausschuhe oder Clogs oder auch Schlappen! :hihi:

Aber so ist das nun mal mit dem Mode-Geschmack "Jeder so wie er mag" :pfeifen:

Bearbeitet von Murmeltier am 01.10.2013 14:34:34


Nun ja, Leggins sind nicht so mein Fall, ich trag sie lieber nicht.
Wenn ich sie an anderen sehe, so finde ich eindeutig Pumps oder schöne Stiefel mit Absatz hübscher dazu als Ballerinas oder Sneekers. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden ... :pfeifen:


Zitat (Rumburak @ 01.10.2013 00:30:50)
Ach, deshalb heißen die in der Jugendsprache TMI-Hose. too-much-information-Hose :lol:

Aaaaaaaahahahaha! Der ist gut!

Ich würde entweder farbliche High-heels oder schlichte Ballerinas dazu anziehen
Viel Glück mit deinem Problem ich hoffe das ich dir wenigstens etwas helfen konnte :lol:


Ich liebe Leggings! Und finde, daß man zu Leggings alles an Schuhen/Stiefeln tragen, was der Schrank hergibt, außer Ballerinas, aber ich finde Ballerinas sollte man auch zu anderen Sachen nicht tragen. :D

Handelt es sich um ein kurzes bis knielanges Kleid könnte ich mir als Stilbruch auch derbe Boots wunderbar vorstellen. Stiefel, Stiefelletten und Ankle-Boots wurden ja bereits genannt. Pumps fände ich selbst irgendwie zu spießig.

Grüße von Heiabutzi, die auch bei schlechtem Wetter gern mal Gummistiefel zu ihren Leggings trägt! :wub:


Sieh an, noch jemand, der Leggins liebt. Das freut mich. :applaus:


Da Fleur die Frage vor einem Jahr gestellt hat, gehe ich mal davon aus, dass der Brunch, zu dem sie eingeladen war, bereits vorbei ist.


Aber die Leggins sind ja noch in, auch wenn man manchmal nicht sehen will, was man gezeigt bekommt :wacko: :P


ich würde dir Ankle Boots oder Flache Stiefel empfehlen.. Eventuell auch Overknees.

lg


Ich mag Leggins auch gerne, aber viel schwieriger als die Schuh-Frage finde ich ja, was man oben rum dazu anzieht. :unsure: Wie kombiniert ihr denn am liebsten Leggins?


Zitat (dieheulsuse @ 11.10.2013 11:23:55)
Ich mag Leggins auch gerne, aber viel schwieriger als die Schuh-Frage finde ich ja, was man oben rum dazu anzieht. :unsure: Wie kombiniert ihr denn am liebsten Leggins?

Wenn ich denn schonmal Leggings anziehe, dann kommt "obenrum" ein möglichst lockeres T-Shirt, denn so angezogen kann ich am besten meine Hausarbeit erledigen. Bei dieser Bekleidung engt nix ein und für die leider mal notwendigen Putz- und Reinigungsarbeiten im Haus - und ausschließlich nur für diese - sind Leggings und lockeres T-Shirt nunmal das optimale Outfit!

Die Frage nach Oberteilen zu Leggings ist somit - zumindest für mich - keine Frage des guten Aussehens, sondern lediglich eine Frage der Bequemlichkeit bei "unbequemen" Arbeiten!

Meine Leggins kommen nur im Winter, unter den Jeans, zum Einsatz.


Zitat (viertelvorsieben @ 11.10.2013 15:46:37)
Meine Leggins kommen nur im Winter, unter den Jeans, zum Einsatz.

:daumenhoch:
So halte ich das auch

Oha, zum Brunchen sich über die Schuhe zum A-Kleid was einfallen lassen zu müssen.
Ich lebe nicht in NY. Also da wäre ich jetzt überfordert.
Ich würde einfach Jeans und Pulli anziehen? Ich sehe einen Brunch, zumindest hier, als etwas eher gemütliches, fröhliches. Mit Bekanntengeschwätz und nach Laune Knusperei am Buffet.

Aber etwas ausgestellte geshrinkte Booties zu Leggins haben was sportliches, freches. Das sieht bei sehr schlanken Beinen attraktiv aus, wenn frau einen eleganten Gang hat.



Kostenloser Newsletter