Weiße Streifen auf Fliese durch Kalkentferner


Hallo. Habe heute meine schwarzen Fliesen mit Kalkreiniger (pur, ohne Wasser) geputzt, da ich die Kalkflecken entfernen wollte. Nun habe ich weiße Wischspuren auf den Fliesen. Die sehen leider schlimmer aus, als die Kalkspuren. Die sind zwar weg, aber nun die weißen Wischspuren da. Bekomm ich die irgendwie wieder weg? Mit normalen Wasser, Spüli oder Bodenreiniger gings leider nicht mehr weg. Hab ich durch den Kalklöser die Oberfläche beschädigt. Ärgerlich ist es für mich sehr, da das Bad erst vor ein paar Tagen neu gefliest wurde. Wer gute Tips für mich hat nur her damit. Bin über jeden guten Tip froh, da ich verzweifelt bin und mich sehr ärgere. Vielen Dank schon mal im Vorraus.


aus welchem Material bestehen die Fliesen?

Ich hätte empfohlen diese mehrmals mit klarem Wasser abzuspülen, wenn du allerdings schon sagst dass das zwecklos war glaube ich dass der Kalkentferner die Oberfläche angegriffen hat und die schwarze Lasur ich sbgelöst hat

sehr ärgerlich wenn du es gerade erst neu gefließt hast.Das tut mir leid


Wenn das Bad erst vor ein paar Tagen gefliest wurde, frag doch mal bei dem Bodenleger nach, mit welchen Mittelchen die putzen, nachdem verfugt worden ist.
Wir haben vor kurzem auch im Bad neue Fliesen und wurde der Boden pickobello vom Bodenleger geputzt - da sind keine Kalk oder sonst welche Flecken gewesen.
Vielleicht bringt das der erwünschte Erfolg, Simone1984 :trösten:


Aus welchen Material die Fliesen bestehen, kann ich leider nicht sagen :mellow:


Ich habs eben mit Essigwasser versucht und ich bilde mir ein das es besser geworden ist. Man hat vorher richtig die Schlieren gesehen, von dem Kalklöser. Das finde ich ist jetzt besser. Wenn die Lasur weg sein sollte, kann ich ja nichts mehr machen oder? Also ich mein wenn ich jetzt mit Spüli wasser putze, dürfte das ja nicht mehr schaden ?


Zitat (Simone1984 @ 01.09.2013 17:54:44)
Wenn die Lasur weg sein sollte, kann ich ja nichts mehr machen oder? Also ich mein wenn ich jetzt mit Spüli wasser putze, dürfte das ja nicht mehr schaden ?

Richtig. :)

Bevor du weiter sinnlos herumdokterst, frag den Fliesenleger. Vielleicht ist es einfach das Verfugungsmaterial, dass sich angelöst hat und nun die Streifen verursacht hat. Der Fliesenleger kann dir sicher helfen.

Normalerweise braucht man solche Kalkentferner nicht. Normaler Badreiniger tuts auch. Der ist nicht so scharf und greift die Fugen auch nicht so sehr an.



Kostenloser Newsletter