Birkenstock in die Waschmaschine?


Tag,
heute war bei uns wie, sonst überall in Deutschland ,ein warmer Tag. Heute sind meine drei kleinen dann in Garten spielen gegangen und sind dann später mit verdreckten Schuhen ins Haus gekommen. Ich hab erst später bemerkt das zwei von meinen kleinen mit ihren Hausschuhen rausgegangen sind ( auf dem Bilder die). Da es in der Sonne bei uns gut 20-25 grad warm war hatten sie die angelassen ( Mein Sohn hatte wengistens seine Sandalen angezoegn). Jedenfalls die Schuhe waren total verdreckt und ich hab mir gedacht so faul wie ich war das ich sie einfach mit in der Waschmaschine waschen kann. Also hab ich sie gerad noch mit rein gestopft bevor ich die Bettwäsche meiner Kinder waschen wollte. Hab die Maschine angemacht und dann ist mir erst in den Sinn gekommen das die Sohle ja aus Kork ist :wacko: . Jetzt meine Frage: Kann was bei Schleudertouren(800 und 45 Grad) da passieren oder nicht? Bei den Ecco Sandalen weiß ich das da nichts passiert.
Freu mich über jede Antwort

https://www.flickr.com/photos/120109985@N06...823144/sizes/l/

Bearbeitet von Bierle am 13.03.2014 17:10:29


Hallo Annika12,
das Bild ist leider nicht zu sehen. Das ist allerdings auch das kleinere Problem - mir wäre gar nie eingefallen, verschmutzte Schuhe (egal ob mit Korksohle oder ohne) in die Waschmaschine zur Bettwäsche zu geben, um sie gemeinsam zu waschen... Brrr - nee, das geht gar nicht.

Zur Korksohle kann ich nichts sagen - das wirst du sicher sehen, wenn du die Schuhe aus der Maschine holst. Ist bzw. war zum Zeitpunkt deines Postings ja eh zu spät.


Ich hab das etwas verdreht geschrieben ich hab die Bettwäsche vorher rausgeholt und nicht mit gewaschen. Ich hab eine alte Decke mit reingestopft damit die Schnallen nicht so gegen die Trommel schlagen ^_^


'n Abend, @Annika,

Turnschuhe gebe ich auch mit in die Waschmaschine (in einem speziellen Beutel).- Aber Birkenstöcker mit Korksohlen kämen mir nicht in die Waschmaschine.- Der Kork dürfte zumindest sehr spröde werden, und im Schleudergang...na, Halleluja...
Wenn Du Pech hast, färbt der Kork auch noch braun aus.- Zur Bettwäsche würde ich allerdings auch keine Drecklatschen packen.

Kannst ja mal berichten, wie das Ergebnis war.
Schöne Grüße...IsiLangmut


Kann ich machen aber dauert noch etwa ne halbe stunde.

PS: Die alte Decke diente nur dazu den Lärm etwas zu verringern


Ich hab die Schuhe jetzt aus der Maschine geholt die haben es mehr oder weniger überstanden. Aus dem Ablaufschlauch kam,aber noch viel dreck raus. Muss ich mir darüber sorgen machen? Wie kann ich die Birkenstocklatschen am besten trocknen?


Stell sie aufrecht irgendwo hin, wo sie abtropfen können.


...am besten auf eine Unterlage, die die Feuchtigkeit aufnimmt.


Zitat (annika12 @ 11.03.2014 20:24:13)
Aus dem Ablaufschlauch kam,aber noch viel dreck raus. Muss ich mir darüber sorgen machen?

och - nö! Warum denn? Beim nächsten Mal einfach vorher bedenken!

Man kann verdreckte Schuhe auch erstmal grob reinigen und danach ggf. in die Maschine hauen.
Ist aber nur ein Vorschlag!

Ich lese gerade. Die Schuhe haben der Maschine stand gehalten. Gratulation. Du hast es geschafft.
Nun hänge die Schuhe aber nicht an der Leine auf. ;)

Bearbeitet von SAHARA am 11.03.2014 22:42:53


suuuuper!! war ne mutige aktion :rolleyes:


aber die maschine würde ich jetzt erst mal mit maschinenreiniger bearbeiten. den gibts in flaschen von so ner firma doktor b...mann

Bearbeitet von mama1977 am 12.03.2014 07:00:00



Kostenloser Newsletter