T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Lautsprecher ohne Kabel

Neues Thema

Es gibt fast nichts was mich an meiner Wohnung so sehr stört wie die herumliegenden Lautsprecherkabel. Es handelt sich um zwei Stereolautsprecher, die in den Ecken stehen. Solche Kabelschächte möchte ich nur ungern legen, da ich es auch sehr unschön finde. Gibt es denn Lautsprecher ohne Kabel oder eine andere Lösung?

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Also es gibt Lautsprecher, die das Signal per Funk erhalten: **unerwünschten Werbelink entfernt**
Allerdings brauchen die Lautsprecher selbst dann natürlich Strom, der entweder wieder über ein Kabel fließt oder aber du benötigst Batterien.

Bearbeitet von Jeanette am 18.06.2013 16:16:52

War diese Antwort hilfreich?

Ich hatte das gleiche Problem und habe mich dann für die Boombox von Logitech entschieden. Hier brauche ich nur ein Kabel, wenn die laden muss.
Auf dieser Seite findet man auch Tests dazu, da kannst du dir einmal einen Überblick verschaffen: http://www.reviewzone.de/6432/logitech-ue-...e-boombox-test/

War diese Antwort hilfreich?

Wichtige Frage: was wird abgespielt?

Denn: Wenn z.B. Filme abgespielt werden, muss man sehr aufpassen. Manche Drahloslösungen produzieren Verzögerungen - was sehr störend wirkt.

Es gibt sehr sehr gute und teure Lösungen für 5.1 Surround, die die Daten redundant auf verschiedene Frequenzen verteilen und sich somit auch nicht aus der Ruhe bringen lassen, wenn der Nachbar mal die unentsörte Bohrmaschine anwirft....

War diese Antwort hilfreich?

Hallo JohannaV,

ja Kabel sind oft nervig das stimmt!!! Es gibt versch. Lösungen diesbezüglich.
Bluetooth Lautsprecher, WLAN Lautsprecher, Funklautsprecher und Infrarot Lautsprecher.. Alle haben ihre Vor- und Nachteile. Die Reichweite für Bluetooth Lautsprecher ist nicht sehr groß.. Ich glaube max. 50 Meter. WLAN Lautsprecher haben eine größere Reichweite, der Ton ist allerdings komprimiert und somit ist die Qualität nicht so gut. Funklautsprecher sind scheinbar qualitativ am besten, haben jedoch auch die kürzeste Reichweite..Allerdings können Funklautsprecher auch Störsignale von Handys oder Mikrowellen aufnehmen...
Falls du noch suchst kannst du hier günstige FUNK/Bluetooth/WLAN Lautsprecher finden..
Mit solchen Lautsprechern hast du zwar weniger Kabelsalat, allerdings haben die meisten trotzdem ein Kabel um sie an der Steckdose anzuschließen. Du kannst dort auch Lautsprecher mit Akkus finden, dann hast du garkeine Kabel mehr. Ich persönlich würde es aber weitaus nerviger finden, wenn ich regelmäßig die Akkus für meine Lautsprecher aufladen müsste!
Hasst du dich schon für eine Lösung entschieden??

Viele Grüße Betrand ;)

War diese Antwort hilfreich?

Macht es denn keinen Qualitätsunterschied wenn man kein Kabel hat im Vergleich zu mit Kabel? Mir wäre Qualität lieber und so manchen Kabelsalat kann man doch ganz gut verstecken!

War diese Antwort hilfreich?

DasDa,

zumal ich oft höre das Leute zufrieden sind mit der Qualität von kabellosen Lautsprechern, bin ich mir sicher das mit Kabel immer noch besser ist. Zudem, wenn man keine Lautsprecher mit Akku nimmt, hat man immer noch Kabel.. Ich persönlich bleibe bei Kabel, nur wenn es auch mobil sein soll, macht kabellos für mich Sinn ;)

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema


Kostenloser Newsletter