Armatur verfärbt! Steinlöser verwendet, Armatur verfärbt


Hallo, liebe Community!

Ich Trottel habe meinen in Steinlöser getränkten Putzlappen für meine Duscharmatur mit verwendet und nun hat die sich dunkel verfärbt. :wallbash:
Ist die nun noch zu retten oder muss ich mir eine neue kaufen?
Liebe Grüße :)


Huhu, @Brazzolino,

so intelligent war ich auch schon.- Um das Ganze zu toppen, habe ich den Lappen dann über dem Badewannengriff
liegen lassen.- Das geht nicht mehr ganz weg.- Ist mit der Zeit und nach zig Versuchen weniger geworden, aber... :heul: .- Das sind so die Stationen in meiner Hausfrauen-Abteilung, in denen ich mich selbst in den 00 beissen könnte wegen meiner Dussligkeit. :sabber:


Zitat (Brazzolino @ 14.06.2013 20:50:45)
Ist die nun noch zu retten oder muss ich mir eine neue kaufen?

Wenn jetzt die Funktionalität derer eingeschränkt ist wohl schon :pfeifen:

alles andere ist geschmacksache

Wenns echt grausig aussieht wirste wohl für ne neue sparen müssen, ansonsten versuchs erstmal, wenn Entfernungsversuche nix helfen z.B. mit (ist eigentlich gegen Kalk aber vielleicht hilfts-schlimmer kanns kaum werden), mit Verschönerungstaktik, Dekomäßig halt damits nicht so auffällt.

Ach und sone Pannen gehören dazu Nobody is Perfekt :blumen:


ich würde die Blauverfärbung die du sicher hast mit Wiener Kalk Grundentfernen und dann um die Chromeverfärbungen weiter zu beseitigen und neuem anlaufen vorzubeugen mit Elsterglanz weiter behandeln...


Danke schön für die netten Antworten! :)
Habe mir jetzt überlegt, eine neue anzubauen. Komme gerade aus dem Baumarkt. Bevor ich die alte mit wer weiß wie vielen Mittelchen behandle und das vielleicht nix bringt, geht das so wesentlich schneller :)

Allen ein schönes Wochenende


@Nachi....
Deinen Rat habe ich aufgegriffen.....danke.-
Eine Putzfrau hat mir vor 2 Jahren eine hochwertige Armatur mit WC-Reiniger versaut, evtl. nicht genügend abgespült.
Zum Wechsel konnte ich mich nicht durchringen, aber eigentlich habe ich mich immer wieder geärgert.
Nun dachte ich doch: entweder - oder!
Erst Elsterglanz - das hat gebessert, aber nicht genug. Dann mit Putzstein und Elsterglanz gescheuert. Jetzt ist alles weg.
Der Nachteil: das Chrom glänzt nicht mehr so, aber das fällt fast nicht auf. So kann ich es doch mit dem Ding noch aushalten.
Mit Elsterglanz habe ich schon sehr oxydiertes Silber wieder hingekriegt., auch Messing.Nur für diesen Zweck war es mir nicht eingefallen. Ich musste es übrigens im Internet bestellen, weil ich es in FFM nicht im Laden gefunden hatte.



Kostenloser Newsletter