Ölfleck: Ölfleck an der Kaminwand


Bei dem Umbau meines Elternhauses ist schon allerhand schief gegangen. Nun ist auch die Bohrmaschine kaputt gegangen und das Öl aus der Maschine ist an die Kaminwand gespritzt. Das sieht nun natürlich nicht schön aus. Zwar wird dort irgendwann der Ofen davor stehen, aber ich würde die Flecken dennoch gerne entfernen. Der Kamin ist aus schönen bunten Steinplatten gebaut bzw. damit verziert. Ich denke, dass diese recht unempfindlich sind. Aber ich weiß nun nicht, wie ich den Ölflecken am besten zu Leibe rücken kann.

Kann mir da jemand ein gutes Mittel empfehlen?

LG Sophia


Es gibt im Baumarkt Ölentferner, der ist für Motoröl von Autos gedacht, damit man Flecken in der Garage oder davor entfernen kann. Die stehen meistens unter Autozubehör. Das ganze dürfte ein etwas stärkes Tensid sein, dass ähnlich wie Spüli wirkt, nur kräftiger. Lies Dir einfach mal die Bedienungsanleitung auf der Flasche durch, eventuell steht da auch was zum Thema Anwendung.

Viel Erfolg!

Lotte



Kostenloser Newsletter