Frost: brrrrrrrrrrrrr


Frost schadet dem Unkraut nicht.

Ja dar wird wohl was wahres dran sein brrrrrrrrrrrrrrrrrrr
Hier heute morgen frühe auf den Thermometer Minus 8 und jetzt Minus 6,4 brrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
Ich habe mir die Fotos angeschaut die ich letztes Jahr fotografiert habe, heute bleibe ich lieber drinnen brrrrrrrrrrrrrrrrrrr
Für meinen Mann ist diesen Wetter sehr schlimm wegen seinen Herz und Gefäßen.
Mehr wenn er vom kalten ins wärme kommt.


Frost

Bearbeitet von internetkaas am 03.02.2006 08:58:30

Hier ist heute morgen auch alles von Rauhreif überzogen. Aber die Sonne scheint drauf, und es glitzert herrlich :blumen:

Machts Euch drin gemütlich (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/verschiedene/c180.gif)


Ich ja mein Mann ist jetzt arbeiten :D

Vorteil : Ich sitze neben der Heizung.


Schoene Bilder internetkaas.

Och Manno. Ich habe heute morgen aus dem Fenster geguckt, weil die Voegel so schoen zwitscherten!!! Mich erinnert dieses Wetter irgendwie an Ostern (keine Ahnung warum). Ich moechte auch mal 'nen bisschen Schnee oder wenigstens einen Hauch von Frost und nicht immer so'n Grillwetter ueber Weihnachten.

:heul:


Ja, hier ist es auch sehr kalt, habe grad mal aus dem Fenster geknippst:

"über den Dächern von Passau"

(IMG:http://666kb.com/i/113f99pg2ghkx.jpg)

brrrr, da möchte ich nicht mal zum Briefkasten, schaut kalt aus

Bearbeitet von Housi am 09.01.2006 10:57:55


Ich liebe die Kälte und Schnee.


Ich möchte auch nicht zum Briefkasten wäre ja 2,5 Km.
Toll das es E-Mail gibt :pfeifen:


Bearbeitet von internetkaas am 09.01.2006 10:40:24

Super Vorteil für mich :pfeifen:

Der Kamin ist an und es ist einfach schnuckelig warm.....

Aber das Wetter ist herrlich,werde heute Nachmittag einen schönen Spaziergang mit Hundi machen!

Gruß
Mutti1966


*lächel ICH mag dieses Wetter !!! Bin heut morgen schon ne Stunde mit Hundi und Kiddis raus, obwohl das vor der Tür steht. Große meinte..Brrrr mir ist kalt!!! Mein Kommentar: Macht nix! (Sie war ja dick angezogen!) aber dann bist du gleich die munterste im Kindergarten!!! Hat sie überzeugt!! *g
Umso schöner , wenn man in Haus hineinkommt, die Brille beschlägt.. *sfg
und man einfach die "Wärme" genießt! so 11.00 Uhr *g muß wieder los sie wieder abholen.... wünsch Euch heute einen schönen Tag !!!
lg Elke


Bei mir gibt es kein schlechtes Wetter, ich muss bei jedem Wetter raus, das liebe Vieh füttern. :pfeifen:
Die ersten Schritte bei dieser Kälte sind manchmal nicht angenehm, aber während der Arbeit wird es mir immer warm, wobei ich auch schon manchmal die Jacke öffne. Der anschließende Gang mit den Hunden auf die Wiese könnte ich dann unendlich hinauszögern, aber die Pflicht ruft.

Am schönsten ist natürlich Frost verbunden mit Schnee, aber so was gibt es hier nicht sehr oft.

frostige Grüße von Josi


:huh: Immer diese Meckerer - ist doch bloss ein bissl frisch drausen. Leicht schattig. :P


SCHATTIG nennst Du das? :o Ich bin für die Einführung des Winterschlafs. :schlafen:

*bibber*


Also ich muß sagen , hier an der Küste ist der herrlichste Sonnenschein.
Ohne Sonnenbrille kann man gar nicht rausgehen.
Viele Grüße von der Ostsee


Ich bibber mit euch mit *zähneklapper* Aber hier schaut jetzt wenigstens die Sonne raus, da bin ich gleich schon wieder besser drauf :D


Gutes/schlechtese Wetter ist eine Frage des Geistes ;)


Also heute muss ich zugeben ist es kalt!!!!!! ;)

Mein "Geist" friert. :P


Heute Morgen in unserem kleinen Reinbek minus 7 Grad! Musste kratzen wie ne Bekloppte! Nachdem ich die ersten Straßen immer befahre, ohne was zu sehen, hat es nach einer Weile die Lüftung endlich geschafft gegen die beschlagenen Scheiben anzukommen. Mein Auto hat bis zur Firma leider nicht genug Zeit warm zu werden, also friere ich durchgehen von Start bis Ziel.

Im Büro sind es 20 Grad und ich friere immer noch. Die Heizung ist seit 1 1/2 Stunden auf 5 und ganz langsam wird es hier wärmer... Ich hasse die Kälte, weil ich immer und überall fröstel. Und nein, ich bin keine von den Pussy-Bitches, die bauch -und nierenfrei mit kurz, kürzer, am kürzesten sitzender Jacke rumlaufen!

Der Sonnenaufgang heute war allerdings spekt®a(l)kulär farbig. Lila und knallpink war der Himmel, das sah schon cool aus. Ich mag den Winter doch...


:blink: bissl verwirrend war das jetzt schon SagNichtImmerMuttiZuMir :D


Zitat (SagNichtImmerMuttiZuMir @ 10.01.2006 - 09:36:08)
Heute Morgen in unserem kleinen Reinbek minus 7 Grad! Musste kratzen wie ne Bekloppte! Nachdem ich die ersten Straßen immer befahre, ohne was zu sehen, hat es nach einer Weile die Lüftung endlich geschafft gegen die beschlagenen Scheiben anzukommen. Mein Auto hat bis zur Firma leider nicht genug Zeit warm zu werden, also friere ich durchgehen von Start bis Ziel.

Im Büro sind es 20 Grad und ich friere immer noch. Die Heizung ist seit 1 1/2 Stunden auf 5 und ganz langsam wird es hier wärmer... Ich hasse die Kälte, weil ich immer und überall fröstel. Und nein, ich bin keine von den Pussy-Bitches, die bauch -und nierenfrei mit kurz, kürzer, am kürzesten sitzender Jacke rumlaufen!

Der Sonnenaufgang heute war allerdings spekt®a(l)kulär farbig. Lila und knallpink war der Himmel, das sah schon cool aus. Ich mag den Winter doch...

Wenn ich so richtig durchgefroren bin, was einem bei der Fahrt im richtig kalten Auto schnell passieren kann, dauert es immer ewig bis ich auftaue, da helfen 20 Grad dann auch nicht viel. Am Schlimmsten sind ja kalte Füße :blink:

Bei uns hat es heute -10 Grad und die Sonne scheint.

Zitat (DasMännle @ 09.01.2006 - 12:41:13)
:huh: Immer diese Meckerer - ist doch bloss ein bissl frisch drausen. Leicht schattig. :P

-5 Grad Celsius, die Lappen ziehen die Bermudashorts über die Badehose... rofl

(Die ganze Geschichte hatte ich doch irgendwo... *wühl* *such* *kram*...)

ich kenn das anders: "...ich schau in meinen Schrank, da ham sogar die Jacken Mäntel an" (WiseGuys)


Hier hockt schon seit wer weiß wie lang der Hochnebel. Wir haben mit der Kälte auch noch richtiges depressionsförderndes Wetter :angry:
Ich will auch Sonne :heul: :heul: :heul:


Zitat (SagNichtImmerMuttiZuMir @ 10.01.2006 - 09:36:08)
Heute Morgen in unserem kleinen Reinbek minus 7 Grad! Musste kratzen wie ne Bekloppte! Nachdem ich die ersten Straßen immer befahre, ohne was zu sehen, hat es nach einer Weile die Lüftung endlich geschafft gegen die beschlagenen Scheiben anzukommen. Mein Auto hat bis zur Firma leider nicht genug Zeit warm zu werden, also friere ich durchgehen von Start bis Ziel.


Na, dann laß Dich aber mal nich von den grünen Männern erwischen. Das gibt jetzt saftige Strafen und Punkte in Flensburg.
Arbeitserleichternd und sicherer für Dich und Deine Mitmenschen wäre es, abends eine Folie anzubringen.
VG
Silvia

Zitat (SCHNAUF @ 10.01.2006 - 11:38:57)
-5 Grad Celsius, die Lappen ziehen die Bermudashorts über die Badehose...  rofl

(Die ganze Geschichte hatte ich doch irgendwo... *wühl* *such* *kram*...)

Kann dir gerne aushelfen. :lol:


Der Unterschied zwischen Lappen und Waschlappen

+10°C Die Bewohner von Mietwohnungen in Helsinki drehen die Heizung ab. Die Lappen (Bewohner Lapplands) pflanzen Blumen.
+5°C Die Lappen nehmen ein Sonnenbad, falls die Sonne noch über den Horizont steigt.
+2°C Italienische Autos springen nicht mehr an.
0°C Destilliertes Wasser gefriert.
-1°C Der Atem wird sichtbar. Zeit, einen Mittelmeerurlaub zu planen. Die Lappen essen Eis und trinken kaltes Bier.
-4°C Die Katze will mit ins Bett.
-10°C Zeit, einen Afrikaurlaub zu planen. Die Lappen gehen zum Schwimmen.
-12°C Zu kalt zum Schneien.
-15°C Amerikanische Autos springen nicht mehr an.
-18°C Die Helsinkier Hausbesitzer drehen die Heizung auf.
-20°C Der Atem wird hörbar.
-22°C Französische Autos springen nicht mehr an. Zu kalt zum Schlittschuhlaufen.
-23°C Politiker beginnen, die Obdachlosen zu bemitleiden.
-24°C Deutsche Autos springen nicht mehr an.
-26°C Aus dem Atem kann Baumaterial für Iglus geschnitten werden.
-29°C Die Katze will unter den Schlafanzug.
-30°C Kein richtiges Auto springt mehr an. Der Lappe flucht, tritt gegen den Reifen und startet seinen Lada.
-31°C Zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren zusammen. Lapplands Fußballmannschaft beginnt mit dem Training für den Frühling.
-35°C Zeit, ein zweiwöchiges heißes Bad zu planen. Die Lappen schaufeln den Schnee vom Dach.
-39°C Quecksilber gefriert. Zu kalt zum Denken. Die Lappen schließen den obersten Hemdknopf.
-40°C Das Auto will mit ins Bett. Die Lappen ziehen einen Pullover an.
-44°C Mein finnischer Kollege überlegt, evtl. das Bürofenster zu schließen.
-45°C Die Lappen schließen das Klofenster.
-50°C Die Seelöwen verlassen Grönland. Die Lappen tauschen die Fingerhandschuhe gegen Fäustlinge.
-70°C Die Eisbären verlassen den Nordpol. An der Universität Rovaniemi (Lappland) wird ein Langlaufausflug organisiert.
-75°C Der Weihnachtsmann verlässt den Polarkreis. Die Lappen klappen die Ohrenklappen der Mütze runter.
-120°C Alkohol gefriert. Folge davon: Der Lappe ist sauer.
-268°C Helium wird flüssig.
-270°C Die Hölle friert.
-273,15°C Absoluter Nullpunkt. Keine Bewegung der Elementarteilchen. Die Lappen geben zu:" Ja, es ist etwas kühl, gib mir noch einen Schnaps zum Lutschen."


:pfeifen:

Dicke warme Klamotten mit Mütze,Handschuhe und Schal dazu warme Winterstiefel,
draußen den eigenen Atem sehen, den eisigen Wind in Gesicht spüren und zugucken wie der Hund freudig über die hartgefrohrenen Felder rennt.Anschließend Zuhause mit heißem Tee auf der Coutsch um einen Platz kämpfen, weil es den Katzen draußen auch zu kalt ist.Holz für den Kamin reinschleppen um dann gemütlich nach draußen zu gucken, die aufgeplusterten Vögel auf Futtersuche am Vogelhäuschen zu beobachten.

Ich hasse diese Jahreszeit, ich möchte lieber leichtbekleidet barfuß bei mindestens 30 Grad im Schatten schwitzend einen Eistee trinkend in meiner Hängematte im Garten liegend meine Schwalben sehen und beim Sparziergang mit dem Hund eine Runde im See schwimmen.Ich möchte anstatt Holz Blumen aus dem Garten reintragen.Ich will Sommer !


Zitat (Zappelhuhn @ 10.01.2006 - 13:10:25)
Zitat (SagNichtImmerMuttiZuMir @ 10.01.2006 - 09:36:08)
Heute Morgen in unserem kleinen Reinbek minus 7 Grad! Musste kratzen wie ne Bekloppte! Nachdem ich die ersten Straßen immer befahre, ohne was zu sehen, hat es nach einer Weile die Lüftung endlich geschafft gegen die beschlagenen Scheiben anzukommen. Mein Auto hat bis zur Firma leider nicht genug Zeit warm zu werden, also friere ich durchgehen von Start bis Ziel.


Na, dann laß Dich aber mal nich von den grünen Männern erwischen. Das gibt jetzt saftige Strafen und Punkte in Flensburg.
Arbeitserleichternd und sicherer für Dich und Deine Mitmenschen wäre es, abends eine Folie anzubringen.
VG
Silvia

In den ersten Straßen, die ich befahre in unserem kleinen Ort, herrscht kaum Verkehr. Passe auch immer auf, dass ich alles mitbekomme. Und wenn es noch zu schlimm ist, fahr ich noch mal rechts ran und wische erneut.

Nur damit du keine Angst bekommst, dass ich eine Gefährdung für die Allgemeinheit bin! :unsure:

Außer vielleicht für die Fahrradfahrer, die ich leicht mitschleifen könnte! :pfeifen:

@ Housi: Super Spruch!

Brrrrr. fast - 12 Grad heute morgen!

Ich darf drinnen bleiben (hab heute frei :party: ), aber meine Jungs muss ich gleich in die Kälte rausjagen :( !!
Müssen in 45 min los zur Schule und ich hab nich mal ein Auto, dass ich sie fahren könnte! Naja, zum Glück gibt es Busse!!!


Guten Morgen,
ich war gerade draußen :heul:
erstmal waren die Türen "ans" Auto gefroren.. die Fahrertür konnte ich erstmal gar nicht öffnen..
also bin ich zur Beifahrertür rein .. dann von innen verzweifelt versucht die Fahrertür auf zu bekommen,
wieviel Grad Minus weiß ich nicht, aber aufjedenfall Arschkalt..
ich werd jetzt erstmal meine Wollmütze und Handschuhe raus suchen, da ich gleich zur Arbeit laufen werde!

Schönen kalten Tag Euch.
lanie


Zitat (DasMännle @ 10.01.2006 - 13:49:06)
+2°C Italienische Autos springen nicht mehr an.

Hier in Wien sind es derzeit - 14,9°C und mein italienisches Auto ist völlig problemlos angesprungen :P aber dafür ist es mit 61 % Luftfeuchigkeit für wiener Verhältnisse ungewöhnlich trocken und daher ist die Temperatur kein Problem

Hier Minus 12,7 Brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Bei uns waren es die Nacht - 23 °C :blink:

jetzt sind es noch -17 °C

das ist brrrrrrrrrrrrrrrrrrrr.... :wacko:


Zitat (Corimausi @ 23.01.2006 - 07:52:28)
Bei uns waren es die Nacht - 23 °C :blink:

jetzt sind es noch -17 °C

das ist brrrrrrrrrrrrrrrrrrrr.... :wacko:

Wo wohnst du denn - in Sibirien?? :blink:

Bei uns ist es ja auch schon frostig, aber gegen die Temperaturen ist bei uns wohl noch Sommer. ;)

Bei uns ist es mild, so -6 Grad schätze ich. Aber sehr trocken, klarer Himmel, wird ein schöner Tag (habe ich erwähnt dass ich eine Vorliebe für Skandinavien habe :P )

Bearbeitet von murphy am 23.01.2006 08:01:08


Zitat (DasMännle @ 23.01.2006 - 07:54:59)

Wo wohnst du denn - in Sibirien?? :blink:


Ich wohne in Sachsen. Da sind heut sämtliche Kälterekorde gebrochen worden.
Da ist´s nur noch im Bayrischen Wald kälter gewesen.

Und es soll ja noch schlimmer kommen... :o

Bearbeitet von Corimausi am 23.01.2006 08:01:13

Hier in Karow-sibirsk hat es -18 Grad. Habe gerade gelüftet und mir dabei wohl den Tod geholt. :schnäuzen:

Ich setze heute keinen Fuß vor die Tür!!! Aber mein Mitgefühl gilt all jenen Muttis, die heute raus MÜSSEN. :teufel:

Warme Grüße vom Heizkörperhocker...

}:-]

Bearbeitet von lu.gal am 23.01.2006 08:48:09


Bei uns hats heute -13 Grad und es wird ein wunderschöner sonniger Tag.


-evi-


Thema Piercing und Kälte:

ab -10 Grad sollte man Metallschmuck aus dem Gesicht entfernen, weil dieser durch die gute Kälteleitung des Metalls zu Erfrierungen führen kann...

Quelle: Spielgel Online.


Zitat (murphy @ 23.01.2006 - 09:02:51)
Quelle: Spielgel Online.

das wäre was für dr. freud ;)

hier hatte es heut nacht -15 grad, meine eltern wohnen im nachbardorf vom kältesten ort in deutschland und haben mir wirklich -24 grad bestätigt :ph34r:

ICH WILL SOMMER!!!!!!!!!!

Prima Freudsche Fehlleistung *hihi* :D

Hier hatten wir zwar auch -12 Grad heute nacht, heute morgen immerhin noch -10, aber der Nasenstecker bleibt drin... :wacko:

Bearbeitet von fiona123 am 23.01.2006 09:20:22


Update: 9.20 Minus 12,6


Bei mir in Marzahn waren es nur -15 Grad.
Liegt wohl an der Höhe: 11.Etage.

Bearbeitet von winzigklein am 23.01.2006 09:27:08


bei uns sind es immer noch -11 ° C , aber dafür scheint herrlichst die Sonne . wenn es noch so ecklig schneien würde ,wäre es schlimmer .
viele grüße aus Rostock


Zitat (Küstenfee @ 23.01.2006 - 10:16:55)
wenn es noch so eklig schneien würde

wird es nicht, denn schnee kann schon aus physikalischen gründen bei tiefen temperaturen nicht fallen

F*CK FOR PHYSICS - ICH WILL SCHNEE!
:heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:


;) Da lob ich mir doch das Sauerland. Da waren heut Nacht kuschelige -10°C. Nun ist es schön warm geworden bei -6°C und die Sonne gibt alles.

Eine schöne Woche wünscht
Landi


Nur blöd, dass bei den kuscheligen Temperaturen mein Auto fast nicht angesprungen wäre. :(

So ein bisschen wärmer wäre echt nett. Ich denke da an ca. 20 - 25°. Sonne kann bleiben. *träum* B)


In OWL, so direkt neben dem Sauerland, sind es gerade schnuffige -7,3°

Untypisch kalt für diese Gegend... :hmm:

Piercings braucht man auch bei -10° nicht rausnehmen, sollte aber so schlau sein, sie mit Schal und/oder Mütze abdecken. Aber das macht man ja automatisch, wenns anfängt weh zu tun.

bibbernder Gruß

Else (die gleich wohl nicht mit dem Quad zur Arbeit fährt, sondern den Bus nimmt....)


Wenn ich das so lese, ist es hier mit -6 Grad ja noch fast kuschelig warm. Inzwischen hat die Sonne alles gegeben und es sind nur noch -2 Grad. *mirtrotzdemzukalt*

:trösten: an alle, die weiter östlich wohnen.


Zitat (wolfamon @ 23.01.2006 - 10:19:07)
Zitat (Küstenfee @ 23.01.2006 - 10:16:55)
wenn es noch so eklig schneien würde

wird es nicht, denn schnee kann schon aus physikalischen gründen bei tiefen temperaturen nicht fallen

Hmmm... von dieser physikalischen Eigenheit habe ich ja auch schon gehört, nur was war dann das weiße Zeug, das vom Himmel fiel, als ich bei -25 bis -35°C einen Winter in BC/Canada verbracht habe???


Kostenloser Newsletter