Leder bröselt vom Stiefel ab - was tun?


Hallo zusammen,

Ich habe nicht viel Hoffnung, aber fragen kostet bekanntlich nix:) Ich habe Stiefel, bei denen sich vorn die Oberfläche ablöst. Das heißt, das "Leder" bröselt ab und zum Vorschein kommt ein unschönes Grau. Kann man da noch was retten? Den Tipp, teurere Echtlederstiefel zu kaufen, hab ich mir fürs nächste Mal schon selber gegeben;) Wobei auch diese Stiefel immerhin 80 Euro gekostet haben und ein Markenprodukt sind...
Wie auch immer...hat jemand eine Idee, wie die Stiefel wieder chic werden können? Grad vorn an der Spitze fällt ja so ein Schlamassel auf...

Danke


Hallo,

ich würde sagen, wenn du den Kassenzettel noch hast und der Kauf ist ist nicht gerade 5 Jahre her, dann loht es sich sie zurückbringen.
Andernfalls kann man da nix mehr machen, denke ich mal, ist wohl ein Materialfehler.

P.S. wenn dir aber die Stiefel am Herzen liegen, würde ich mal einen richtigen Schuster befragen ( nicht den Schnell-Schuster)

Bearbeitet von GEMINI-22 am 14.12.2013 12:03:24


Ich würde auch reklamieren - wenn es geht...


Zitat (viertelvorsieben @ 14.12.2013 13:43:15)
Ich würde auch reklamieren - wenn es geht...

Sicher geht da nichts mehr zu reklamieren, denn sonst hätte Selah es vielleicht versucht.

Zitat (Dora @ 14.12.2013 15:10:13)
Sicher geht da nichts mehr zu reklamieren, denn sonst hätte Selah es vielleicht versucht.

Wieso sicher? Kennst Du die Fragestellerin persönlich? :rolleyes:

Reklamieren geht leider wirklich nicht mehr. Schuster wäre noch eine Option, wobei ich nicht weiß, ob da bei diesem "Sprühleder" irgendwas geht. Aber fragen kostet auch da nix:) (hoff ich;)) Danke erstmal.


Zitat (viertelvorsieben @ 14.12.2013 18:53:35)
Wieso sicher? Kennst Du die Fragestellerin persönlich?  :rolleyes:

Wenn eine Reklamation möglich gewesen wäre, hätte sie hier "sicher" nicht gefragt, oder? :pfeifen:

Zitat (Dora @ 14.12.2013 20:57:13)
Wenn eine Reklamation möglich gewesen wäre, hätte sie hier "sicher" nicht gefragt, oder? :pfeifen:

Wenn Du meinst... :pfeifen:

@Dora: Du würdest Dich wundern, mit was für unmöglichen Fragen hier manche aufschlagen. Da fasst man sich echt an den kopf.


Was bitte nicht heißen soll, dass Selah nicht vorher eine Reklamation versucht hat.



Kostenloser Newsletter