Werden die Benzinpreise bald wieder teurer?


Mal eine Frage von mir in die Runde: Beobachtet von Euch jemand die Benzinpreise schon länger? Ich habe den Eindruck, dass Bezin zur Zeit wieder einigermaßen günstig ist. Kann mir das jemand bestätigen? Und wird Benzin zum Winter hin immer teurer, weil zum Heizen im Winter für Ölheizungen etc auch Rohöl gebraucht wird? Oder ist das ein Ammenmärchen?

Liebe Grüße
Steffi


Hallo,

obs teurer wird, wird die Zeit zeigen.

Fakt ist, dass beim Rohöldestillieren das Mengenverhältnis Benzin zu Diesel nur in sehr geringem Ausmass verändert werden kann.
Diesel ist Heizöl, welches eingefärbt wird um Steuerbetrog zu erkennen.

Mit Benzin gibt es daher keinen Zusammenhang ausser dem, dass Rohöl der Grundstoff ist.

Ich könnte mir vorsztellen, dass der im Sommer nicht verkaufte Überschuss an Diesel dann im Herbst / Winter als Heizöl auf den Markt kommt, damit die Tanks in der Raffinerie nicht überlaufen.

Es gibt daher eher einen Zusammenhang zwischen Spritpreisen und Ferienzeiten.

Gruß

Highlander


Meinstens wird dann erhöht, wenn Feiertage anstehen.


IN: Habe heute Super (kein E 10!) für 1,49 entdeckt.
OUT: Habe gestern voll getankt - für 1,58. :heul:


Wenn ich früh um halb 7 zur arbeit fahre (ingolstadt),dann sehe an den tankstellen bis zu 17 cent preisunterschied.
eine stunde später sinds nur noch 5 oder 3.
glaubt da noch einer, daß sich die preise am rohöl orientieren?

das der sprit wieder etwas günstiger geworden ist liegt am eurokurs.


Ja du hast Recht. Vor 2 Monaten hat 1l Super noch etwa 1.55€ gekostet. Vor 2-3 Wochen nur noch 1.44€ im Schnitt. Heute war ich wieder mal Tanken und musste "nur" 1.48€ pro Liter blechen. Gestern waren es zur selben Zeit noch 1.58€. Die Preise sind zum Anfang der Woche meistens niedrig.


Hallo an Alle,
ich bin mir fast sicher sobald die Ferien beginnen wird es wieder teurer...


Liebe Grüße
Jessica


Ich bin mir auch fast sicher, dass die Preise wieder anhziehen werden. Spätestens nach Weihnachten.

Denn ganz unabhängig von der Weltwirtschaft, hab ich das Gefühl dass zum Fest die Preise immer etwas humaner sind. Aber Schwupps geht's danach in den Skiurlaub oder sonstwo in den Urlaub wird es wieder teurer.


Nach meiner persönlichen Beobachtung sind die Preise etwas geringer seit dem es etwas mehr Markttransparenz durch die Meldestelle für Kraftstoffpreise gibt. Hier lohnt sich aber vor dem tanken ein Blick in eine entsprechende App wenn man sowieso an einigen Tankstellen auf seinem Weg vorbei fährt.

Auf dem Weg von meinem Wohnort zur Arbeit sind Preisschwankungen von 8 - 10 Cent pro Liter absolut keine Seltenheit.


Ich hab nur beobachtet, das die Preise Abends billiger sind wie Vormittags / Mittags, deshalb tanke ich jetzt immer Abends :-D Die Schwankungen kann ich auch bestätigen.


Es gibt verschiedene Tankapps, welche die aktuellen Preise anzeigen. Danach sollte man wenn zwischen 18 und 21 Uhr tanken. Nach meiner Erfahrung sind auf die Woche gesehen Montag bis Dienstag Nachmittag die Preise günstiger. Je nach dem ob dann Dienstag Abend die Preise fallen oder nahezu gleich bleiben, meine ich zu sehen ob die Preise für die Woche fallen oder steigen. Und mir ist auch wichtig vor dem Tanken auf den Preis an der Zapfsäule zu gucken. Bei mir ist schon mal der Preis umgesprungen genau in dem Moment wo ich den Zapfhahn in den Tank gesteckt habe. Ansonsten sehe ich nicht, dass es nachvollziehbare Gründe gibt, warum die Preise wieder angezogen werden. Die Erklärungen der Ölkonzerne sind immer die gleichen: Da ist ein Krieg, da war ein Krieg, da könnte ein Krieg kommen... (Man kann für Krieg auch jedes andere Ereignis einsetzen) :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:


Die Frage ist im Grunde nicht OB, sondern WANN die Preise wieder steigen. Denn daß sie steigen werden ist so sicher wie ein Amen in der Kirche.
Oh, und zum WANN kann ich auch was beitragen. JETZT! So über die Feiertage und an den traditionellen Urlaubsfahr-Tagen waren die Benzinpreise wieder deutlich übern Durchschnitt.
Aber nein, das hat natürlich gar nix miteinander zu tun, sondern mit... wie war doch gleich die heutige Ausrede? Sonnenstürme oder so - ist so gut wie jeder andere Bullshit den die uns erzählen wollen.


teurer wird es auf jeden Fall.

Schau dir alleine mal die Grafik hier an:

Schöne Grafik

Bearbeitet von Highlander am 30.01.2014 20:25:18


nö, danke.....



Kostenloser Newsletter