Jacke aus Schweinsspaltleder Pflege


Ich habe mir heute eine Jacke aus Schweinsspaltleder für ca. 100 EUR gekauft.
Im Internet finde ich nur Tipps zum Thema reinigung/restauration.

Ich werde die Jacke vorraussichtlich täglich 1-2 Stunden an der frischen Luft tragen, bei Wind und Regen.
Was kann ich vorbeugend tun, damit das Leder auch in 1-2 Jahren noch so aussieht wie jetzt?

lg
P.S.:Imprägnierspray habe ich schon gekauft.


Lederfett oder Lederbalsam haben sich unter Motorradfahrern seit Jahrzehnten bewährt.
Wenn Imprägnierspray, dann ausdrücklich welches für Glattleder.
Aber die Sprayversiegelung ist auf Dauer auch nicht wirklich zu empfehlen, weil die Spraypartikel in der Sonne gern auskristallisieren und "schmirgeln".

Mein Vater hat als Allwettermotorradfahrer über 50 Jahre ausschließlich Lederfett benutzt, und die Jacken und Hosen sind in Würde gealtert.


Zitat (fReady @ 19.11.2012 17:22:39)
Lederfett oder Lederbalsam haben sich unter Motorradfahrern seit Jahrzehnten bewährt.

:daumenhoch:
Lederfett ist als Schutz und Pflege ideal.
Zur Reinigung (nur wenn wirklich nötig) kann ich Sattelseife empfehlen. Danach wieder sorgfältig einfetten.


Kostenloser Newsletter