Neuer Kleiderschrank: wo mach ich Stangen und Boden rein


Hallo,

ich habe einen neuen Kleiderschrank (PAX Ikea 3mx2,20m), mein Mann hat mir zwar alle Böden, Körbe und Stangen reingebaut aber irgendwie komm ich nicht klar und passt nix rein? Ist vieleicht blöd aber ich musste einfach mal fragen?
Jetzt sind alle Stangen oben und die Böden sind über den stangen und ganz unten die Körbe 4 stück sind jeweils under einen Böden, wie habt ihr euren Kleiderschrank aufgeteilt? Stangen oben oder unten oder einen schrank 2 stangen und einen nur Körbe und einlegböden.
Ich wäre dankebar für jeden Tip.


Wir wissen doch nicht, was in den Schrank rein soll.
Man braucht 1 Stange für lange Sachen.
Blusen und Röcke sind kürzer. Da kann man auch 2 Stangen im Schrank haben. Die Fächer und Schübe musst Du danach einteilen.
Bei Ikea kann man das doch wunderbar ansehen und sich einen Plan machen.
( Ich habe in einem Schrank (1m) 6 Schübe und darüber Körbe, in einem (50 cm) Stange für lange Sachen, im andern 2 Stangen für kurze Sachen
- darunter noch 1 oder 2 Schubladen.


Hallo ini368! :blumen:

Wie du das Innenleben deines Kleiderschranks einrichten sollst, das kannst leider nur du wissen. Kommt halt immer darauf an was alles rein muss.

Ich habe auch zwei Pax.
Einen Einfachen wo nur Körbe und ganz oben ein Einlegeboden drinnen ist und einen Doppelten wo ganz oben ein Einlegeboden ist darunter eine Stange und dann ein Boden und darunter in der Mitte Laden und auf beiden Seiten jeweils 2 Einlegeböden.

Wie AMA schon gesagt hat, kann man sich das bei IKEA ganz toll ansehen, da wird wirklich alles ausgestellt, besonders beim PAX und da kann man sich ja aussuchen was man braucht.
Einen weiteren Tipp kann ich dir noch geben. Auf der Homepage von IKEA gibt es für die PAX-Schränke einen Planer der dir auch, je nachdem was du auswählst, anzeigt wo was ist. Ein 3D-Planer für den Kleiderschrank sozusagen.

Viel Erfolg!

Bearbeitet von Laurii am 07.01.2014 17:48:25


Da werden wir wahrscheinlich nicht wirklich helfen können.

Nur du alleine weißt, was du in deinen Schrank packen willst.

Ich habe auch den Pax von Ikea, sogar 3,5 m davon :) , aber ich habe mir VOR dem Kauf überlegt, was ich wie aufbewahren will, bzw. was ich da alles unterbringen möchte.

Wenn du kurze Kleidungsstücke hast ( Hosen, Blusen, Hemden usw.), dann kriegst du da 2 Stangen in einem Schrankteil locker unter.

Oder eben nur oben eine Stange für kurzes, und darunter dann noch Einschübe etc.

In meinem Schrank gibt es z. B. einen 50 cm-Schrank für lange Sachen ( Mäntel, lange Röcke, Kleider usw.) und nur den Rest der Höhe eben Einlagen etc..

Und ein 1m - Schrank hat 2 Hängestangen, da hängen eben kurze Sachen untereinander, und der verbleibende Rest des Schrankes ist mit Fächern und sonstigen Teilen verbaut.

Ein Meter des Schrankes hat überhaupt nur Einlegeböden und Schubladen - aber wie gesagt, das ist nur das, was ich für meine Sachen brauche-du brauchst vielleicht ganz eine andere Einteilung.

Mal dir mal einen Plan auf von dem , was du unterbringen willst und von dem Platz, den du zur Verfügung hast, das hilft vielleicht.

Und vergiß nicht, dir vorab zu überlegen, wie oft du was brauchst ( das wenig Gebrauchte solltest du ganz oben oder ganz unten hinlegen) und wie leicht erreichbar die Sachen sein sollen. Ich habe alles, was ich oft brauche, auch in gut erreichbaren Höhen verstaut-das ist ein guter Ratschlag.

Und Umschrauben der diversen Einlagen und Stangen geht ja noch immer ;) . DAS schafftst du im Ernstfall auch alleine-selbst ist die Frau!!! :blumen: :blumen:



Kostenloser Newsletter