weißer heizkörperlack auf schwarzer ledercouch


hallo ihr lieben,
ich habe ein riesiges problem!mein 15 jähriger neffe hat bei mir die heizung gestriechen,als er dann fertig war, hat er sich mit der fleckigen hose auf meine schwarze ledercouch gesetzt.nun habe ich da einige flecken drauf.ich hoffe ihr könnt mir sagen wie ich sie wieder weg bekomme ohne dem echten leder zu schaden!

ich wäre für euren rat sehr dankbar.
vielen dank im voraus,
eure mel :heul: :keineahnung:

Bearbeitet von mel74 am 26.08.2013 15:04:02


O weia, Mel74, das ist aber ein Malheur!!! :heul:

Versuch doch mal an einer klitzekleinen Stelle eines der Flecken, mit einem mit gaaaanz wenig Verdünnung angefeuchteten Lappen die Farbe zu entfernen. Wenn das funktioniert, dann bearbeite die weiteren Flecken ebenso vorsichtig und auf keinen Fall großflächig und mach den Lappen bloß nicht zu feucht mit der Verdünnung!!

In jedem Fall solltest Du nach dieser - hoffentlich erfolgreichen - Behandlung das Sofa mit einer Lederpflege behandeln. Es gibt da diese feuchten Lederpflegetücher in jedem Drogerie-Markt. Die enthalten neben Reinigungsflüssigkeit (die aber nicht dazu geeignet ist, Farbe zu entfernen), auch ein sehr gutes Pflegewachs. Das hält das Leder geschmeidig und es wird eben nicht brüchig durch die Fleckentfernungsbehandlung.

Ich wünsch Dir jedenfalls viel Erfolg und berichte mal, ob es funktioniert hat!! :daumenhoch:



Kostenloser Newsletter