Sichtschutz an der Balkondecke


Die Balkons in dem Haus, wo ich wohne haben Böden aus Holzplanken mit relativ großen Zwischenräumen. Nach unten habe ich Sichtschutz durch Kunstrasen mit Drainage, aber jetzt fehlt mir noch was an die Decke, denn ich finde es auch nicht schön, wenn der Mieter über mir frei Sicht auf mich hat. Habe mir schon überlegt, ein paar Stoffbahnen an Stahlseilen aufzuhängen, aber was mach ich, wenn es regnet ? Irgendwo muss das Wasser ja hin ...
Hat jemand einen Tipp für mich ?


Den Mieter über Dir einen Kunstrasen spendieren?


Ich würde mal mit dem Vermieter reden, bevor du anfängst loszubasteln.


Hallo, willkommen hier bei den Muttis!

An Deiner Stelle würde ich mich zuerst einmal beim Hausverwalter/Vermieter erkundigen, ob ich überhaupt etwas, und wenn ja was, unter der Balkondecke anbringen darf. So einfach mir nix dir nix da was anzubringen, damit der obere Mieter keinen Blick auf Deinen Balkon haben kann, solltest Du Dir ohne zu fragen verkneifen.

Vielleicht ist der obere Mieter ja so freundlich und legt einen Bodenbelag auf seinen Balkon, dann ist seine Durchsicht zu Dir ja schon verhindert. Bedenke aber, daß auch durch den Kunstrasen, sei es durch den von oben oder übrigens auch durch den auf Deinem Balkon liegenden nach unten, nicht nur der Regen hindurchrieselt, sondern auch der Schmutz von oben dann auf Deinem Balkon liegenbleibt und sich sodann in Deinem Kunstrasen sammelt!

Oh oh, Cambria und Rumburak waren schneller!

Bearbeitet von Murmeltier am 29.04.2013 15:51:18



Kostenloser Newsletter