Oberfaden wickelt sich um Unterfadenspule


Der Oberfaden wickelt sich um die Unterfaden-Spule.
Ich habe nach dem Spulenwechsel alees wieder so eingesetzt, wie es die Anleitung sagt, trotzdem funktioniert es nicht.
Wer kann mir helfen?


Zitat (Petersen @ 10.07.2013 13:48:36)
Der Oberfaden wickelt sich um die Unterfaden-Spule.
Ich habe nach dem Spulenwechsel alees wieder so eingesetzt, wie es die Anleitung sagt, trotzdem funktioniert es nicht.
Wer kann mir helfen?

Ein nettes hallo an dich :blumen:

schau doch noch mal in die Gebrauchsanleitung, ist doch von einer Nähmaschine die Rede, oder ?

meiner Meinung nach hast du den Faden nicht richtig eingelegt !

Willkommen hier. :blumen:

HAt der Oberfaden überhaupt Spannung? -Wenn der nicht richtig oben geführt wird, kann er unten Schlaufen bilden die sich um die Spule wickeln.
Und wenn die Spule nicht richtig eingesetzt wurde, kann das Ganze auch nicht funktionieren.

Ich hoffe, du hast NICHT die Reihenfolge des Einsetzens unten aufgeschrieben:
(Spule, halber und ganzer Ring).
Zuerst muss der Ring eingesetzt werden, dann die Spule, die einklicken muss - jedenfalls bei meiner Maschine.


ich meine das tatsächlich etwas nicht richtig fest sitzt, denn ich habe selber mal die Spule nicht richtig rein gedrückt und dann dieses blöde Chaos gehabt. :sarkastisch: :ruege:

geholfen hatte erst nur die gaaanz schmale schere und dann die Spule richtig fest drücken. :pfeifen:


Spanne eine neue Nähnadel ein, vielleicht hat die alte mal einen mitgekriegt und sich geringfügig verbogen. Viel Glück.



Kostenloser Newsletter