Hilfe


Hi ihr lieben,

irgendwie verzweifel ich fast.

Ich habe mir eine Nähmaschine gekauft (AEG).

Eingefädelt habe ich beide Fäden und irgendwie ist es immer das selbe.

Ich habe beide Fäden eingefädelt, lege sie hinter den Nähfuß und will anfangen mit nähen und jedes Mal hängt sich der Faden auf bzw. verknotet sich und ich kann keinen einzigen Strich nähen.
Als ich dies mit einem Blatt Papier ohne Fäden probiert habe funktionierte alles supi.

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen was ich eventuell falsch mach, dass es einfach nicht funktioniert ?

Ich danke euch wirklich sehr.

Liebe Grüße
life


Schon in die Bedienungsanleitung geschaut? :)


Oder die Suchfunktion der Muttis benutzt? Das Thema rund um die Nähmaschine hatten wir hier schon öfters.

Grüßle,

Egeria

P.S.: Herzlich willkommen bei den Muttis.


Hi ihr lieben,

ich danke euch für die herzliche Aufnahme.

Ich habe erneut nochmal in der Bedienungsanleitung gelesen und habe wirklich ein winzig kleines Detail übersehen was das einfädeln angeht und, wer hätte das gedacht, ich habe tatsächlich das erste Mal in meinem Leben mit einer Nähmaschine genäht.

:jupi:

Liebe Grüße
life


Hallo,

hast bestimmt vergessen die Fadenanzugsfeder richtig einzufädeln -oder?
Gruß und herzlich willkommen hier
Lothar



Kostenloser Newsletter