100x200 Matratze bei IKEA? Firmenauskünfte unter aller Kanone..


HAllo!
Ich brauche eine neue Matratze, 100x200, suchte im IKEA-Katalog und in deren Internetangeboten. Aber dort werden nur 90x200 angeboten.
Außer einer 01805Nummer gibt es "Anna" als sog. Info-Asstistentin, aber da komme ich nicht zu Potte: Es dreht sich immer im Kreis. Wenn ich genau wüsste was ich wollte, (Marke usw.) wäre ich weitergekommen. - Aber genau das weiß ich ja nicht. :wallbash:

Bei der 0815 Nummer war ich 4 Minuten dran, aber die automatische Weiterleitung konnte auch in dieser Zeit nicht Auskunft darüber geben, was ich wissen wollte, und da habe ich aufgelegt. :wallbash:

Ehe ich nun aufs Geratewohl zu einer Niederlassung fahre, frage ich erst mal euch, ob ihr da bessere Ausünfte geben könnt.
Bin gespannt und danke schon mal im voraus!

Sonst muss IKEA halt auf meine Kundschaft verzichten. :P


Also wenn im Katalog und im Internet nur 90x200 drinnen sind, wird auch die liebe Anna nix anderes finden können.

Probiere es doch mal bei anderen Möbelhäusern wie z.B. das Dän... Bettenla....


Aber - wenn finanziell irgendwie möglich - würde ich bei einer Matratze auf gute Qualität achten. Dein Rücken wird es dir danken ^_^


gibts kein Matrazenstudio in der Nähe?


ich finde es auch besser wenn du in ein Matrazen-Geschäft gehst. Dort darf mann/frau sogar probe liegen. Und du merkst dann ob eine weiche Matraze oder eine etwas härtere für dich besser geeignet ist. Auch diese Geschäfte haben manchmal sehr günstige Angebot die auch in der Qualität top sind.


:) das finde ich bei IKEA auch blöd, dass die so komische maße haben, auch bei der bettwäsche.

:blumen: ich hoffe du findest woanders eine gute matratze.


DAnke für die Antworten!
Bei IKEA soll mal auch probeliegen können.
Und ich habe aus anderer Quelle die Info, dass man, wenn man auf "MAtratze" geht, dann die einzelnen Produkte erscheinen (hatte ich ja gemacht). ABER: Wenn man dann darauf klickt,erscheinen alle möglichen MAßen. ich hatte mir lediglich die dargestellten angeguckt, und nicht darauf geklickt...
Aber ich werde auch weiter gucken.
DAnke nochmals! :blumen:


Ich hab erst vorgestern im Ikea online Shop so einiges für meinen Umzug bestellt, nachdem ich mir vor Ort
alles genau angeschaut und mir Notizen gemacht habe.

Die Matratzen kannst du auch im Ikea probeliegen. Dort sind alle Matratzen aufgebaut und auch die verfügbaren Lattenroste kannst du unter die Lupe nehmen.

Ich habe mich für 2 Matratzen zu je 90 x 200 cm entschieden, passend zum neuem Bett 180 x 200 cm.
Schaust du dir die Produkte online genauer an, so kannst du zwischen den Größen wählen.
Dazu nimmst du ein bettlaken der Größe 180 x 200 cm und alles passt wieder ;D

100 x 200 cm Matratzen wirst du bei Ikea, meines Wissens nach, nicht finden.

Viel Glück bei der Suche! ;)


Also wenn du noch Zeit hast (und genauer auf den Euro achten musst), bis sie wieder angeboten werden (oder vielleicht werden/wurden sie es ja gerade), kann ich dir die Aldi-Rollmatratze "Ortho-Relax" (ziemlich fest) warm ans Herz legen. Die ist zu einer Rolle gepresst und lässt sich so ganz gut nachhause transportieren. Für mich mit meinem BV ist das bisher die entspannendste Matratze.

Auch die Memopur soll sehr gut sein, ist etwas teurer.

Bei Ikea wirst du mit "Matratze 100x200" in der Suchleiste auch einige finden...

Matratzen Ikea

Meine Tochter hatte schon 2 daher, die waren aber ruckzuck durchgelegen bzw. durchgescheuert.

Bearbeitet von Cally am 29.11.2012 13:12:27


Zitat
Bei Ikea wirst du mit "Matratze 100x200" in der Suchleiste auch einige finden...


Tatsächlich ... sucht man manuell nach den Matratzen wird man allerdings nicht fündig.

Zitat
Meine Tochter hatte schon 2 daher, die waren aber ruckzuck durchgelegen bzw. durchgescheuert.


Ist dem wirklich so? Ich hab mich nach dem probeliegen für das Modell Sultan Hagavik entschieden, weil ich
wirklich bequem drauf liegen konnte.

Ich hab zwar auch 2 BV bin aber was Matratzen angeht, schon etwas merkwürdig. Auf meiner bisherigen billig Matratze aus dem Roller schlafe ich wunderbar, auf der 250,00 € Matratze + sau teurem Lattenrost meiner Freundin hab ich morgens Rückenschmerzen ...

Zitat (Nyke @ 29.11.2012 15:00:28)

Ist dem wirklich so?

Ja, das kannst du mir glauben, dem ist wirklich so :P .

Meine Tochter ist schwer und krampft oft nachts, das reibt natürlich an der Matratze. Aber wenn sie nicht krampfen würde und dafür Sex hätte, wäre es wohl das gleiche Resultat (nein, ich will nix über dein Sexualleben wissen... :lol: , ich meine bloß...du weißt schon, was :schäm: ). Ich finde sie aber auch nicht mehr auf der Ikea-Seite.

Vielleicht ist deine ja ok und du liegst gut darauf, das ist ja ein persönliches Ding.

Mit der billigen Aldi-Matratze komme ich, wie schon gesagt, auch am besten zurecht.

Hallo Nyke!

Wenn Du ein passendes Bett - also 180 x 200 - hast, dann kannst Du natürlich die 90 x 200-Größe für eine neue Matratze nehmen, aber wenn das vorhandene Bett (so hab ich das bei dahlie verstanden), die Größe von 100 x 200 hat, wird die 90 x 200-Matratze im Bettgestell zu klein sein und da drin "rumrutschen". Das ist weder für die Matratze noch für dahlies Rücken zuträglich.

Ich würde auch mal beim Bettenlager oder in den einschlägigen Matratzen-Geschäften nach der passenden Matratze schauen. Auch normale Möbelgeschäfte bieten diese an, dort sind sie aber meist um einiges teurer als in den vorgenannten Geschäften.

Bearbeitet von Murmeltier am 29.11.2012 15:59:55


Zitat
Aber wenn sie nicht krampfen würde und dafür Sex hätte, wäre es wohl das gleiche Resultat (nein, ich will nix über dein Sexualleben wissen... , ich meine bloß...du weißt schon, was :schäm: ).


Mir jucken die Finger und ich würde so gerne was dazu schreiben ... wuuusssaaa ... beherrsch dich rofl

Zitat
aber wenn das vorhandene Bett (so hab ich das bei dahlie verstanden), die Größe von 100 x 200 hat, wird die 90 x 200-Matratze im Bettgestell zu klein sein


Ja, das stimmt natürlich.

Aber wie bereits gesagt wurde, in der Suchmaske bei Ikea 100x200 eingeben und man findet 3 Matratzen.
Machbar wäre es also schon.

Auf der Internetseite des dänischen Bettenlagers findest du auch nahezu jedes Modell in deiner gesuchten Größe :)

Bearbeitet von Nyke am 29.11.2012 17:04:53

Mein Rat wäre, dass die Matratze eine gewisse Höhe braucht.

Als ich noch jünger war, war mir das nicht so wichtig. Jetzt haben wir welche, da liegt man super. Sie ist 21cm hoch.

Die wäre mein Favorit, aber leider ab Härtegrad 3 zu hart für mich.

Mal sehen, was es sonst noch so gibt.


Zitat (Nyke @ 29.11.2012 17:03:10)
Mir jucken die Finger und ich würde so gerne was dazu schreiben ... wuuusssaaa ... beherrsch dich

Feigling :P !


;)

Endergebnis: Heute habe ich die von Rumburak angegebene Matratze erhalten; das hörte sich ja vielversprechend an!
Denn die von Ikea waren wohl alle etwas zu flach. (Probeliegen!)

Der Hermes-Bote hat sie sogar ins Schlafzimmer getragen (hatte sie eh auf der Schulter..), und da bin ich nun neugierig, wie sichs drauf schläft. ;)

Euch allen noch mal herzlichen Dank fürs Mitüberlegen! :blumenstrauss:


Hallo Dahlie,

wie hast Du gestern Nacht auf dem Hermes-Boten geschlafen? .....Oder hab ich da was falsch verstanden?? :pfeifen:

Das Thema Matratzenkauf ist aus meiner Erfahrung und der von einem Freund der Irrwitz schlechthin. Summasumarum kann ich persönlich nur e i n e n echt guten Rat geben: Bestellen mit Umtausch- oder Rückgaberecht (2 Wochen). Dann kann man sie richtig ausprobieren, zuhause und für ein paar Nächte. Ob die Matratze bzw. die Kombi aus Matratze und Lattenrost richtig ist, weißt Du dann wirklich.


Zitat (Federli @ 11.12.2012 11:45:55)
wie hast Du gestern Nacht auf dem Hermes-Boten geschlafen? .....Oder hab ich da was falsch verstanden?? :pfeifen:

rofl rofl rofl

Zitat (Sammy @ 11.12.2012 11:58:48)
rofl  rofl  rofl

arme dahlie, was wird ihr hier unterstellt :hmm: :hihi: :gnade:

Also, eure Fantasie möchte ich haben! rofl rofl ...."wie sichs drauf schläft." - Was man DA alles draus machen kann! Respekt. :hihi: :hihi:

ICH habe wunderbar geschlafen; der Hermesbote sicher auch - er hat es mir aber nicht berichtet. ;)

Nun kurz zu dem link von Rumburak: Merkwürdigerweise kommt jetzt ein völlig anderes Angebot zum Vorschein, wenn man ihren link vom 30.11. benutzt...
Das aktuelle Angebot - wenigstens war es das gestern Abend - ist sehr, sehr dürftig und dünn im Vergleiuch mit der massiven, fast 20 kg wiegenden Matratze, die ich bestellt udn erhalten hatte.


Hallo,

ich kann dir nirgendwo, weil es ein Werbelink wäre, eine Seite nennen, da haben wir letztens auch eingekauft. Die haben auch die Größe 100x200. Die Qualität ist sehr gut. :bigboss:

Bearbeitet von Die Außerirdische am 31.01.2013 21:53:11


IKEA hat KEINE Matratzen in dem Maß 100x200, denn dieses ist ein deutsches Matratzenmaß.
Dort werden ja auch keine Betten in 100x200 verkauft.
Ich habe 8 Jahre bei Ikea gearbeitet und kann es Euch versichern.
:D



Kostenloser Newsletter