Fettflecken auf Holz


Wie bekomme ich Fettflecken von unbehandeltem, rohen Holz (Küchenfronten + Türen)? Danke.


Ich nehme an, warmes Wasser, Schwamm und Spüli hast du schon versucht? Wenn das nichts hilft, fällt mir leider nichts ein, was nicht das Holz um den Fleck herum aufhellen würde. Ich habe eine unbehandelte Holzarbeitsplatte in der Küche, bei der ich ein gewisses Maß an Weinringen, Fettflecken und Kratzern toleriere (ist eben Holz und kein Plastik, das darf man auch ruhig sehen, finde ich), aber mindestens einmal im Jahr hole ich Schleifpapier und Korkblock raus und schmirgel eine dünne Schicht von der Platte ab. Danach kommt Speiseöl drauf und fertig ist die Laube. bei meiner kurzen Küchenzeile geht das innerhalb einer halben Stunde, aber wenn du mehr Fläche und Massivholz-Fronten hast, ist es natürlich mehr Arbeit. Du könntest dann aber vielleicht mit einer Maschine (Winkelschleifer/Bandschleifer) arbeiten.

Bearbeitet von donnawetta am 12.02.2013 15:41:08



Kostenloser Newsletter