Schmutzige Sohlen bei Strumpfhosen + Socken


Wie bekommt man die "schwarzen" schmutzigen Sohlen bei Strumpfhosen + Socken wieder rein?
Danke. LG


In der Waschmaschine waschen?! Meine Socken sind da noch nie schmutzig wieder rausgekommen.


Zitat (venicebeach @ 12.02.2013 15:20:44)
Wie bekommt man die "schwarzen" schmutzigen Sohlen bei Strumpfhosen + Socken wieder rein?
Danke. LG

Hallo :blumen:

Je nach Material und Farbe gar nicht mehr vollständig. Sauber sind die zwar nach der Wäsche, aber eben stärker beansprucht als der Rest. Ich bin zu dunklen Farben übergegangen, nach dem Motto Was ich nicht sehe...

als 1. solltest du mal die Schuhe kontrollieren, venicebeach!
denn da kommt meistens das Schwarz her.

einfach ein angefeuchtetes Tuch nehmen und im Schuh mal kurz reiben.
ist es schwarz solltest du dir mal ein paar neue Einlegesolen holen.

und nach und nach
2. die Strumpfhosen + Socken entsorgen.
weil man diese farbe selten rausbekommt.
sollten sie weiß sein kannst du es mal mit Dan Klorix versuchen und sie nach Vorschrift entfärben. :trösten:

Bearbeitet von gitti2810 am 12.02.2013 21:41:21


Früher habe ich die "Füße" bei den Dingern mit der Hand und mit Gallseife vorgewaschen, bevor sie in die Maschine kamen.
Boah, war ich blöd!

Seit ich nur noch schwarze Strümpfe/Socken trage, ist das Problem gelöst. ;)


Weiße und helle Socken weiche ich vor dem Waschen über Nacht in Waschsoda ein, dann werden sie in der Maschine wieder richtig sauber.


Dunkle Socken sind zwar eine gute Idee (mache ich auch meistens) aber bei mancher Kleidung müssen es halt doch weiße/helle Socken sein.

Ich weiche die dann immer über Nacht oder noch länger (je nach Verschmutzung) in Wasser mit aufgelöstem Oxy ein.

Damit geht das meiste wieder raus. :blumen:


man kann die Socken auch in Zitronensäure oder Corega taps einweichen, geht auch.
Wenn es ganz schlimm ist - und es sich um weisse Socken handelt, nehme ich Entfärber! :blink:


Ich träufel immer bei weißen schmuzigen Socken puren Zitronensaft drüber und wasche sie dann wie gewohnt.


Zitat (petronella61 @ 13.02.2013 10:57:00)
man kann die Socken auch in Zitronensäure oder Corega taps einweichen, geht auch.
Wenn es ganz schlimm ist - und es sich um weisse Socken handelt, nehme ich Entfärber! :blink:

Bissel viel Aufwand für Teile wie Socken...nichts für ungut, petronella61 :blumen:

Aber ok, der Fragesteller ist zufrieden, denke ich.

Hallo, hier gehts um Socken ! Die weich ich doch nicht ein! :ruege: Mit Gallseife vorbehandeln? :blink: Warum? :huh:

Wenn die Sohlen von weißen Socken nicht mehr richtig sauber werden, ist das mir persönlich piepegal. Meist kommt das eh von den Schuhen, und wenn die nicht die Verursacher sind, ist der Sockenträger wieder mal ohne Hausschuhe rumgerannt und muss mit den angegrauten Sockensohlen, die beim Waschen nicht mehr sauber werden, zurechtkommen. Meine Böden in Küche und Flur werden zwar täglich gewischt und der Rest mindestens zweimal wöchentlich, aber so sauber können sie gar nicht sein, dass blütenweiße Socken auch blütenweiß bleiben.

Sorry, aber Probleme gibts... :punktpunktpunkt:


Zitat (mops @ 13.02.2013 16:17:06)
Hallo, hier gehts um Socken ! Die weich ich doch nicht ein! :ruege: Mit Gallseife vorbehandeln? :blink: Warum? :huh:

Wenn die Sohlen von weißen Socken nicht mehr richtig sauber werden, ist das mir persönlich piepegal. Meist kommt das eh von den Schuhen, und wenn die nicht die Verursacher sind, ist der Sockenträger wieder mal ohne Hausschuhe rumgerannt und muss mit den angegrauten Sockensohlen, die beim Waschen nicht mehr sauber werden, zurechtkommen. Meine Böden in Küche und Flur werden zwar täglich gewischt und der Rest mindestens zweimal wöchentlich, aber so sauber können sie gar nicht sein, dass blütenweiße Socken auch blütenweiß bleiben.

Sorry, aber Probleme gibts... :punktpunktpunkt:

@mops: Es geht auch um Strumpfhosen. Da sind bei mir zu 100% die Schuhe die Verursacher. Ich könnte dann die Schuhe entsorgen oder nach einmsligem Tr5agen die Strumpfhosen. Beides ist mir zu teuer und ich muss eben damit leben.

Mein Mann trägt zum Glück nur dunkle Socken, weiße Socken blieben niemals an der Sohle weiß. Da müssten wir während der Heizperiode schon drei bis vier Reinigungskräfte 24 h/d beschäftigen. Wäre Unsinn!

Ich muss mops zustimmen: wenn man keine größeren Probleme hat, dann muss man sich eben welche suchen. :pfeifen:

Zitat (gitti2810 @ 12.02.2013 21:40:05)
als 1. solltest du mal die Schuhe kontrollieren, venicebeach!
denn da kommt meistens das Schwarz her.

einfach ein angefeuchtetes Tuch nehmen und im Schuh mal kurz reiben.
ist es schwarz solltest du dir mal ein paar neue Einlegesolen holen.

und nach und nach
2. die Strumpfhosen + Socken entsorgen.
weil man diese farbe selten rausbekommt.
sollten sie weiß sein kannst du es mal mit Dan Klorix versuchen und sie nach Vorschrift entfärben. :trösten:

war doch auch meine rede :wub: :wub:
Mops und Tante Ju nur nicht so direkt :pfeifen:

Also warum soll ich jedesmal die Strümpfe und Socken von uns entsorgen weil sie nicht gleich sauber werden. :blink:

So ein Aufwand ist das nicht, die Dinger über Nacht einzuweichen und am nächsten Tag normal mitzuwaschen.
Gerade im Sommer bei hellen Hosen kann man ja schlecht schwarze Socken anziehen und wenn meine Mäuse mit Sandalen und Socken durch den Garten flitzen oder mit dem Kindergarten spazieren gehen, werden die halt schon ordentlich dreckig.

Ich finde es eine Verschendung, die Teile jedesmal zu entsorgen und neue zu kaufen. :ph34r:


@Sammy: Ich hatte jetzt eigentlich nur an Erwachsene gedacht. *schäm*


Zitat (Sammy @ 14.02.2013 09:22:27)
Also warum soll ich jedesmal die Strümpfe und Socken von uns entsorgen weil sie nicht gleich sauber werden. :blink:

Ich finde es eine Verschendung, die Teile jedesmal zu entsorgen und neue zu kaufen. :ph34r:

Aber vom Wegschmeißen rede ich doch gar nicht!

Ich meinte eher, dass ich um angegraute Socken- und Strumpfhosensohlen kein Gedöns mache. Sie sind halt nicht blütenweiß, aber es sind doch nur Socken! Ob die Sohlen nun blütenweiß oder schmuddelgrau sind, sieht sowieso kein Mensch. Und wenn es jemand sehen würde, wäre es mir auch egal - wenn es demjenigen nicht gefällt, überlasse ich ihm die Socken gerne zum waschen :grinsen:.

ja Sammy und ich habe geschrieben nach und nach entsorgen
mache ich auch so.

jedoch wieso haben deine Kinder, Sandalen und Socken im Sommer an.
ich finde das es zwar nicht nur ne Modesünde ist, sondern eher deine Arbeit erschwert. :trösten:
Füße sind schneller gewaschen. :wub:


Zitat
Füße sind schneller gewaschen.



rofl

Das stimmt schon, aber...
wenn es z.B. in der Früh noch kühler ist oder es nicht so ein heißer Sommertag ist, bekommen beiden schon Socken zu den Sandalen verpasst.
Warme Füße geht bei Kindergartenkinder noch vor Schönheit B)

ABER NUR DIE KINDER. Ich renn doch nicht mit sowas herum :pfeifen:

Zitat (Sammy @ 15.02.2013 09:02:03)
ABER NUR DIE KINDER. Ich renn doch nicht mit sowas herum :pfeifen:

rofl rofl rofl

Wenn Maschinenwäsche nicht hilft, hilft nur abschneiden und anstricken.


Zitat (heidelerche @ 21.02.2013 14:47:51)
Wenn Maschinenwäsche nicht hilft, hilft nur abschneiden und anstricken.

Ja, sinnvoll :blink: ;) Aber bitte in Grau-Baun-Meliert


Kostenloser Newsletter