Spülmaschine macht immer spezielle Tasse dreckiger


Hallo,

meine Spülmaschine verursacht ein seltsames Phänomen! Und zwar macht sie eine spezielle Porzellan-Tasse (war mal von McDonalds) dreckig statt sauber. Alles restliche Geschirr wird problemlos sauber, nur diese eine Tasse wird selbst dann immer ähnlich dreckig, wenn sie sauber in die Maschine gestellt wird. Und zwar zieht sich dann ein Geflecht aus dunkelbraunen, fast schwarzen "Tropfenfäden" über die Tasse, so als hätte sie den Dreck regelrecht angezogen. Wenn man die Tasse dann unter fließendes Wasser hält, geht der Dreck ganz leicht ab.

Ist kein großes Problem, da ich die Tasse ja ganz leicht per Hand spülen kann. Bloß interessiert mich aus wissenschaflticher Neugierde, wie so etwas passieren kann!

LG
Launebär


Ganz wisschenschaftlich sage ich: Geister. Entweder das oder eine rauhe Glasur, an der das siffige Wasser nicht gut abläuft.


Das liegt mit Sicherheit sowohl an der Glasur, als auch daran, daß Mc Donalds ja schottische Ahnen hat.- Keramik aus Schottland ist mit einem jahrtausendealtem Fluch belastet rofl .- Vielleicht läßt Du die Tasse mal besprechen? ;)

Zwinkergrüße...IsiLangmut :)


ich würd das ding einfach entsorgen, statt mich zu plagen :D


Jaha, das ist der Rachegeist der McDonalds auf McDonaldborough. Hast du die Tasse etwa "mitgehen" lassen? :pfeifen:



Kostenloser Newsletter