Internetflat: Welche denn?

Neues Thema

Hallo,
ich möchte mir gerne eine Internetflat zulegen, da ich mich mit sowas aber leider nicht auskenne, wollte ich euch mal fragen, wie ich mir da die beste raussuche.

Schon mal vielen Dank, LG Honigkuchenpferd :)


Schau dir mal im Netz , da gibt es Vergleiche von Anbietern.


Ich bevorzuge Kabelanbieter, welche das gesamte Angebot im Paket anbieten.
Also: Telefon, TV-Kabel und Internet.

Das wären also Kabel BW, Kabel Deutschland usw.

Wenn Du einen Freund hast, welcher Dich wirbt, bekommt er und Du eine Prämie.

Du musst jedoch zuvor prüfen, ob der Anbieter den Anschluss zu Deiner Wohnung bereit stellen kann.

Labens


Hallo, ich bin bei HFO-Telecom und echt zufrieden, guter Service, noch Menschen an der Hotline und sie haben auch ne geile Festnetzflatrate ins Ausland, für mich gut da die Eltern im Ausland leben aber nicht so skype affin;-) Und Internetflat ist in jedem Fall auch zu empfehlen. LG


Was Herr labens :blumen: empfiehlt, würde ich Dir ebenfalls raten. In der Verwandtschaft/Freundeskreis fragen, womit man zufrieden ist, wie teuer usw. Lasse Dich dann von dem Betreffenden dort anwerben, falls die Grundvoraussetzungen gegeben sind. Auch dabei könnten Dir die Bekannten helfen.

Ich bin bei Voda...e, ehem. Arc.. und nach einigen Anfangsschwierigkeiten (weiss jetzt gar nicht mehr so genau, was es war) mit Preis und Leistung zufrieden.
Als Alternative käme bei mir nur noch Unitym.... infrage, weil wir davon den Kabelanschlusss (TV) haben - und das auch nur, weil wir dann alles gebündelt bei einem Anbieter hätten und zusammengerechnet der Preis so ist wie im Moment auch.


Eine Überlegung ist es auch wert, sich die Angebote der Kabelnetzbetreiber anzuschauen. Wenn bei Dir im Haus/Wohnung sowieso ein Kabelanschluss vorhanden ist würde ich diesen deutlich bevorzugen da häufig deutlich schneller und günstiger als Anschlüsse auf DSL Basis.


Je nachdem du wohnst, würde ich dir auch empfehlen einen Kabelanbieter zu suchen, da diese meistens deutlich schnelleres Netz anbieten...
Ansonsten solltest du zu Telekom oder Vodafone gehen, die sind denke ich ziemlich gut, was Internet angeht.


Ich denke du mußte erst mal sehen welche Anbieter in deiner Gegend angeboten werden.
Bei uns auf dem Land, sind das sehr wenige.


Hallöle,

also ich habe bei Vodafone (ehemals ARCRO) DSL, Telefon, Internet gekündigt, da einfach zu teuer.
Das würde mir auch von Kollegen meines Mannes echt nahe gelegt.

Der Tipp ist (auch für Handys, Smartfones etc.) 1&1.
Da gibt es zwar keine Shops - alles läuft über Telefon, tut der Sache aber keinen Abschlag - , unsere bisherige Erfahrung ist 'ne glatte 1.

Zur Zeit gibt es dort ein Angebot für DSL für 19,99€.... mußt dort mal selber nachsehen....

Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen!
Grüße :blumen:
taline.


Neues Thema


Kostenloser Newsletter