Lenor Vollwaschmittel wäscht Farbe raus


Hallo,
hat noch jemand von euch Probleme mit dem neuen Lenor Vollwaschmittel mit dem neuen Duft?
Ich habe schwarze Wäsche gewaschen und nun sind auf jedem Shirt helle Flecken. Die Sachen
kann ich nicht mehr für gut anziehen.
Liebe Grüße
Heike


nein habe ich nicht...

ich gehe einfach mal von Überdosierung, Überladung der Maschine, zu wenig Wasser oder ähnlichen aus...


Ich habe jetzt mit diesem Waschmittel auch keine Erfahrung.

Pack doch die Shirts einfach nochmal in die Maschine und wasch sie sie ohne Waschmittel nochmal. Einen Versuch ist es wert.


Schwarze Wäsche und Vollwaschmittel............dann lieber Waschmittel für schwarze Wäsche oder wenigstens Colorwaschmittel.

Ich nehme für farbige Wäsche immer flüssiges Waschmittel.

Bearbeitet von SissyJo am 22.04.2013 00:25:31


Vollwaschmittel ist oft nicht gut für bunte Wäsche, hatte mal das gleiche Problem mit "weißer Riese". Lenor gibt es auch als Color Waschmittel.


Bin ' nur ' ein Mann.
Aber schwarze Baumwolle im Vollwaschmittel ist, denglisch ausgedrückt, ei no go.
Vollwaschmittel soll mit Enzymen und Bleichmitteln, steht in der Zutatenliste, entfärben und bleichen.
Das hat es mit den T-Shirts auch ganz brav gemacht.
Mit 60° wären die kaum fleckig, sondern aus Schwarz wäre ein mitleres Grau geworden.
:ruege:


Hallo nochmal,
mittlerweile habe ich auch noch rosa, rot u. hellgrüne Shirts mit der rausgewaschenen Farbe entdeckt.
Das habe ich nun bei der Firma reklamiert. Was die nun alles wissen wollen....
Habe schön alle Fragen beantwortet und nun soll ich das Waschmittel pur auf die Kleidung geben, 20 Minuten abwarten und beobachten, ob es nochmal die Farbe rauszieht.
Von was soll das bei der ganzen Kleidung sonst sein, wenn ich nichts anderes benutzt haben, als das Lenor?
Habe nur eine Kappe von dem Zeugs für eine Waschladung benutzt. Also auch nicht überdosiert.
Nun mache ich halt noch diesen "Patch-Test"
Viele Grüße



Kostenloser Newsletter