Supernägel? Ohne Nagelstudio!


Hallo meine lieben Leser!

Ich kann euch erleichtern liebe Frauenwelt! Ich braucht nicht immer den nervenauftreibenden Besuch zum Nagelstudio der auch nicht den Geldbeutel schont!

Was ihr braucht ZU Supernägeln!

-Essence Nailstickers (gibt viele Arten ich nehme Bad girl oder So cute)
-Maybelline Colorshow (Nagellack eurer Farbwahl)
-Essence Top coat
-Nailfingers (ich nehm die von Essence)

Also,als allererstes klebt ihr euch die Nailfingers vorne an den Ansatz des echten Nagels,dann nehmt ihr Maybelline Colorshow (oder einen anderen Nagellack) und pinselt euch den Lack auf die Nägel.Das lasst ihr erstmal trocknen wenn der Nagellack fest ist nehmt ihr die Nagelsticker (müssen nicht von Essence sein) und bringt sie auf den Nagel. Wenn ihr das gemacht habt nehmt ihr den Top coat von Essence und versiegelt damit die Nailsticker,trocknen lassen und e' voila! Eure Nàgel sind der reinste Hammer!

Hihi,eure AmyLee1


aaahaaaaa..... :hmm:


.....aber sischer dat.....is jaaaaanz einfach... :ach:


Zitat (AmyLee1 @ 27.02.2014 17:15:16)
Bad girl oder So cute

So fühl ich mich auch manchmal ... :engel:

...mich brauch niemand erleichtern.... :sarkastisch: :sarkastisch:


mir reicht "bad girl" :sarkastisch: :sarkastisch:

Edit wollte zuerst den Meldekniopf drücken - aber so haben wir wenigstens Spaß daran. :engel:

Bearbeitet von dahlie am 27.02.2014 18:53:59


So, und nun zeigen wir mal, dass wir auch nett sein können!
:ph34r: -_-



Liebe AmyLee1,

Du wolltest das bestimmt als Tipp schreiben, bist damit aber im Forum gelandet.
Auf der Startseite kannst Du deinen Text als Tipp los schicken.

Lass dich nicht von unserer Blödelei irritieren, wir sind ganz lieb (ich möchte jetzt kein Gemurmel im Hintergrund hören :augenzwinkern:).

Viel Erfolg!


Jawohl, wir sind gaaaanz lieb!!! Aber ich habe - ehrlich gesagt bzw. geschrieben - nix, aber auch gar nix verstanden von dem, was AmyLee1 da von sich gegeben hat!!

Un wat mach ich nu :heul: :heul:


Zitat (Murmeltier @ 27.02.2014 19:07:48)
Jawohl, wir sind gaaaanz lieb!!! Aber ich habe - ehrlich gesagt bzw. geschrieben - nix, aber auch gar nix verstanden von dem, was AmyLee1 da von sich gegeben hat!!

Un wat mach ich nu :heul: :heul:

Du Arme, jetzt musst du deine Nägel so lassen, wie immer :pfeifen:

Ich habe auch nichts verstanden - wollte ich auch gar nicht :pfeifen: :pfeifen:

Zeich ma her, deine Pfötchen, ich bastel dir was schönes aus Gips dran und mal sie bunt.
:sabber:

Mist, bin doch ein Bad girl! *schäm*


Zitat (AmyLee1 @ 27.02.2014 17:15:16)
Hallo meine lieben Leser!

Ich kann euch erleichtern liebe Frauenwelt! Ich braucht nicht immer den nervenauftreibenden Besuch zum Nagelstudio der auch nicht den Geldbeutel schont!


Suuuuper, und nu bitte deinen ultimativen Tipp für Bad Hair Day - gerne genommen für die naturgelockten.

Ich hab' immer super Nägel - auch ohne Nagelstudio. :P


Zitat (viertelvorsieben @ 27.02.2014 19:33:13)
Ich hab' immer super Nägel - auch ohne Nagelstudio. :P

Ich hab ne Kiste mit Stahlnägel, für in die Wand zu kloppen und was dran aufzuhängen. Die sind auch Suuper.
Zählt das auch? *lieb frag*

Jaaa, und noch 'nen Tipp für den Bad-Boy-Day :ruege: !- Natürlich habe ich meine zuvor perfekten Nägel eben beim Gemüse-Putzen ruiniert...und mal wieder ein Daumennagel wech beim Rumpusseln :sabber: .- Die Griffel müßte ich wohl betonieren, damit da Nix dran kommt.


Zitat (Eifelgold @ 27.02.2014 19:38:51)
Ich hab ne Kiste mit Stahlnägel, für in die Wand zu kloppen und was dran aufzuhängen. Die sind auch Suuper.
Zählt das auch? *lieb frag*

:lol:

Aaah, jaaa, @Eifelgold: die mit den Goldköpfchen liegen voll im Trend!


Zitat (IsiLangmut @ 27.02.2014 19:46:02)
Aaah, jaaa, @Eifelgold: die mit den Goldköpfchen liegen voll im Trend!

Suuuper, dann kann ich ja die Pinkköpfigen Nägel wieder in den Schuppen räumen.

Ach ja Schuppen: hätteste da auch noch einen suuper geldbeutelschonenden Tipp? Ich kann grad nicht zu Frauseur gehen. Monatsende, ju nooo?

Zitat (Eifelgold @ 27.02.2014 19:38:51)
Ich hab ne Kiste mit Stahlnägel, für in die Wand zu kloppen und was dran aufzuhängen. Die sind auch Suuper.
Zählt das auch? *lieb frag*

Jetzt schmeisste was durcheinander, liebes Eifelgold.
Die Nägel sind fürs selfmade-piercen, weiß doch jeder!
:headbang:

Zitat (Eifelgold @ 27.02.2014 19:51:08)
Ich kann grad nicht zu Frauseur gehen.  Monatsende, ju nooo?

Wischmopp aufn Kopp.
Zur Faschingszeit fällt das nicht auf ...
rofl

Wie wär's mit so 'nem Kunststoff-Fransen-Dingsbums auf dem Kopp?- Sieht aus wie ein Irokesenschnitt und ist doll bunt...fällt nich so auf, wenn die Nägel schwarz sind... :pfeifen:


Wenn die Schuppen dich stören: Kleiderbürste nehmen und die Schultern säubern (lassen) :D :D

Superhaare? Ohne Haarstudio!

Passender Kochtopf, scharfe, aber vorne abgerundete Schere... wir wollen doch nicht gleichzeitig einen Schnitt à la Irokese - ich meine Skalp - auf natürlichem Wege kreieren. :no: :no:

Btw: Gleichzeitig beim akkuraten Rundumschneiden eine gute Schulter-Lockerungs-Übung. - Ohne fieseTherapie. :blumen:


Ach, wat herrlich :sarkastisch:

Selten so gelacht, ne ne rofl rofl


Vielen Dank für Deine tollen Tipps! Ich bin ein absoluter Fan von schönen Nägeln und immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, sie zu verschönern. Diese Clipnägel hab ich auch schon gesehen und finde sie sehr schön auf den 1. Blick. Habe mich aber noch nicht getraut sie zu kaufen, weil ich Angst hatte, dass es vielleicht doch künstlich aussieht. Kann man die den auch problemlos wieder entfernen? Und sehen die wirklich nicht nach Plastik oder so aus? Das würde ich schon gerne mal ausprobieren...Allerdings würde ich sie wahrscheinlich ini French lassen, das mag ich am liebsten :D


Zitat (IsiLangmut @ 27.02.2014 19:40:20)
Jaaa, und noch 'nen Tipp für den Bad-Boy-Day :ruege: !- Natürlich habe ich meine zuvor perfekten Nägel eben beim Gemüse-Putzen ruiniert...und mal wieder ein Daumennagel wech beim Rumpusseln :sabber: .- Die Griffel müßte ich wohl betonieren, damit da Nix dran kommt.

Isi :) vielleicht brauchen wir eine Haushälterin,eine Putzfrau ,eine Bügelfrau und eine Gartenfachkraft und wenn wir alle diese Leute beschäftigen ,werden auch wir schöne Nägel bekommen.

Am schlimmsten sind für mich die Nagelformen ,der künstlichen Nägel .
Wenn ich diese eckigen Nägel sehe oder höre wie sich jemand damit kratzt bekomme ich Gänsehaut .
Ich frage mich ,wie man mit diesen Nägeln :blink: einen Reissverschluß zu bekommt oder kleine Dinge
aufheben kann , :blink:

@Pinguin: diese Kunstkrallen (vornehmlich French-Manicure oder mit viiiel Glitzer...) werden hier auch gern von Verkäuferinnen z.B. in den Metzgereien getragen.- Wenn ich DAS sehe, kommt mir glatt das :kotz: an!- So' was dürfte nicht statthaft sein aus hygienischen Gründen.- Oder eine Kosmetikerin/Fußpflegerin, die mir mit solchen Krallen an den Körper will :sabber: !- Das sind teils richtige "Waffen", im Umgang mit anderen Menschen.- Ganz abgesehen davon, daß ich das absolut nicht ästhetisch finde.
Allerdings finde ich meine Fingernägel derzeit eher überhaupt nicht, ganz zu schweigen davon, daß ich sie lackieren könnte... :heul: .
Was hältst Du davon, wenn wir die Haushalte und Gärten zusammenwerfen?- Je nach Familienstand und Job werden wir uns auch noch einig.- Bin ja flexibel.- Immerhin könnten wir dann zumindest die Kosten für Personal teilen :sarkastisch: .


Zitat (Pinguin21 @ 04.03.2014 19:29:54)
Ich frage mich ,wie man mit diesen Nägeln :blink: einen Reissverschluß zu bekommt oder kleine Dinge aufheben kann , :blink:

...oder Schreibmaschine schreiben. ;)

...vielleicht mit Telekinese....mal so überleg'...@viertelvorsieben :rolleyes:


Wenn meine Naturnägel über eine gewisse Länge hinaus sind, stören sie mich extrem beim Tippen... dann bin ich nicht mal halb so schnell wie sonst, weil ich mich ständig "vergreife" oder mir ne Kralle irgendwo an einer Taste hängen bleibt. Doof. Ich bin mir sicher, dass man sich daran gewöhnen kann, aber das wär mir zu doof, ehrlich gesagt.

Also: Was ich für Supernägel brauche? Ganz ohne Nagelstudio? Gesunde Ernährung, Schere, Feile, Klarlack, ab und zu Farbe. Bäm. That's it.
Kein Glitzer, kein Geschnörkel, kein "schräges French", Steinchen, Klebchen, blablabla.
Ich habe keine Zeit, mich um solche Eitelkeiten zu kümmern. Wem's gefällt - bittesehr, ich muss meine Zeit anders verwenden.


Zitat (IsiLangmut @ 04.03.2014 19:52:38)
...vielleicht mit Telekinese....mal so überleg'...@viertelvorsieben :rolleyes:

:lol:

In der Pflege ist aus hygienischen Gründen das Benutzen ("Tragen" will ich nicht mal sagen) von künstlichen Nägeln bei der Arbeit untersagt.
Gilt das nicht in anderen Berufen, wie Bäckereiverkäuferin oder Metzgereiverkäuferin? Um von Fußpflege und Kosmetik mal zu schweigen...


Zitat (IsiLangmut @ 04.03.2014 19:39:23)
@Pinguin: diese Kunstkrallen (vornehmlich French-Manicure oder mit viiiel Glitzer...) werden hier auch gern von Verkäuferinnen z.B. in den Metzgereien getragen.- Wenn ich DAS sehe, kommt mir glatt das :kotz: an!- So' was dürfte nicht statthaft sein aus hygienischen Gründen.- Oder eine Kosmetikerin/Fußpflegerin, die mir mit solchen Krallen an den Körper will :sabber: !- Das sind teils richtige "Waffen", im Umgang mit anderen Menschen.- Ganz abgesehen davon, daß ich das absolut nicht ästhetisch finde.
Allerdings finde ich meine Fingernägel derzeit eher überhaupt nicht, ganz zu schweigen davon, daß ich sie lackieren könnte... :heul: .
Was hältst Du davon, wenn wir die Haushalte und Gärten zusammenwerfen?- Je nach Familienstand und Job werden wir uns auch noch einig.- Bin ja flexibel.- Immerhin könnten wir dann zumindest die Kosten für Personal teilen :sarkastisch: .

Isi :) meine Nägel sind so kurz und brechen trotzdem im noch ab oder reißen ein ,also wäre die Idee die Haushalte zusammen zu legen gar nicht schlecht .Während ich arbeitet ,beaufsichtigst du unser Hauspersonal und Nachmittags ist dann Nagelpflege angesagt.
Meine Tochter wäre bestimmt von deinem Hund begeistert ,so bekäme der noch extra Streicheleinheiten bei unserem Deal .

Zitat (Cambria @ 04.03.2014 19:55:13)
Also: Was ich für Supernägel brauche? Ganz ohne Nagelstudio? Gesunde Ernährung, Schere, Feile, Klarlack, ab und zu Farbe. Bäm.

Ich küre dies zur hilfreichsten Antwort.
Sehr klasse...

Bis auf ein paar Ausnahmen stehen doch nicht wirklich Männer auf solche unhygienischen
Krallen...nur die meisten sagen es wahrscheinlich nicht ihrer Partnerin.
Genauso wie Keilabsätze und billig gefärbtem Haar. Sorry...Offtopic,aber meist ist das Schema das gleiche...

Liebe @Pinguin, ist gebongt!- Gehen wir zu Dir, oder zu mir ;) ?- Einfacher wäre es im Knusperhäuschen.- Ist schön kuschelich, Dein Töchterlein hätte freie Auswahl der Schulart um die Ecken rum.- Der Jung' ist der perfekte Bodyguard für junge (und ältere) Mädels.- Nagelstudio hätten wir im Notfall sogar fast nebenan.- Im Falle, daß ich das nicht so hinkriege bei Dir mit Strinzi-Strunzi-Strass & Co., ;) !- Falls Du gerne im Garten buddeln magst: für Ex-Nägel mit Folgeschäden habe ich den perfekten Nagellack in changierendem Nachtblau...hält auch perfekt auf der Haut, also KEIN Problem mit ohne Nägel. rofl


Ich finde natürliche Nägel viel schöner als komische Farben oder aufgeklebte Nägel - hoffe das kommt in der Frauenwelt bald mal an :pfeifen:


Zitat (AmyLee1 @ 27.02.2014 17:15:16)
Hallo meine lieben Leser!

Ich kann euch erleichtern liebe Frauenwelt! Ich braucht nicht immer den nervenauftreibenden Besuch zum Nagelstudio der auch nicht den Geldbeutel schont!

Was ihr braucht ZU Supernägeln!

-Essence Nailstickers (gibt viele Arten ich nehme Bad girl oder So cute)
-Maybelline Colorshow (Nagellack eurer Farbwahl)
-Essence Top coat
-Nailfingers (ich nehm die von Essence)

Also,als allererstes klebt ihr euch die Nailfingers vorne an den Ansatz des echten Nagels,dann nehmt ihr Maybelline Colorshow (oder einen anderen Nagellack) und pinselt euch den Lack auf die Nägel.Das lasst ihr erstmal trocknen wenn der Nagellack fest ist nehmt ihr die Nagelsticker (müssen nicht von Essence sein) und bringt sie auf den Nagel. Wenn ihr das gemacht habt nehmt ihr den Top coat von Essence und versiegelt damit die Nailsticker,trocknen lassen und e' voila! Eure Nàgel sind der reinste Hammer!

Hihi,eure AmyLee1

so...so...na ja, dann wissen wir ja jetzt Bescheid. ;)

Zitat (Ringo @ 14.03.2014 10:18:06)
Ich finde natürliche Nägel viel schöner als komische Farben oder aufgeklebte Nägel - hoffe das kommt in der Frauenwelt bald mal an :pfeifen:

In der Frauenwelt kommt so vieles an. Man(n) mag es nicht glauben.

Zeige mir Deine Fingernägel B) und ich sage Dir, wie gepflegt Dein Haushalt ist. :o

Schwiemu-Sprüche, die Erste... :blink:


Zitat (Cambria @ 04.03.2014 19:55:13)


Also: Was ich für Supernägel brauche? Ganz ohne Nagelstudio? Gesunde Ernährung, Schere, Feile, Klarlack, ab und zu Farbe. Bäm.

Genau. Meist hab ich noch nicht mal Klarlack drauf. Und wenn ich mal so richtig dreckig bin nach einem Tag bei den Pferden, dann frag ich mich gelegentlich, wie die ach so schönen eckigen Krallen gewisser Damen wohl aussehen würden, wenn sie fünf Pferde bewegt, geputzt, gefüttert und ausgemistet hätten... :sarkastisch: um von der Arbeit im Garten mal ganz zum schweigen.

Ich frag mich wirklich, was manche Frauen den Tag über so machen - mit solchen Krallen bekäme ich noch nicht mal die Tür von der Spülmaschine auf, keinen Reißverschluss zu, keinen Hund an die Leine usw.

Ich finde die viel zu langen eckigen Krallen noch nicht mal schön, eher abstoßend.

mops, vielleicht sind es künstliche.... :P


Schöner werden sie davon aber auch nicht... :ach:


OT: Wenn ich -egal wo- das Wort "Nagelstudio" lese, habe ich ganz andere Assoziationen... :pfeifen: :pfeifen:


Zitat (Jeannie @ 14.03.2014 17:06:46)
OT: Wenn ich -egal wo- das Wort "Nagelstudio" lese, habe ich ganz andere Assoziationen...  :pfeifen:  :pfeifen:

rofl
... auch sehr nett und schon gesehen als "Werbedruck" auf einem schwarzen, Scheibengetönten US-Van mit zwei netten rosa Heckeinstiegstüren...

@Jeannie, dein Kopfkino.... :blink:

@Goodale: In Übersee oder hier? :lol:

Kann man dann auch von einer Feinmechanikerin sprechen?

Jaja, alles :offtopic:
Aber wo es nun mal da ist... :wacko: :wacko:


Zitat (dahlie @ 14.03.2014 17:26:01)
@Jeannie, dein Kopfkino.... :blink:


Herrlich! rofl rofl rofl

Einen Cent für eure Gedanken... :rolleyes:






rofl rofl rofl rofl rofl


Nö, meine sind viiieel mehr wert. :pfeifen:


Interessant :D


Zitat (Jeannie @ 14.03.2014 17:06:46)
OT: Wenn ich -egal wo- das Wort "Nagelstudio" lese, habe ich ganz andere Assoziationen... :pfeifen: :pfeifen:

soso ,du denkst sicher an einen Baumarkt mit einer riesigen Schrauben und Nägel Abteilung . ;) :pfeifen:

Zitat (Pinguin21 @ 18.03.2014 19:03:35)
soso ,du denkst sicher an einen Baumarkt mit einer riesigen Schrauben und Nägel Abteilung . ;) :pfeifen:

Logo, an sowas denken wir alle! :D Gell, Mädels? :sarkastisch: rofl rofl

Jaha! rofl



Kostenloser Newsletter