Flecken auf weißem bezug von ikea bettsofa: flecken auf weißem beddinge betsofa bezu


hallo ich brauche dringend hilfe von jemandem der ahnung hat vom fleck entfernen. mir ist das etwas peinlich da das schlafsofa nur geliehen ist und ich es in 2 monaten wiedergeben muss weil ich ausziehe. ich bin mir leider leider nicht sicher ob die flecken und verfärbungen vorher schon waren denn das sofa stand im trockenen keller. ich bin mir nur sicher das es eigentlich nicht von mir sein kann, da ich auch nicht auf der seite schlafe und nicht wüsste wie ich die flecken verursacht haben sollte.

es ist gelblich verfärbt, hat leicht dunkle flecken und bräunliche-graue flecken.

man kann es abnehmen und laut zettel bei 60°C waschen. ich habe es vorhins gewaschen mit der 30min schnellwäsche und flüssigwaschmittel und noch einen messlöffel oxi power-weiß flecklößer dazu getan, aber jetzt hab ich es raus genommen und es sieht noch genauso schrecklich aus, eigentlich sogar noch schlimmer, aber das wirkt vielleicht noch durch die feuchtigkeit so.

was kann ich tun??? würdet ihr empfehlen es nochmal NUR mit diesem Power-weiß flecklöser bei 40°c zu waschen??? gibt es eine andere lößung?


Der schnellwaschgang ist bei hartnäckigen flecken murks. Reib die flecken mit flüssiger Gallseife (gibt's in der Drogerie) ein und schmeiß den Bezug bei der höchsten erlaubten Temperatur nochmal in die . Das oxi Gedöne kannst Du Dir auch sparen, ein normales Vollwaschmittel reicht.

Bearbeitet von Cambria am 12.12.2013 20:44:04


ich würde mit Vollwaschittel und bei 60 Grad waschen. Vielleicht noch vorm waschen mit der Gallseife einreiben. ( die am Stück meine ich, nicht die flüssige)

Melde dich doch mal wieder ob du Glück hattest !


bekomme ich das dann auch gleichmäßig sauber wenn ich damit nur die verschmutzten bereiche einreibe??


Zitat (s123i @ 12.12.2013 20:48:43)
bekomme ich das dann auch gleichmäßig sauber wenn ich damit nur die verschmutzten bereiche einreibe??

deswegen sollst du es nachher noch mal in die Waschmaschine geben...

soll ich denn nun lieber die flüssige oder feste gallseife nehmen? ;)

Bearbeitet von s123i am 12.12.2013 21:08:12


Da streiten die gelehrten :) die feste ist günstiger, probier es ruhig damit. Einfach die Seife und den Stoff anfeuchten und über den Fleck reiben, bis er dick eingeseift ist. Dann waschen.


Zitat (s123i @ 12.12.2013 21:07:22)
soll ich denn nun lieber die flüssige oder feste gallseife nehmen? ;)

die Seife am Stück ist um vieles besser.....hör auf Muddi :P

dann muss ich ja fast den ganzen bezug einseifen XD die flecken sind ja überall XD bilder kann man hier ja leider keine hochladen sönst hätt ichs auch zeigen können oder dann wenn ich fertig bin einen vorher/nacher vergleich machen können :D

ok dann hoffe ich mal das es die im rossman oder dm giebt, online finde ich da nur die flüßige


ja, bei dm oder Rossmann wirst du fündig....
Nein Foto's kannst du als Neu-User noch nicht hochladen, aber es reicht wenn du schreibst ob die Flecken rausgegangen sind !
Nicht vergessen auf 60 Grad zu waschen.


ist leider nix rausgegangen


Zitat (s123i @ 14.12.2013 21:00:05)
ist leider nix rausgegangen

oh, das tud mir leid :trösten: weis auch keinen besseren Tipp...
aber vielleicht eine andere Muddi...

ich mach grad nochmal schnellwäsche, und hab bisschen gallseife und dieses zeug für weiße wäsche rein getan, vieleicht machts ja doch noch irgendwas, muss ja nutzen, das meine mitbew. grad nicht da ist XD ansonsten bleibts so. die andere hälfte der matratze ist auch vergilbt, nur nicht so extrem, darum denke ich mal es war schon.


nunja, jetzt is es immernoch drinn, scheint nicht zu funktionieren, evtl. is es ein klein wenig raus gegangen, aber vieleicht sind die flecken auch einfach schon zu alt


Zitat (s123i @ 14.12.2013 22:28:33)
nunja, jetzt is es immernoch drinn, scheint nicht zu funktionieren, evtl. is es ein klein wenig raus gegangen, aber vieleicht sind die flecken auch einfach schon zu alt

ja, das kann durchaus sein....

Tupfe mal auf einen Fleck Dan Klorix und beobachte, ob es wirkt.



Kostenloser Newsletter