Verwaltungsfachangestellter Aufgaben?


Hallo,

hab nen Vorstellungsgespräch zum Verwaltungsfachangestellten und wollte hier nochmal fragen, was denn genau die Aufgaben von ihm sind, speziell in der Ausbildung?
So die wichtigsten, grundsätzlichen Aufgaben reichen schon.

Am besten Stadt Essen, obwohls in anderen Städten, am besten NRW, wahrscheinlich sehr ähnlich ist.

Bidde nich einfach nen Link zum Arbeitsamt kopieren, kenn ich schon.

Danke


Hallo Debrin,

dann lies Dir doch mal den WIKIPEDIA-Link durch.

Gruß

Highlander


Den kenn ich auch schon.

Wär halt am besten, wenn mir einer kurz und knapp die wichtigsten aufgaben zusammenfasst.

Nen maler zb tapeziert, streicht an und mischt ja auch farben größtenteils.
So in der Art


Ach so, na dann.

Ein Verwaltungsfachangestellter tippt, telefoniert und kopiert.



Ihr beide ne. ihr habt den scheiße award des Jahres gewonnen. herzlichen Glückwunsch.

meine fresse, was is an normalen antworten so schwer?
könnt euch euren scheiß Sarkasmus irgendwo hin stecken.

Danke für nichts


Zitat (Drebin @ 14.01.2013 03:23:10)
Ihr beide ne. ihr habt den scheiße award des Jahres gewonnen. herzlichen Glückwunsch.

meine fresse, was is an normalen antworten so schwer?
könnt euch euren scheiß Sarkasmus irgendwo hin stecken.

Danke für nichts

Herzlichen Glückwunsch, du hast den Knigge Award des Tages gewonnen.
Wer sich so "gewählt" ausdrückt, hat es nicht besser verdient.

Was erwartest du denn, alles schön vorgekaut und fertig zum Essen portioniert?
Dann viel Freude in der Ausbildung. Lehrjahre sind keine Herrenjahre!

Debrin, erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinem Tonfall. :wacko:

So, wie ich´s im i-net gelesen habe, hat keke dir tatsächlich die Hauptaufgaben beschrieben.
Lies dir den Link von Highlander nochmal aufmerksam durch.
Wie soll dir jemand deine Frage beantworten, wenn wir nicht mal den Fachbereich genauer kennen? Gut, vermutlich hast du dich für eine Ausbildung in der Kommunalverwaltung beworben.
Aber auch dort gibt es unterschiedliche Fachbereiche. :pfeifen:

Und mal ganz am Rande: bevor ich mich bzgl Ausbildung bewerbe, mache ich mich schlau.! :ph34r:

Frag doch im Vorstellungsgespräch, ob du zB in den Osterferien ein Praktikum dort machen kannst. Das kommt idR beim potenziellen Arbeitgeber gut an und du kannst dir selber ein Bild vom Beruf machen.

:blumen:

Bearbeitet von Blattlaus am 14.01.2013 10:31:02


***Ein GANZ DEUTLICHER Modhinweis: Geht höflich miteinander um und verzichtet auf Beleidigungen, Anfeindungen und Giftigkeiten. Mit Rüpeligkeiten (egal warum) ist niemandem geholfen, aber dafür das Klima im Forum vergiftet - bitte helft durch Euer eigenes Verhalten dabei mit, FM auch weiterhin zu einem Ort zu machen, in dem man sich traut Fragen zu stellen und Antworten zu geben. Danke!***


Zitat (Drebin @ 14.01.2013 03:23:10)
Ihr beide ne. ihr habt den scheiße award des Jahres gewonnen. herzlichen Glückwunsch.

meine fresse, was is an normalen antworten so schwer?
könnt euch euren scheiß Sarkasmus irgendwo hin stecken.

Danke für nichts

Wieso Sarkasmus? Meine Antwort war völlig ernst gemeint.


Kostenloser Newsletter