Lederstiefel stinken schrecklich nach Rauch


Hallo Zusammen,
ich habe bei Ebay Lederstiefel ersteigert, als ich den Karton aufgemacht habe, kam mir schon ein schrecklich starker Rauchgeruch entgegen. Ich hab sie schon tagelang draußen stehen gehabt zum Auslüften, hat nix geholfen, mit Febreze hab ich auch schon gearbeitet, aber es geht einfach nicht. hab sie nun im Flur stehen und sobald ich in den Flur gehe, rieche ich ganz stark den Geruch der Stiefel.
Hat jemand eine Idee, was man machen kann? Am Liebsten würd ich die Stiefel in die Waschmaschine packen-aber das wird wohl nicht gut fürs Leder sein.
Dann dachte ich an eincremen mit Bodylotion ( tipp hab ich hier im Forum gefunden) aber ich glaube, dass dadurch auch der Geruch nicht weg geht..hat jemand eine Idee?
so kann ich sie auf keinen Fall tragen-von daher bin ich für jeden Tipp dankbar..
Sie Stinken übrigens nicht von innen sondern nur von außen!!! nur das Leder...schrecklich...
Danke

Bearbeitet von mopsi am 19.11.2012 18:50:30


Ich würde mal versuchen, die Stiefel zusammen mit Natronpulver (z. b. von Kaiser's oder Dr. Oetker) einige Tage in eine gut verschlossene Plastiktüte zu packen. Kaffeepulver hilft auch gegen Gerüche.

Ansonsten würde ich mal mit den Stiefeln in eine Reinigung gehen und fragen, ob die was gegen den Geruch unternehmen können. Lederreinigung ist nicht ganz billig, und ich weiß auch nicht, ob dort überhaupt Stiefel angenommen werden. Aber Fragen kostet schließlich nichts. :)


Wenns Zigarettengeruch ist: Nikotin ist fettlöslich, also mit Spüliwasser mehrmals abwischen, innen und außen


:angry: Pfui ,das hatte ich auch.aber nach mehrmaligem putzen mit Schuhcreme ging es dann.innen mit Sakro...eingesprüht u mit Zeitung ausgestopft



Kostenloser Newsletter