Autobatterie: Mein Auto läuft schlecht an


Hallo
in den letzten Tagen wurde es ja recht kalt. Ich hab bemerkt dass mein in den letzten Tagen ein kleines bischen schlecht angelaufen ist.
Die Batterie ist eigentlcih noch gar nicht alt, maximal 2 Jahre.
Allerdings fahr ich meistens nur kürzere Strecken (ca. 3-5km). Und ich denke dadurch wird die Batterie nicht wirklich aufgeladen.
Wie kann ich rausfinden wie voll die Batterie und wie kann ich sie laden?
Oder kann ich irgendwas machen damit das Auto morgens angeht?
VG
LISA


Hallo,

es gibt im Fachhandel entsprechende Messgeräte (saugen etwas Säure an und zeigen dann den Ladezustand). Für Laien nicht zu empfehlen, da die heutigen Batterien keine Wartung mehr benötigen und die Stöpsel in den Öffnungen nur schwer zu entfernen sind. Es ist ja Säure in den Zellen.

Daher Messen lassen in der Werkstatt Deines Vertrauens.

Einfacher wäre es, am Sonntag mal nen Ausflug über z.B. 50 - 100 km zu machen je Richtung (z.B. Museumsbesuch in der nächsten Grossstadt). Damit lädst Du die Batterie auf. Dann mal das Startverhalten beobachten.

Weiterhin wäre es Ratsam, beim Kaltstartvorgang die Kupplung zu treten. Dann muss der Anlasser nur den Motor durchdrehen und nicht auch noch das Getriebe. Schont auch die Batterie.

Oder hast Du etwa Start - Stop - Automatik? Dann mal in der Werkstatt Deines Vertrauens vorsprechen.

Gruß

Highlander


Hallo Highlander,
danke für deine Antwort.
Ja ich denk ich werd mal am Wochenende nen kleinen Ausflug machen, wollte so oder so in nächster Zeit mal in ne Therme gehn :).
Ich werde es auf jeden Fall mal beobachten und früher oder später mal in die Werkstatt gehn.
Start - Stop - Automatik? Nein das hab ich nicht- hab zumindestens noch nie was davon gehört :).
Grüße


Start - Stop - Automatik bedeutet, dass der Motor ausgeht, wenn der Wagen steht (z.B. an der Ampel) und von selbst wieder anspringt, wenn Du z.B. den Fuss von der Bremse nimmst. Soll Sprit sparen. Gibt es in immer mehr neueren Wagen.

Gruß

Highlander


Hallo lisa_88, ich würde auf jeden Fall die Batterie in der Werkstatt aufladen lassen und dann zukünftig ein mal in der Woche 'ne längere Strecke fahren. Manche Autobatterien halten aber auch nur 2 Jahre, dann ist eine neue fällig.


Normalerweise müsste dein Auto dir anzeigen, wenn die Batterie leer ist.
Was genau stört dich denn? Springt dein Wagen nicht sofort an? Das kann auch an den Zündkerzen, am Anlasser oder den Drosselklappen liegen.

Wenn der Ausflug keinen Erfolg brachte, solltest du eine Werkstatt aufsuchen.



Kostenloser Newsletter