E-Mails funktionieren nur noch teilweise: E-Mails können nur noch empfangen werden


Seit zwei Wochen hab ich nun ein neues Laptop mit Windows 7. Ich hab mich auch schon gut dran gewöhnt, aber was nicht mehr richtig in Gang kommt, ist die E-Mail-Funktion! Gestern hat mein Computer-Fachmann nochmal danach geschaut und wir haben jedenfalls die in den letzten beiden Wochen aufgelaufenen Mails lesen und entsprechend bearbeiten können. Eine an mich selbst geschriebene Test-Mail kam auch an. Heute jedoch wollte ich einer Freundin schreiben, aber der Versand der Mail war nicht möglich. Sie wird jedesmal in "Entwürfe" gespeichert und das Programm teilt mir mit, daß die Mail noch nicht verandt wurde. Gleichzeitig jedoch kommen Mails bei mir an?!

Nachdem ich jetzt mit Firefox arbeite, haben wir Mozilla Thunderbird installiert, aber auch Microsoft Outlook ist installiert und mein Bekannter meinte, ich solle weiterhin mit Outlook arbeiten, weil Thunderbird irgendwie gar nicht klappen will.

Wenn ich über Microsoft Outlook eine Mail versenden möchte, erscheint eine Fehlermeldung mit folgendem Inhalt: "Fehler 0x800CCC78 beim Ausführen der Aufgabe "pop.t-online.de - Nachrichten werden gesendet" "Die Nachricht kann nicht gesendet werden. E-Mail-Adresse prüfen in Konto-Eigenschaften. Antwort des Servers 530 5.7.0 Authentication required.

Kann mir möglicherweise irgendjemand weiterhelfen und mich von dem Problem befreien, bitte, bitte?

Bearbeitet von Murmeltier am 09.12.2013 15:21:48


1. Warum Pop3 und nicht IMAP?
2. Du hast schon deine Einloggdaten und die Serverdaten richtig eingetragen oder?

Die Fehlermeldung sagt nämlich, dass du das nicht hast.


Bei Thunderbird muß die Mail aus dem Ausgangskorb expliziel abgeschickt werden.
Bei Outlook, folglich auch beim Thunderbird, muß die POP Adresse geändert, für T-online auf die verschlüsselte Übertragung umgestellt, werden.
:ruege: :ruege:
Heute oder morgen Abend kann ich Dir mitteilen was Du ändern mußt.
Die E-Mail von T-online ist nicht ganz komplett bzw. enthält zu viele mögliche Versionen.
Von diesem Platz habe ich keinen Zugriff auf den T-online POP - Server.
Nur auf einer T-com Leitung ist der Zugriff auf die meisten POP - Server möglich.
:trösten: :trösten:


Würde auch zu DerDieDas Nr 2) tendieren. Wahrscheinlich ist bei den SMTP Einstellungen die "Serverauthentifizierung" deaktiviert. Das muss man aktivieren in den Kontoeinstellungen, und dann Nutzernamen und Passwort eingeben.

Was auch noch sein kann: Surfst du mit dem Laptop nicht mehr mit deinem bisherigen Telekom-Anschluss im Internet? Hat sich da was geändert vor kurzem?

Hab das schon mehrmals gehabt, dass man die Mails abrufen und senden kann, wenn man über seinen Anschluss ins Netz geht, von einem fremdem Anschluß aus geht das nicht (dämliches System, aber ist halt Telekom ,) )

Bearbeitet von Bierle am 09.12.2013 15:51:24


Zu 1. Weil das immer so war!

Zu 2. Es ist alles, aber auch wirklich alles, was notwendig ist, von meinem Computerfachmann eingetragen worden! Er ist übrigens kein "Hobby"-Fachmann, sondern macht beruflich Tag für Tag nichts anderes, als in einer entsprechenden Fachfirma mit und an Computern zu arbeiten.

Im übrigen helfen mir Deine Fragen nicht weiter, weil ich selbst nämlich nicht weiß, welche entsprechenden Daten wenn überhaupt wo eingetragen werden müssen und warum z. B. IMAP sein soll. Ich weiß nicht, was das heißt und wozu das so oder auch anders sein soll!

Nein, am Anschluß hat sich nichts geändert!


Tja, das mag ja alles gut und richtig sein, was Ihr mir da schreibt, aber es nutzt mir nix, denn ich weiß nicht, was ich und wenn ja, wo ändern muß. Wahrscheinlich muß ich doch nochmal meinen Computermann bemühen!

Bearbeitet von Murmeltier am 09.12.2013 15:59:18


Also bitte nicht auf die Telekom schimpfen.
Die haben nämlich einen funktionierenden Service für ihre Kunden.
Nur über die T-kom Leitung sind auch andere Server zu erreichen.
Nicht alle Anbieter haben einen Internet - Zugang für die E-Mails.
ES FUNKTIONIERT einwandfrei, aber man muß nur den Zugang auf die Verschlüsselte Art umstellen.
Deshalb die Einstellung demnächst über PN, wenn hier nicht steht, daß es schon funktioniert.
:ruege: :ruege:


Hallo,

ich habe mit der Umstellung von Outlook 2010 auch gekämpft.
Bei mir laufen folgende Einstellungen:

Posteingangsserver: securepop.t-online.de
Postausgangsserver: securesmtp.t-online.de

Kein Haken bei - Anmeldung mit Hilfe der gesichterten

Kennwortauthentifizierung SPA...

Erweiterte Einstellungen:
Reiter Postausgangsserver: Haken, gleiche Einstellungen wie für

Posteingangsserver verwenden.
Reiter Erweitert:
Posteingangsserver POP3: 995,
Haken bei Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL).

Postausgangsserver SMTP: 587,
Verwenden Sie folgenden verschlüsselten Verbindungstyp: TSL

LG
jsigi


So mal fürs Murmeltier.
Beim Outlook :

Links oben EXTRAS / Konten / Eigenschafteten :
Bei POP3 : Ändern von POP...T-online.de
Auf : secureimap.t-online.de

Bei SMTP : Ändern auf secureSMTP.t-online.de

Alles andere kann dabei so bleiben wie bisher.

So nun muß ich das Gleiche noch für den Thunderbird probieren.

Thunderbird ist leider bei allen Versionen nur fast gleich. Bei WIN7 probiert :
Extras / Konten einstellen
In der Liste können mehrere Konten stehen z.B. GMX, oder T-online
Bei dem xxxx.t-online.de Konto Server Einstellung ändern [ wie oben ]
auf secureimap.t-online.de

Bei der von mir gewählten Betriebsart wird der SMTP eintrag automatisch von t-online geholt.

Thunderbird neu starten :

Für die neuen Servereinstellungen wird das t-oline Paßwort abgefragt, eintragen und unten ein Häkchen für speichern machen.

So das läuft so .
Outlook sowohl bei XP und Vista; Thunterbird bei WIN7.

Andere Kombinationen mit einer T-kom Leitung und den passenden Programmen bzw. Betriebsystem, waren heute nicht greifbar.
Da habe ich eine große Brause verdiehnt.
:applaus: :saufen:

Bearbeitet von alter-techniker am 09.12.2013 21:36:55


Ich danke Dir für die verständliche und ausführliche Anleitung, lieber Technikus. Ich werde mch gleich morgen daran setzen, Deine Ratschläge in die Tat umzusetzen. Heute ist mir schon zu spät für tiefgreifende Aktionen.

Ich werde berichten, ob alles funktioniert hat! :schmatzer:



Kostenloser Newsletter