wie bereite ich eine Gourmet Lende zu


ich habe frische Gourmetlende bekommen habe keine Ahnung was und wie ich sie zubereiten soll. Ich weis auch nicht,ob es sich um eine Ente handelt
Wer weis Rat


Ich denk mir mal "Gourmet-Lende"???, daß es sich dabei vielleicht um Rinderfilet oder Kalbsfilet handeln könnte (Schweinelende (-filet), gibt es ja auch noch, aber ich denke mal, nicht mit der Bezeichnung Gourmet-Lende)! Desweiteren gibt es auch noch Lammfilet. Ganz sicher handelt es sich aber vermutlich nicht um eine Ente, diese würde ja wahrscheinlich aussehen, wie ein "größeres" Hähnchen und außerdem wären auch noch - eben wie bei Geflügel üblich - die Knochen drin! Außerdem würde sie ja dann auch "Gourmet-Ente" heißen!

Ich gehe mal davon aus, daß Du weißt, wie man Filet zubereiten kann?? Also, entweder zu einer dicken Scheibe geschnitten (ab ca. 200 gr. pro Scheibe), dann kurzbraten, je nach Geschmack blutig, rosa oder durchgebraten. Auf Scheiben schneiden geht mit Rind, Kalb und Schweinefilet. Lammfilet ist ein zu dünnes Teil, dieses brät man besser im Stück, aber auch nur kurz wie ein normales Steak. Alle Filets kann man aber auch am Stück braten und erst nach dem Garen in Scheiben schneiden. Die diversen Garzeiten und entsprechende Zutaten solltest Du am besten einem ordentlichen Kochbuch entnehmen.

Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich doch einfach nochmal, ich bin sicher, die Muttis können Dir gut helfen!

Bearbeitet von Murmeltier am 12.05.2013 13:51:17


In einer Gourmet Küche, mit Gourmet Messern bearbeitet, in einer Gourmet Pfanne, auf oder in einem Gourmet Ofen, nach einem Gourmet-Rezept so total Gourmet eben :D

PS: auf meiner Küchenmaschine steht auch Gourmet drauf, vielleicht damit? :P

Ich weiß aber das sich bei meiner Antwort um eine Ente handelt :rolleyes:


Na da wollen wir mal versuchen Abhilfe zu schaffen ;)
Hier die Defi lt Wiki: http://de.wikipedia.org/wiki/Lende

Egal von welchem Tier ist die Lende ein sehr zartes und mageres Stück Fleisch! Geräuchert ein genialer Schinken!!! Wenn du eine Lende zubereiten möchtest, folgender Tipp: Sehr heiß, also scharf anbraten und dann bei mäßiger Hitze (ca. 80°C) ziehen lassen... Im Smoker, im Ofen... egal... Hauptsache bei geringer Temp ziehen lassen, ca. 15 Minuten... Außen cross, innen Saftig und leicht medium! Wahnsinn!!!


ich würde Medaillons daraus schneiden und medium braten


ich danke für die Antworten,
habe die kleinen feinen Scheibchen gebraten
mit starker Hitze :pfeifen: waren sehr schnell ..zu schnell fertig , innen leider durch :no:
mir hats trotzdem geschmeckt :augenzwinkern:


was meinst du für kleine feine Scheibchen?
wahrscheinlich hast du sie zu dünn geschnitten, paar Zentimer dick müssen sie schon sein


ich kann durch meine Behinderung nicht so gut mit Messer und Gabel umgehen,
dadurch bereite ich normaler weise kein essen zu..deshalb war auch meine
Frage ...
ich habe es aber geschafft und bin sehr stolz auf mich :ach:


dann freue ich mich für dich und Hauptsache es hat dir geschmeckt :)


Zitat (hutchk @ 16.05.2013 18:24:06)
ich habe es aber geschafft und bin sehr stolz auf mich  :ach:

:daumenhoch: Es heißt nicht umsonst: Learning by doing und beim nächsten Mal kannst du es etwas dicker schneiden .... dann paßt es sicher noch besser!


Kostenloser Newsletter