Meine Lederstühle sind verschmutzt. Es sind undefi


Hallo,
vielleicht könnenauch Siemirhelfen.Ich habe braune Lederstühle im Wohnzimmer. Auf einem der Stühle sind weiße Flecken. Sieht aus wie Farbe oder Schmiere. Das ist wohl schon ins Ledereingedrungen. Waskann ich tun? VielenDank.Ihre Inkadack.


Echt Leder, oder sog. Textilleder? Bei Echtlederstühlen würde ich es erst mal mit dem Schmutzradierer versuchen, ist manchmal wirklich ein Allroundmittel. Anfangs trocken, wenn's nichts nützt, den Schmutzradierer nur ganz leicht feucht machen - großflächig, aber nicht zu kräftig schrubben!


Hallo, willkommen hier bei den Muttis!!

Egal, ob es sich um Kunstleder- oder Echtleder-Stühle handelt, ich empfehle Dir, die Flecken mal mit den Lederpflegetüchern von Polyboy zu behandeln. Du bekommst sie in jedem Drogerie-Markt, eine Packung mit 20 Stück kostet so zwischen 2,-- und 3,-- €. Ich reinige damit immer meine silbergraue Echtleder-Garnitur ebenso wie die Kunstleder-Stühle am Eßtisch. Bisher hab ich noch alle Flecken entfernen können. Warum also sollte es bei Deinen Stühlen nicht funktionieren? Sicher wird ein "leichtes Drüberwischen" nicht ausreichen, aber mit ein wenig kräftigerem Druck und etwas Geduld denke ich mal, wirst Du den Flecken den Garaus machen können.

Viel Erfolg!



Kostenloser Newsletter