Federbetten lĂŒften altmodisch ?

Neues Thema Umfrage

Erzähl mir mal, wie du die Flecken rauskriegst.

Bitte in allen Details. Wie das Waschpulver sich anfühlt und wie du mit viel Gefühl am Knopf für die Temperatur drehst...

Ich will alles wissen. ALLES. :ph34r:

Zitat (witch_abroad, 13.09.2012)
Erzähl mir mal, wie du die Flecken rauskriegst.

Bitte in allen Details. Wie das Waschpulver sich anfühlt und wie du mit viel Gefühl am Knopf für die Temperatur drehst...

Ich will alles wissen. ALLES. :ph34r:

oh oh - eine WAMA - Fetischistin rofl
Zitat (witch_abroad, 13.09.2012)
Erzähl mir mal, wie du die Flecken rauskriegst.


ich mach keine rein...denn ich beiss nicht auf meine zunge...ich red wie mir der schnabel gewachsen ist...so macht man sich zwar keine freunde...


...aber auch keine blutflecken :bussi:

Ob Tanja wohl mit der Entwicklung hier zufriedengestellt wurde :unsure: ? Rein federbettentechnisch gesehen natürlich.
Hoffentlich haben wir ihr keinen Knopf an die Backe getippselt ?

Nicht böse sein, aber ich würde wirklich nur im äußersten Notfall Oberbetten mit Reißverschlußbezügen zum Lüften auslegen- aber nur dann, wenn noch kein Blut austritt.
Fetisch, Punkt und aus.

Gerade war tanja kurz da - leider hat sich nichts geschrieben.. :ph34r:

Lesen reicht oft auch...

Oder sie wartet darauf, dass endlich mal jemand ihre Website anklickt....

Es heißt doch immer Federbetten raus hängen sei Altmodisch, Spießig,usw. Ich lüfte regelmäßig unsere dicken ungesteppten Federbetten übern Balkongeländer. Jetzt ist mir aufgefallen, das doch viele Frauen jung und alt sich das anschauen,oder lange hinschauen.
Allso kann das doch eigentlich gar nicht so altmodisch sein.
Oder ?

immer noch Bettenfetisch? :lol: das hatten wir doch schon mal:

https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=49175&hl=

Federbetten tut das regelmäßige Lüften sehr gut.
Warum nicht die Betten raushängen? Altmodisch oder nicht, ist doch egal, oder?

Wer sooo von der Meinung Unbeteiligter abhängig ist, hat sicher auch andere Probleme als mit seiner Schwiegermutter...

Solange er/sie sich nicht öffentlich darin wälzt....
Da besteht ja auch die Gefahr, aus dem Fenster/von der BAlkonbrüstung zu fallen. :yes: :yes:

Wenns Fenster nicht zur Strasse geht wegen dem Dreck dann ja.

Und es muß draußen trockene Luft sein ^_^
Ich mache das auch regelmäßig mit den Steppbetten.

Zitat (dahlie, 14.09.2012)
Oder sie wartet darauf, dass endlich mal jemand ihre Website anklickt....

Das lohnt sich nicht. Da ist nix drauf. :pfeifen:

unter den kleinsten Steppdecken kann der grösste Depp stecken :rolleyes:

:daumenhoch: :daumenhoch:

@Agneta: :lol:

Bearbeitet von mops am 26.02.2014 23:03:06

Vielleicht altmodisch, aber sinnvoll. Das UV-Licht tötet angeblich die allgegenwärtigen Milben.

ich lüfte auch unsere 'Betten', wenn auch nicht daunenbefüllte, habsch nüsch.

Nur wenn's arg doll regnet, dann nüscht.

Vor 2 Jahren hat sich mal anonym eine Nachbarin (im Kiosk) beschwert, daß ich meine Matratzen raushänge....
Hähhhh ??? :blink: :wacko:

Weiß bis heute nicht, wer das war.... iss auch equal !

Liebe Grüße :blumen:
taline.

P.S. ob's was wirklich bringt: :unsure:
Iss mir auch Latte, wenn man dran glaubt, dann sind die Betten (ohne Gestell und Matratze) doch abends irgendwie frischen und fluffiger - wenn man dran glaubt -

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter