Helles Make-Up gesucht


Hallo ihr Lieben,
ich habe sehr helle Haut und habe bisher leider noch nicht das perfekte Mape-Up für mich gefunden. Bisher war alles was ich ausprobiert habe immer noch zu dunkel. Vielleicht hat ja jemand das selbe Problem und kann ein paar Tipps geben?


Hallo, @Shiney,

warum gehst Du nicht in eine geeignete Parfümerie, die über Kosmetik-Depots verfügt?!- Dort wird man für Dich sicherlich das richtige Make-up finden.- Manche Apotheken bieten ja auch Kosmetik-Beratungen an.

Viel Erfolg, Gruß...IsiLangmut :blumen:


Ich würde dir auch raten in eine gute Drogerie / Parfümerie gehen und dich beraten lassen.

Die Produkte kosten zwar etwas mehr als bei DM oder so, aber die Beratung ist das Geld wert. :blumen:


Bei sehr hellen Hautfarben ist es immer etwas komplizierter. Ich selber habe das Problem nicht, habe allerdings mitbekommen dass es sinnvoll ist sich beraten zu lassen. Allerdings wird es sicherlich so ausfallen, dass du beim Make Up mehr ausgeben musst als Leute mit einem "Durchschnitts-Hautton".

Eine Freundin von mir mit heller Hautfarbe kaufte sich damals eins von Chanel (~40€). Auch MAC und Bobby Brown sind für die große Auswahl an Farbtönen bekannt. Auch da kostet das Make Up um die 40€.

Am besten ist es, nicht sofort das Make Up zu kaufen, dass einem vorgeschlagen wird. Aus Erfahrung empfehle ich, dass du entweder einen Tester holst (oder mehrere Tester, gerne auch von unterschiedlichen Marken) oder dich direkt vor Ort schminken lässt (ist kostenlos wenn es z.B. nu um das Gesichtsmake Up geht). Dann läufst du mal den ganzen Tag damit rum und schaust zwischendurch in den Spiegel. Dann hast du die Sicherheit:

  • es ist dein Hautton - es ist nicht dein Hautton
  • es hält den ganzen Tag - es setzt sich nach ein paar Stunden ab

Wenn du eins gefunden hast dass deiner Vorstellung entspricht: Kaufen. Und gerne immer mal wieder auch neues ausprobieren (als Tester eben).

Habe früher immer Make Up von Bobby Brown verwendet (42€). Jetzt hab ich dadurch ein besseres gefunden für 18€.

Viel Glück :)

@FranziHilft: was meinst denn Du mit "Tester"?- Die "Tester" sind zum Vorführen da, und gehören zum Bestand des/ Anbieters/Parfümerie für das jeweilige Depot.- Proben gibt es meist nur eine, die oft auch nicht für's ganze Gesicht reicht.- Entweder kauft man dann das Produkt mit der Opotion, es umtauschen zu können, wenn man es nicht verträgt, oder nicht.- Und, daß gute Produkte unbedingt gleich zu setzen sind mit teuer, stimmt nicht unbedingt.- Meine Erfahrung hat MICH in all den Jahren gelehrt, daß ich mit hochwertigeren Produkten länger auskomme.- Ist auch eine Frage, was man sich und seiner Haut zumuten will.

Bearbeitet von IsiLangmut am 25.04.2013 20:25:05


Ich bin ja auch mehr der Schneewittchentyp und wurde in der Parfümerie sehr gut beraten. Man empfahl mir von Art-Deco ein sehr helles Make-Up, welches wirklich zu mir passte. Damit war ich sehr zu Frieden.

Heute kann ich mir das nicht mehr leisten, dennoch wähle ich nach wie vor den hellsten Ton aus, egal von welcher Marke


Eine Freundin von mir ist eine extrem hellhäutige Frau.
Sie benutzt Make up, das den Farbton "Sand" oder "Sable" im Namen hat. das sind meistens helle "kühle" Töne, also ohne Gelb- oder gar Goldtönung.


Zitat (IsiLangmut @ 25.04.2013 20:24:37)
@FranziHilft: was meinst denn Du mit "Tester"?- Die "Tester" sind zum Vorführen da, und gehören zum Bestand des/ Anbieters/Parfümerie für das jeweilige Depot.- Proben gibt es meist nur eine, die oft auch nicht für's ganze Gesicht reicht.- Entweder kauft man dann das Produkt mit der Opotion, es umtauschen zu können, wenn man es nicht verträgt, oder nicht.- Und, daß gute Produkte unbedingt gleich zu setzen sind mit teuer, stimmt nicht unbedingt.- Meine Erfahrung hat MICH in all den Jahren gelehrt, daß ich mit hochwertigeren Produkten länger auskomme.- Ist auch eine Frage, was man sich und seiner Haut zumuten will.

Also das mit den Testern stimmt so nicht. Natürlich liegen diese einfach Tester bei den Produkten rum. Allerdings bekommen Parfümerien von den Firmen noch zusätzliche Tester die Kunden mitnehmen können. Und dass die nicht für das ganze Gesicht reichen sollen ist Quatsch. Für mich reicht ein so ein Tester für gut drei mal schminken. Und mein Gesicht hat die absolute Durchschnittsgröße.

Ich frage auch immer explizit danach, denn diese Tester liegen nicht einfach so rum. Wenn man eine nette Verkäuferin trifft bekommt man auch mal mehr. Ich habe im Schnitt immer drei Tester von dem selben Gesichtsmake up bekommen. Das reicht für über eine Woche schminken. Und das ist lang genug um zu testen ob ein Make Up zu einem passt.

Ich bin auch sehr hellhäutig (auch im Sommer, da ich kaum braun werde) und verwende den "Löscher" von Jade in der hellsten Nuance. Mit dem bin ich sehr zufrieden und er ist auch nicht so furchtbar teuer.


Hey zusammen,
vielen Dank erstmal für eure Antworten. Ich glaube ihr habt recht und ich muss dann echt mal zu Douglas oder Ähnlichem und mich beraten lassen. Dann muss ich halt ein paar Euro mehr ausgeben aber bin im Endeffekt zufrieden...mit den Drogeriemarken komme ich einfach nicht zurecht


Ich würde mal zu Douglas gehen und dann zur Mac Abteilung. Die haben für jeden Hauttyp etwas passendes. Habe auch ein sehr helles Make up dort bekommen. Richtig super


Alles klar, danke Steffi. Heute ist geplant dort mal vorbeizuschauen =)


Von Mac gibt es ganz tolles Make Up, auch sehr helles. Oder Make Up aus der Apotheke, die schädigen der Haut auch nicht :)



Kostenloser Newsletter