Torten: einfrieren von Torten

Hallo,
habt Ihr Erfahrungen mit dem einfrieren von Torten? Apfeltorte habe ich schon oft eingefroren und erfolgreich weiter verwendet. Funktioniert dies auch mit Schmandtorte, Buchweizentorte u.a.?
Freue mich auf Antworten.
Grüße
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hallo,

mache ich auch so, nur Buttercremtorten würde ich nicht einfrieren....sonst gehen alle anderen...aus Hefeteig und auch aus Mürbeteig :sabber:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Schmand- oder Buttercremetorten....bitte nicht einfrieren, die werden klumpig.
Schade um die schöne Arbeit :heul:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke Euch beiden

Grüße
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo,sommerblumeeins ! :blumen:

Torten mit Sahne,z.B.Buchweizentorte,kannst du ruhig einfrieren. Die Torte in Stücken auf Brettchen und dann in den Tiefkühler.So gehen sie nicht kaputt. :pfeifen: Und wenn sie gefroren sind,einzeln in Alufolie einwickeln,damit das Aroma bleibt.So mache ich es jedenfalls.... :o :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wenn ich das Thema Torte einfrieren lese, denke ich immer an meine frühere Chefin. Sie hatte Besuch und vergessen, die Schwarzwälder Kirschtorte aus der TK zu nehmen. Kurzentschlossen packte sie diese in die
LG Schokolade
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Schokolade, 05.11.2012)
Wenn ich das Thema Torte einfrieren lese, denke ich immer an meine frühere Chefin. Sie hatte Besuch und vergessen, die Schwarzwälder Kirschtorte aus der TK zu nehmen. Kurzentschlossen packte sie diese in die Mikrowelle zum Auftauen, leider war der Erfolg dann flüssig :lol:
LG Schokolade

rofl rofl
hihi ich hab auch schon mal ne ziemlich kalte Torte vorgesetzt bekommen, die musste man lutschen... :kaffeeklatsch:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage