Jeans färbt Plastikteile im Trockner blau


Guten Abend,

ich habe gerade einen neuen Kondenstrockner angeschlossen und gleich mal das Programm "Jeans" ausprobiert. Leider ist die Jeans wohl im Trockner auch nochmal ziemlich ausgefärbt, was dazu geführt hat, das die eigentlich grau-weißen Plastikteile im Inneren des Trockners nun alle auch bläulich gefärbt sind.

Daher meine Frage: Habt ihr irgendeine Idee, wie man die Farbe aus den Plastikteilen bekommt? Habe ein bisschen Sorge, dass beim nächsten trocknen nun die weißen Handtücker eventuell die Farbe mit abbekommen.

Vielen Dank für eure Hilfe & Tipps!

Gruß, Simon


Willkommen bei fM.
Wie verfärbt sich das Innere eines Wäschetrockners?
Wo sind innen Plastikteile?
Das Innere besteht doch aus einer Trommel und die ist aus Edelstahl.
Die Türfüllung und das Flusensieb sind aus Kunststoff.
Im Inneren meines Trockners hat sich noch nichts verfärbt, egal was ich getrocknet habe.
Und es ist schon ein älteres Teil.


Danke für die schnelle Antwort! Es handelt sich bei dem Gerät um einen Wärmepumpen-Trockner von Miele. Die Trommel ist aus Edelstahl, aber in der Trommel sind praktisch Abgrenzungen, die aus Plastik sind.*** Link wurde entfernt *** Und Teile der Tür sind auch aus Plastik und nun ebenfalls blau.

Mit Wasser oder einfachem Reiniger (Glasreiniger) lässt sich leider nichts machen.


Gern geschehen.
Aber wenn du die Verfärbung nicht entfernen kannst,
dürfte es bei der nächsten Trocknung auch nicht abfärben.
Hm, ausgerechnet bei einem Miele-Gerät.
Das teuerste unter den Hausgeräten.
Ist es ein neues Gerät?
Wenn ja, würde ich morgen bei dem Lieferanten oder beim Kundendienst nachfragen.
Ob und was du machen kannst.

Bearbeitet von lm66830 am 15.09.2013 21:18:10


Leider kann ich dir nicht weiterhelfen, aber ich hätte auch eine Frage. Meine Jeans färbst nach ca. 20 Wäsche immer noch. Ich denke schon, dass es nicht wirklich gesund ist, aber sie passt so gut... :) Habt Ihr irgendwelche Tipps, was ich dagegen machen könnte?


Hallo Amarilla86, :blumen:

erst mal herzlich willkommen.
Das Einzige was du versuchen könntest, die Jeans mal mit Essigwasser zu spülen.
Aber eine vorsichtige Dosierung.
Aber vielleicht weiß noch Jemand eine andere Möglichkeit.


Essig war auch mein erster Gedanke, aber ich glaube das bringt nichts. Ich fürchte, die Jeans wird auch weiter "ausbluten".


Halo,
auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist, hier noch eine Antwort:

Auch mein Trockner (Miele) hat sich verfärbt. Auch bei mir durch eine ältere Jeans.
Leider werden weiße Kleidungsstücke dadurch verfärbt. :labern:

Die Lösungen, die mir bisher dazu eingefallen sind sind folgende:
1. Kleidung möglichst schnell entfärben
2. Die Plastikteile lassen sich mit Scheuermilch und einem Scheuerschwamm reinigen.

Viel Glück
wiefrau



Kostenloser Newsletter