WIE entfernt man Uralt Klebefolie: auf Kunststoff-Fensterrahmen?


Hallo zusammen, ich bin seit ein paar Minuten neu hier im Forum.
Ich bin total verzweifelt! :( :( :( Am neuen Haus wurden leider die Klebefolien an den Kunststoff-
Fensterrahmen teilweise vergessen. Jetzt befinden sich noch an diversen Fenster bzw. Türen diese
läsitgen Dinger. Die entpuppen sich schon als 2-Schichten (oben mit Beschriftung, unten neutral).
Mit Verdünnung kann ich es nicht abwischen, ansonsten werden ja die Kunststoffrahmen beschädigt. Mit einem Spezialmesser/Schaber geht es auch nicht und schon gar nicht mit dem Fön.
Hat hier jemand eine gute Idee für mich?
Liebe Grüsse goldeneye


goldeneye, vielleicht hilft Dir dieses Video? Klebefolie entfernen


versuche es mal mit WD40 Spray, das gibt es im Baumarkt oder Autozubehörladen, ich habe Klebereste bei meinen Fenstern so abbekommen.
Klebbereste mit WD40 einsprühen, gut einwirken lassen , das in dem Spray enthaltene Öl löst die Klebereste auf. Aber auch hierbei ist Geduld nötig.
Dann kannst du Schicht für Schicht alles ablösen! :D :D


Ich hatte das Problem auch mal, habe 2 Möglichkeiten:

1. Heißluftfön (kein normaler Fön!), damit kurz darufhalten, und schon löst sich das Zeug ab. Am besten links den Fön und rechts ein Spachtel.
So ein Fön ist übrigens auch hervorragend um alte Lackschichten zu entfernen, anstelle von Beize (Horrorarbeit!). Für Klebereste aber definitiv ein Traum!

2.Habe vieles auch mit dem Glaskeramikschaber (Rasierklinge) herunterbekommen. Das war aber eher festsizender Dreck.
Bei Kleber verschmiert die Klinge recht schnell und muss permanent sauber gemacht werden.


Hallo RUmburak,
vielen Dank für den Hinweis. Bei "meiner Folie" handelt es sich um leider vergessene Folie der FENSTERRAHMEN!!! Die Baufirma hat sie vergessen. EIn Glück nicht an allen Fenstern (sonst bekäme ich echt die Krise), aber immerhin noch an 8 Fenster!!!!! es ist zum Verzweifeln. Mit Messer, Rasierklinge kann ich es nicht entfernen, sonst würde der Kunststoff-Fensterrahmen verkratzt. Mit einem Reinigungsbenzin oder SPiritus wird der Fensterrahmen matt.


Wenn es anders nicht geht, kannste nur noch bei der Fensterfirma anrufen.
Die sollten so etwas wissen. Kommt ja sicher öfters vor.



Kostenloser Newsletter