gummibaum blätter sind zu klein,werden nicht groß


Habe einen Gummibaum an dem zwar immer wieder neue Blätter kommen diese werden aber nicht so schön groß wie man das von einem Gummibaum kennt.Habe meinen in Seramis gesetzt. Wer hat Tips das mein Baum schöne große Blätter bekommt?


hallo,

vielleicht liest du dich mal hier durch...

http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/pfla...ficus-elastica/

Aus Erfahrung kann ich sagen, das man den Gummibaum immer auf einem Platz lassen soll, vielleicht ist deiner ja auch einer der kleine Blätter hat die gar nicht grösser werden !


Kleine Blätter sind glaube ich meistens ein Anzeichen für zu wenig Licht. Gerade jetzt im Winter mit den kurzen Tagen kann das natürlich vorkommen. So was kennt ein Gummibaum aus seiner natürlichen Umgebung nicht.

Versuche ihn mal heller zu stellen, aber nicht so, dass er im Sommer länger im prallen Sonnenlicht steht. Zuviel direkte Sonne lässt die Blätter verbrennen

Bearbeitet von Bierle am 27.12.2012 13:47:16


Waren die Blätter von Anfang an klein? Dann ist die Sorte einfach so. Wenn nicht, kann ich nur Bierle zustimmen. Immer wieder erstaunlich, wie wenig Licht den Zimmerpflanzen zugemutet wird. Die wachsen nicht am besten in der dunklen Ecke, in der sie aber dekorativ aussähen. Die brauchen Licht (keine direkte Sonne!) und zwar nicht zu knapp. Klar, Gummibäume können etwas weniger Licht vertragen, brauchen aber neben Wasser und Dünger unbedingt auch Licht, um gedeihen zu können.


Zitat (Bierle @ 27.12.2012 13:45:46)
Kleine Blätter sind glaube ich meistens ein Anzeichen für zu wenig Licht. Gerade jetzt im Winter mit den kurzen Tagen kann das natürlich vorkommen. So was kennt ein Gummibaum aus seiner natürlichen Umgebung nicht.

Versuche ihn mal heller zu stellen, aber nicht so, dass er im Sommer länger im prallen Sonnenlicht steht. Zuviel direkte Sonne lässt die Blätter verbrennen

das könnte es gewesen sein, weil der meiner Mutti hatte das auch mal.
die Blätter wurden immer kleiner.
das sah sehr putzig aus, unten hatte er so schöne große Blätter und um so weiter man den Blick nach oben hob wurden sie immer kleiner.
die kleinsten sind etwa um 3 cm gewesen.
nur wenn ich gerade nachdenke...... den hatten wir damals auch in Seramis gesetzt. :wub:

Mit Seramis hat das nichts zu tun. Ich habe alle meine größeren Pflanzen in Seramis und sie gedeihen wunderbar. Einige Fici (Mehrzahl von Ficus?) sind mehr als 2 m groß, einer über 3,50 m. Ich kann Dir Fotos schicken, die sehen alle super aus, haben aber auch jede Menge Licht. Seramis ist nur das Substrat, also der "Halter" und Wasserspeicher.


danke für den link



Kostenloser Newsletter