trockene Hände/Nagelhaut


Bei trockenen Händen und Nagelhaut kann man eine günstige Gesichtsmaske auf die Hände auftragen einen Baumwollhandschuh anziehen und das ganze über Nacht einwirken lassen. Die Hände sind wunderbar zart am morgen


Dafür brauche ich keine Gesichtsmaske, das geht mit einer guten Handcreme genau so gut.


Übrigens, herzlich Willkommen im Forum. :)


Stelle diese Idee doch auch bei den Tipps ein, da wäre er goldrichtig.


Die Idee ist nicht schlecht, aber wenn man sich nach jedem waschen und evtl. auch zwischendurch, die Hände mit ner Feutigkeitspflegenden Handcreme eincremt reicht das doch auch, naja aber als Kur vielleicht mal nen Test wert.


Klar, geht das, sterni :blumen:

Aber dann bin ich erst mal für eine Weile außer Gefecht gesetzt.
Ich creme entw. vorm TV oder vor dem Schlafengehen. Meistens wird es aber vergessen und das bereue ich am nächsten Morgen. Das kann sich dann ziemlich lange wiederholen.
Ich saß hier auch schon mit Handschuhen und habe geptippt. Erzwungene Ruhepause sozusagen...

Aber der Tipp ist wirklich gut, kathie23 ! :blumen:


Zitat (horizon @ 11.02.2014 15:36:36)

Aber dann bin ich erst mal für eine Weile außer Gefecht gesetzt.

für die Nacht gilt das dann ebenso....und Schatzi an der Bettseite wird sich freuen, oder auch nicht :pfeifen: ;) :mussweg:

@kathie23: Guter Tipp! :blumen: Mit normaler Handcreme etwas dicker afgetragen als normal, gehts natürlich auch. Hab noch einen Riesenpacken Baumwollhandschuhe da, die Sohn mal günstig bei Ebäi ersteigerte. Für Links- u. Rechtshänder.

:ach: ... wenn die Finger flutschig sind, braucht man was andres nicht :pfeifen: :ph34r: :P :mussweg:


:-)))) ja das stimmt


Problem gelöst :)



Kostenloser Newsletter