Bartwuchs verdichten


Hallo,
Ich hab eine etwas merkwürdige frage :D
Aber naja egal ich stell sie mal.
Ich frag mich, ob man irgendwas machen kann, damit der Bartwuchs Dichter wächst, ich mein ich bin 23 und mein Bart wächst sehr undicht, ich dachte mir das es schon wird mit den Jahren, aber da hat sich nicht unbedingt viel getan :D

Über Kommentare freu ich mich

Schöne Grüße


Hallo,

rasier Dich einfach. Dann fällts nicht so auf.

Und lass die Finger von irgendwelchen Wundermitteln.

Gruß

Highlander


mhm.... vielleicht steht er auf Rotzbremser?


Nimm sowas wie Scherz Spezial Dragees. Die kräftigen Haar und Fingernägel.
Aber Vorsicht, Haare hat man überall am Körper.


Da spielt auch die Veranlagung ne große Rolle. Entweder man hat Haar oder man hat kein Haar. :lol:

Aber um dich zu beruhigen, 23 ist noch kein Alter...Warte mal nen paar Jährchen, da kommen noch ein paar Häärchen (alter, was ist in meinem Kaffee? :blink: rofl )

Nee ohne Mist, mein Mann ist jetzt 29 und er hatte Anfang der 20er auch noch weniger im Gesicht. Wobei der Bart immer noch nicht richtig gleichmäßig wächst.


Das liegt ganz einfach am Ausstoss von Testosteron.

Du musst mehr Sexfilme gucken, das steigert die Ausschüttung.

Aber nicht zu viel. Wenn Du plötzlich am Rücken Haare siehst, solltest zum Heimatkanal umschalten.

Fang also langsam damit an bei Youtube.

Bearbeitet von labens am 01.08.2013 10:47:53


Früher hieß es mal, Taubenmist und Honig. Leider weiß ich nicht mehr, was für drinnen und was für draußen anzuwenden war. <_<


Du verwechselst das. Mit dieser Mischung putzt man das Bad.

Ist ein altes Rezept meiner inzwischen verblichenen Urgrossmutter deren Schwippschwagers Tochter.


Zitat (labens @ 01.08.2013 10:44:28)
Fang also langsam damit an bei Youtube.

Ich hätte sogar die passende CD dazu. *Späßle*

Du sei doch froh, dass du weniger zu rasieren hast. Ein junger Mann braucht doch kein Bart.

Nur ein Mann ohne Bart ist apart.

Zitat (dahlie @ 01.08.2013 10:52:02)
Früher hieß es mal, Taubenmist und Honig. Leider weiß ich nicht mehr, was für drinnen und was für draußen anzuwenden war. <_<

Honig von außen, der zieht.
Und der Mist von innen drückt. :D

Edit merkt an:
Ich hatte mir den Tipp verkniffen. :engel:
Aber wenn du schon anfängst... rofl

Bearbeitet von Jeannie am 01.08.2013 11:24:56

DAnke, meine LIebe! Wieder was gelernt bzw. erinnert... :blumen:

Na ja, ich dachte, das sei eher sexneutral... :engel:


Das kommt mit dem Alter, also Geduld ist angesagt.

Mein Mann regt sich immer auf, wenn er sich wieder rasieren muss, macht er äußerst ungern, aber ich besteh drauf. :rolleyes: :mellow:


Danke für die Beiträge, hab mir schon gedacht, dass nicht viele hilfreiche Tipps kommen, hatte aber trotzdem was zu schmunzeln :D


Wer als Neuling so reagiert, sollte Ehrenmitglied bei FM werden - falls es so was gäbe. :blumenstrauss:


Zitat (anime90 @ 01.08.2013 15:13:14)
Danke für die Beiträge, hab mir schon gedacht, dass nicht viele hilfreiche Tipps kommen, hatte aber trotzdem was zu schmunzeln :D

:daumenhoch:

Zitat (anime90 @ 01.08.2013 15:13:14)
Danke für die Beiträge, hab mir schon gedacht, dass nicht viele hilfreiche Tipps kommen, hatte aber trotzdem was zu schmunzeln :D

Wie du schon gelesen hast, kannste da nicht wirklich viel tun. Aber tröste dich es gibt viele junge Männer denen es genauso geht, u.a. einen meine Söhne...
Und spar dir das Geld für irgendwelche Wunder versprechenden Mittelchen, kannst echt nur hoffen das es mit den Jahren mehr wird, und vielleicht bist du in ein paar Jahren, falls es nicht mehr werden sollte ja froh drüber.... :trösten:

Naja das rasieren an sich finde ich schon lästig :D
Aber ich dachte mir wenn schon dennschon :D
Also mit mehr Bartwuchs würde es sich mehr lohnen haha
Aber an Wundermittel, die ich mir dann noch extra kaufen muss hab ich jetzt nicht gedacht. Sowas kommt für mich auch nicht unbedingt in frage.
Ich dachte eher an schlichte hausmittelchen, vielleicht wie zb einfach Honig in den Bart schmieren hahaha :D


:lol: das mit dem Honig ist keine schlechte Idee :augenzwinkern:


Mal ein ernster Tipp:
Je öfters Du rasierst, desto schneller und üppiger wächst der Bart.

Viele Frauen, die sich ihren Damenbart rasieren, kämpfen täglich mit dem stärker wachsenden Bart. :sarkastisch:

Spar Dein Geld von einigen Wundermitteln, und setz diese anderweitig in Vergnügen ein...... :D


ja für den Winter hätte ich da was Klick


Zitat (Nachi @ 02.08.2013 21:48:50)
ja für den Winter hätte ich da was Klick

Einfach genial :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Was für Kälte gut ist, soll ja auch bei Hitze gut sein :pfeifen: :pfeifen:

Nur ein kleines Beispiel: bei Hitze soll man doch auch heißen Tee trinken :pfeifen: :pfeifen:

Grandios!


Zitat (Nachi @ 02.08.2013 21:48:50)
ja für den Winter hätte ich da was *** Link wurde entfernt ***

Die Winter Idee ist ja mal echt genial :D
Auf Kauf ein Vollbart :D

Zitat (dahlie @ 02.08.2013 22:56:01)
Grandios!

@dahlie: Du zählst doch sicher schon die Reihen und lässt in Kürze die Nadeln klappern? ;)
Wieder ein Grund, Wolle zu bestellen! :D

Du hast mich enttarnt... -_-
Mein Sohn wäre sicher bereit, so was auszuprobieren; er fährt - wie ich auch - im Winter Rad; nur, obs mir stehen würde? - Ich kann nicht so herausfordernd gucken wie der Jung auf dem Foto. Außerdem trage ich keine Mützen..

Die Krönung wäre wohl, die Mütze in Neonfarbe ...

Wie du siehst, bin ich schon am Entwerfen. rofl rofl

Edit meint noch, das wäre doch was für den nächsten Banküberfall. - Aber nicht weitersagen, bitte.

Bearbeitet von dahlie am 03.08.2013 08:59:30


das können wir noch zur Perfektion treiben und dahlie es ist bestimmt auch ein Modell für dich dabei Klick :sarkastisch:


Rot, mit Zöpfchen----gefällt mir sehr! Kann ich mir auch gehäkelt vorstellen.-


Zitat (labens @ 02.08.2013 21:02:19)
Mal ein ernster Tipp:
Je öfters Du rasierst, desto schneller und üppiger wächst der Bart.

Viele Frauen, die sich ihren Damenbart rasieren, kämpfen täglich mit dem stärker wachsenden Bart. :sarkastisch:

Spar Dein Geld von einigen Wundermitteln, und setz diese anderweitig in Vergnügen ein...... :D

Verteufle doch nicht so die "Urban-Legends". Die bescheuerten Jungs in der Förderstufe konnte man noch richtig im Zaum halten, weil sie wussten, dass nach dem tausendsten Mal Schluss ist und man vorher sowieso blind wird.

Den Taubenmistvorschlag eines Mitglieds finde ich allerdings gut und konstruktiv. Mache das, anime90. Ich bin interessiert an allen empirischen Sachen. Und es ist eine ökologisch vertretbare Lösung.

hab jetzt vor kurzem gehört, dass Rizinusöl helfen kann den Bratwuchs dichter zu machen, weiß jemand was davon?
Ich mein hier hat sich ja ne kleine experten Runde zusammengetroffen :D :P


Bei meinem Damenbart helfen Einwegrasierer. Je öfter man die benutzt, desto stärker und dunkler wächst es nach.
Rizinusöl weiß ich jetzt gar nicht.


Von Außen her ist da leider nix zu machen, höchstens hormonhaltige Mittel.

Sonst würde man ja vom Fingernägelschneiden immer dickere Nägel bekommen, da sie, genau wie das Haar, nur Hornfäden sind.

Bearbeitet von Rumburak am 10.08.2013 11:29:34


Rizinusöl beschleunigt meines Wissens ganz andere SAchen; bei BArtwuchs - öhm, ich glaube eher nicht.
Vielleicht als optisches Mittel? Reingerieben und die Barthaare sehen dicker und dichter aus?

Und danke für die Mützenideen! Ich schwanke noch zwischen Rot und Orange. :D


Es ist ein großes Geschäft der Pharmaindustrie die mit einzelnen Produkten einem sagen wollen, dass man den Bart verdichten oder beschleunigen kann.

Ich hatte damals ähnliche Probleme aber mit 17 Jahren kann man eigentlich nicht so viel Barthaare erwarten. Ich habe viele ausprobiert, rasieren, Öle, Massagen, Gesichtscremes etc. aber nichts hat wirklich was gebracht. Später hat sich mein Bart von selbst "verdichtet" bzw. ist natürlich mehr geworden.

Ich bin der Meinung dass man das nicht irgendwie beeinflussen kann aber was auf jeden Fall geht ist, dass man mit ein paar Tricks seinen Bart dichter aussehen lassen kann. Schau dir dazu die Erklärung doch einfach an - Bartwuchs verdichten. Selbst heute, wenn ich mit meinem Barttrimmer richtig umgehe, dann sieht der Bart noch dichter und voller aus. Eine Alternative wäre natürlich sich jeden Tag komplett zu rasieren aber das willst du ja sicher nicht :)