Polster vom Hund verschmutzt


Hallo an alle
Da mein Hund sich gerne an meiner Couch mal abtrocknet, sieht diese auch dementsprechend aus , rundherum einen dunkelen, fast schwarzen Streifen. Nun hätte ich gern ein paar Tipps von euch, wie ich diesen entfernen kann. Die Couch besteht aus einem robusten Stoff, (wie er sich nennt weiß ich leider nicht). Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.


Da die Putzmethode zu 99% vom Material abhängt, müsstest du schon genauer nachsehen, aus welchem Material die Couch ist. Eher Stoff? Natur- oder Kunstfaser? Ist der Bezug abziehbar?

Dem Hund würde ich zukünftig einfach mal verbieten, meine Mobelstücke so zuzusauen. :huh:

Bearbeitet von witch_abroad am 04.01.2013 11:50:50


stimmt! :wub:
ich habe mir 2 decken auf die Eckcouch gelegt.
wegnehmen waschen und wieder drauf. :pfeifen:


:D ich habe mir einen Handdampfreiniger (30€) gekauft.jeden Tag ist was anderes dran.heute die rattanstühle,.kleben immer irgendwie an der lehne u sind stellenweise dunkel von Jeans.gestern war das Hundesofa dran.kann nur sagen:genial!gibt eben keine Flecken,wie wenn man teppichschaum odgl nimmt :wub:


....jetzt auf das dreckige Sofa? ;)


Nachträglich noch zu erwähnen:bei meinem DR ist ein aufsatz mit mikrofasertuch dabei.naturlich nicht NUR mit der Düse reinigen,sondern MIT Tuch dampfen!



Kostenloser Newsletter