Textilfolie aufbügeln ohne Bügeleisen


Hoi,
neue Stadt, wenig im Haushalt, keine Klamotten, die den kauf eines Bügeleisens rechtfertigen würden und im näheren Bekanntenkreis (Studenten) hat auch keiner eines.

Trotzdem muss die Aufbügelfolie aufs T-Shirt, nun wie machen? Hat jemand eine Idee?

Dachte an eine saubere , die man auf der Herdplatte erhitzt und dann draufdrückt, aber die
Temperatur bleibt trotzdem verborgen, Infrarotthermometer gibt es natürlich auch nicht ;)

Danke für eure Ideen,

Franz


Willkommen im Forum!

Wie wär's mit Fön und Nudelholz (alternativ eine leere Flasche) ? Oder Fön und Pfanne (wobei ich hier nicht sicher bin, ob die Temperatur durch die Pfanne hindurch ausreichen würde...)?

In manchen Copy-Shops wird ja Shirt-Druck angeboten, vielleicht darfst du dort die Presse benutzen (gegen Gebühr?)?

Oder du guckst im Branchenbuch nach einer Heißmangel oder einem Bügelservice und fragst da.

Viel Erfolg!


Super Danke, das mit Fön und Nudelholz ist ne tolle Idee, das versuch ich gleich mal.



Kostenloser Newsletter