HILFEEE... Ich brauch Ideen...


hallo...

ich habe ein neues forum eröffnet, das sich allgemein gesagt mit schmerzen befasst...
einige von euch wissen sicherlich, dass es eines meiner hobbies ist, foren zu betreiben........
:D

nuja, nun kommt ihr ins spiel...

ich brauche noch einige ideen, was ich als kategorien bzw foren so anlegen kann, damit auch alles abgedeckt ist...

ICH HABE:
- migräne & kopfschmerzen
- rückenschmerzen
- magen & darm
- hals / nasen / ohren
- übergewicht
- fragen & antworten ... und
- schmerzen und krankheiten allgemein...
EDIT:
- neurodermitis
- diabetes

ich hoffe ihr könnt mir helfen, noch einige bereiche zu finden, die ich noch nicht aufgeführt habe....
den link findet ihr in meiner signatur, wenn ihr euch die baustelle mal anschauen wollt ;)

DANKE SCHONMAL!!

Bearbeitet von Filou am 19.01.2006 00:41:57


:blumen:

Bearbeitet von Shiva am 08.02.2006 13:41:20


gute ideen, aber phantomschmerzen...ich weiß nicht so recht, ob das passt....
... und was sind wundschmerzen??

aber schonmal vielen dank!!


;) :blumen:

Bearbeitet von Shiva am 08.02.2006 13:42:25


Dein Katzenforum ist sehr schön das wird so langsam was.
Schmerzforum wäre nicht so mein Ding, Gesundheit ist ein Thema für sich das würde ich selber lieber Experte überlassen die das studiert haben.
Weil ich immer von Meinung bin "ab zum Arzt" bevor man sich gegenseitig falschen Info gibt.
Wie gesagt ist meinen Meinung.
Aber mein Tipp kan ich ja noch dazu geben, vielleicht Großmutter Tipps für kleine Schmerzen.


Wie wärs mit dem Thema Schmerz durch Osteoporose ?

Kann man nicht unbedingt bestimmten Körperteilen zuordnen und ist deshalb vielleicht eine eigene Unterkategorie wert.Meine Mama hat seit drei Jahren schwerst Osteoporose und ist mittlerweile keinen einzigen Tag mehr schmerzfrei :( Sie hat sich im letzten Jahr beim Hinsetzen (!!!) einen Schambeinbruch und einen Steissbeinbruch zugezogen.Und im dem Jahr davor zwei Beckenbrüche :heul:


ich hatte da noch an Krebs gedacht... und vielleicht an so etwas, ja...ich weiß gar nicht wie ich mich ausdrücken soll... zum austausch derer, deren liebsten durch unfälle, krebs/tumore oder sonstiger krankheiten ums leben gekommen sind....?!?!?!

was meint ihr dazu??


@INTERNETKAAS
dieses forum soll keines wegs eine art "arzt-ersatz" sein, um gottes willen!!!
ich kann ja nur für mich sprechen, aber mir hilft es immer ganz gut, wenn ich mich einfach mal mit gleichgesinnten austauschen kann und deren geschichte höre und so weiter und sofort, teilweise baut mich das auf und ich denke, dass es viele gibt, denen es so geht!


Aus denn sicht wäre das ja gut wenn es dir weiterhilft.

Und wenn du allen Themen in 1 Forum packst?
Sonst hast du hier ein par und andere Forum einige und mit 1 kommen oft mehr Mitglieder.

Bearbeitet von internetkaas am 19.01.2006 11:29:54


an sich eine gute idee, aber wie soll das forum dann heißen???


@filou:

ist nicht böse gemeint aber ich verstehe Deine Motivation für Deine Foren nicht. Dein Katzenforum hast Du geöffnet als Du gerade die erste Katze hattest und keine Ahnung von den Tieren hattest...Dein Schmerzforum scheint so ähnlich zu sein oder bist Du denn selbst betroffen ? Nicht dass das unbedingt die Grundlage sein muss aber ich kapiere einfach nicht, warum Du solche Fässer aufmachen willst, von denen Du keine Ahnung hast und für die es Plattformen genug gibt.

Ich finde wenn Du einen Spielplatz im Internet suchst, wo Du Dich betätigen kannst und Bestätigung suchst, sind vielleicht solche Themen bei Deiner Unbedarftheit eher eine Nummer zu gross...Krebs, Schmerzen, etc. sind keine Laberthemen wo man sich als Forumsanbieter seine Profilneurose befriedigen sollte...dafür kann man schlichtere Sachen nehmen.

Just my 2 cents...

Grüße
Murphy


hallo murphy...

du kennst mich glaub ich ein bissl zu wenig, um soetwas beurteilen zu können...

bei echt vielen dingen denk ich dass ich auch helfen kann, denn gesundheitlich hab ich schon einiges gelernt, (auch wenn sich das doof anhört) da meine bessere hälfte rettungsassistent ist und meine mum im krankhaus gearbeitet hat und und und...

ausserdem bin ich bei einigen themen auch selber betroffen, was mich nicht undbedingt stolz macht, aber wenn du es unbedingt wissen willst.....


Du hast Recht, ich kenne Dich nicht, nur Deine Postings und ich erinnere mich sehr gut an die wenig glorreiche Katzengeschichte.

Wie bei allen hier kann ich nur Eindrücke aus Deinen Postings gewinnen und wie ich oben geschrieben habe, das ist meine persönliche Meinung.

Murphy


ich möchte murphy in diesem fall recht geben.
wenn du bei goggle schmerzforum eingibst erscheinen dort 726 antworten. verstehe deine motivation nicht ganz!


da sagt ja auch keiner was gegen, ein forum ist ja dafür da, seine meinung zu sagen und zu vertreten...

du musst dich ja nicht da anmelden, wenn du nicht magst, in dem sinne....
:winkewinke:


EY das ist auch mein Hobbie :)
Ich schau mir das mal an.. dann bekomm ich bestimmt auch IDEEN :D
http://webring.parsimony.net/webring2896/

würd mich freuen wenn du deine foren dort mit eintragen würdest :)

egal wieviele :D

Gruss lanie


danke lanie, das ist aufbauend sowas zu hören!!!


also ich habs mal "überflogen2"
also bei dem anbieter kenn ich mich nicht so aus..
hat der mehrere layouts anzubieten ?
Ich finde.. so ein Forum sollte bissi freundlich rüber kommen, oder ?
also meiner Meinung nach...
und diverse Themen die noch dazu kommen könnten.. kannst ja nachträglich auch noch einfügen !

Je durch die einzelnen Mitglieder wirst dann schon sehen was für Themen interessant sind !

lanie

Zitat
danke lanie, das ist aufbauend sowas zu hören!!!


ich kenn das. ich hab selber Foren.. auch einige wieder gelöscht, da es einfach zuviel gibt... aber mir macht es trotzdem Spass.. auch wenn es manchmal viel Arbeit ist, von daher versteh ich Dich !

Bearbeitet von lanie am 19.01.2006 11:59:42

das denk und hoff ich natürlich auch, lanie...
nur erstmal an mitglieder kommen, GELL?!?! ;) ;) ;)

Bearbeitet von Filou am 19.01.2006 11:59:02


Zitat (Filou @ 19.01.2006 - 11:36:39)
an sich eine gute idee, aber wie soll das forum dann heißen???

Filou

aber kaasi...das ist nicht so gut glaub ich, denn ich denke, ein forum sollte einen namen haben, woran man erkennen kann, was darin vorgeht!


Wieso, mit Homepage oder Forum nehme ich einfach die Name die zu mir passt.

Wenn ich einen Forum machen würde nehme ich die Name Internetkaas egal ob Rezepte oder Garten Themen.

Mein Homepage für Rezepte habe ich catharina u,s,w so das ich mich nicht festlegen muss Themen zu wechseln.
Stell mal vor du sagst nächste woche O Themen Gesundheid sagt mir doch nicht zu dann änderst du die Thémen ohne sofort wieder ein neunen Forum zu öffnen.

Bearbeitet von internetkaas am 19.01.2006 12:12:42


da muss ich dir wohl recht geben...


Zitat (Filou @ 19.01.2006 - 12:18:15)
da muss ich dir wohl recht geben...

aber du nennst dich in dem forum doch garnicht filou sondern snoopy, oder? :unsure:

Bearbeitet von chilli-lilli am 19.01.2006 12:38:10

Zitat (Filou @ 19.01.2006 - 00:53:43)
gute ideen, aber phantomschmerzen...ich weiß nicht so recht, ob das passt....
... und was sind wundschmerzen??


:D ich möchte ja nicht unhöflich sein, aber wie willst du denn ein medizinisches forum betreiben, wenn du nicht mal weisst was phantom und wundschmerzen sind?

du musst auch daran denken, dass ja leute in dein forum kommen, die profesionelle hilfe suchen :unsure:

Mich interessiert z.Z. alles über Arthrose (selbst betroffen bin in beiden Knien) und suche Alternativen zur OP und ewiger Schmerztabletten Einnahme .
Wer Arthrose hat weis wie stark die Schmerzen werden und wie es da ist Treppen zu steigen :huh: .

Da es eine Krankheit ist die viele Menschen betrifft wäre es vielleicht was für Dein Forum!?


@jeanette
ich denke dass kann man in meinem forum bei "gelenk und gliederschmerzen" einordnen, sollte ich merken, dass dieses thema öfter gefragt ist, kann ich das ja gerne noch nachträglich eintragen...
aber auch du bist natürlich herzlich willkommen, wenn du magst...


Zitat (VIVAESPAÑA @ 19.01.2006 - 12:34:17)
Zitat (Filou @ 19.01.2006 - 00:53:43)
gute ideen, aber phantomschmerzen...ich weiß nicht so recht, ob das passt....
... und was sind wundschmerzen??


:D ich möchte ja nicht unhöflich sein, aber wie willst du denn ein medizinisches forum betreiben, wenn du nicht mal weisst was phantom und wundschmerzen sind?

du musst auch daran denken, dass ja leute in dein forum kommen, die profesionelle hilfe suchen :unsure:

Die Leute sollen sich, nehme ich mal an auch gegenseitig austauschen bzw. helfen. Fachleute sind in den meisten Foren nicht zu Hauf vertreten und ist in meinen Augen nicht zwingend nötig.

Zum Thema Phantomschmerzen: Falls jemand sich nichts darunter vorstellen kann: Phantomschmerzen treten meist bei Amputationen auf. Soll heissen: ein Mensch verliert ein Körperteil (Arm, Bein, Hand ect.) und obwohl er das Körperteil verloren hat, spürt er trotzdem einen Schmerz in bzw. an diesem Körperteil. Klingt unsinnig kommt aber vor.

danke, männle, du verstehst mich... ;)

ich sag ja gar nicht, dass ich das forum gemacht habe, damit ICH allen leuten helfen kann, ich weiß, dass ich das nicht kann... ich möchte nur gerne eine grundlage schaffen, damit sich die leute, die betroffen sind/waren und denen geholfen wurde, mit denen zusammen finden, die gleiche oder ähnliche prob`s haben... wüsste nun echt nicht, was DAGEGEN sprechen soll...


mache doch ein Forum über wie betreibe ich viele Foren auf rofl rofl

Ich pflichte auf jedenfall MURPHY bei mit ihrem Beitrag. Es ist irreführend so ein Forum zu eröffnen und man hat vom tuten und blasen keine Ahnung. Viele User rufen solche Seiten auf weil sie kompetente Ratschläge möchten. Mit deinem Wissen ist das mit sicherheit nicht gegeben . Man denke an Phantomschmerz :pfeifen:
Auf jedenfall ein sehr gutes Beispiel dafür das man bei Schmerzen, Krankheit u.s.w. nicht auf das Internet bauen sollte.
Lieber zum Arzt oder Selbsthilfegruppen wo man auf ein gutes Fachwissen bauen kann.


halli hallo,
ich hab da noch eine idee für geldgeschenke .
das geht aber leider nur mit scheinen, obwohl, könnte auch mit münzen gehen.
ihr braucht dazu nur einen keilrahmen, ein paar deko sachen und druckknöpfe.
zuerst müsst ihr den keilrahmen dekorieren (das geht am besten mit heißkleber),
dann müsst ihr eine seite der druckknöpfe auf den keilrahmen nähen oder kleben und das gegenstück an einem schönem band anbringen das ihr dann an den geldschein knotet. dann könnt ihr die geldscheine einfach aufklipsen. und damit das bild nicht so leer aussieht einfach nochmal dekomaterial mit knöpfen basteln ,die dann anstatt der geldscheine angebracht werden können.
ich hoffe es kann jemand was damit anfangen ^_^ .
liebe grüsse
fruchtzwerg83



Kostenloser Newsletter