Gummibärchen-Torte: Kindergeburtstags-Hit


Hab mich heute das erste Mal an eine Gummibärchen-Torte gewagt für mein Enkelkind.

Wenn Interesse besteht, schreib ich Euch gerne mal das Rezept.

[URL=http://[IMG]http://www.bildercache.de/minibild/20140315-201542-353.jpg[/IMG]]My Webpage[/URL]

Bei kleineren Kid's kommt die Torte bestimmt an.

Lb. Gr. Kochmütze


Hilfreichste Antwort

Die sieht wirklich Klasse aus! :blumen: :blumen:

Da ich sicher nicht die einzige bin, die sich für diese Idee interessiert, stelle doch bitte das REzept in "unserer" Sammlung ein:
https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=53060&st=120

Vielen Dank


Die sieht wirklich Klasse aus! :blumen: :blumen:

Da ich sicher nicht die einzige bin, die sich für diese Idee interessiert, stelle doch bitte das REzept in "unserer" Sammlung ein:
https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=53060&st=120

Vielen Dank


Schade, dass mein Kind nicht mehr 4 ist und auf die Figur achten muss, sieht lecker aus. :daumenhoch:


Irgendwie sieht die Torte witzig aus.

habe gerade überlegt, ob ich die Torte meinem Großen backen soll :rolleyes:


Mit Fischen, Eifelgold? - Oder mit anderen Hobbysymbolen. Warum nicht. Das REzept sieht lecker aus. Ich überlege, eine Art Ostertorte auf dieser Grundlage zu machen. :sabber:


Zitat (dahlie @ 16.03.2014 09:12:00)
Mit Fischen, Eifelgold? -

Neee, dat ist der Junior, der Angelt.

Dem Großen könnte ich.... könnte ich..... mit Mehlsäcken oder Kornähren ne Freude machen. Aber??? gibts die auch als Gummizeugs??

Zitat (dahlie @ 16.03.2014 09:12:00)
Mit Fischen, Eifelgold? - Oder mit anderen Hobbysymbolen. Warum nicht. Das REzept sieht lecker aus. Ich überlege, eine Art Ostertorte auf dieser Grundlage zu machen. :sabber:

Dahlie, habe die Torte heute probiert, der Kleine hatte ja heute Geburtstag. Sie hat richtig lecker geschmeckt und die Kinder waren allesamt begeistert.
Das ist eine Super-Idee, statt Gummibärchen Osterhasen zu nehmen oder Ostereier. Habe ich gestern überall gesehen, auch von der Firma, wo die Gummibärchen herkommen.

Eifelchen, es gibt alle möglichen Motive, die man nehmen könnte. Auf jeden Fall würde ich den Tortenboden selber machen. Ich wollte ja einen fertigen Boden kaufen, weil ich mir die Arbeit des Backens ersparen wollte. Im Nachhinein war es gut so, denn ein selbstgemachter Tortenboden schmeckt doch besser.

Übrigens Dahlie, morgen probier ich mal dein Toastbrot-Rezept, hört sich ja einfach an.

Lb.Gr. Kochmütze oder dat Mützchen

Mennoooooooooooo, wenn ich diese Überschrift noch oft lese, jibbet Morjen DIESE Torte!- Is ja nich auszuhalten für 'ne gottesfürchtige Person der Gedanke daran... :heul:


Zitat (Kochmütze @ 16.03.2014 18:58:31)
Übrigens Dahlie, morgen probier ich mal dein Toastbrot-Rezept, hört sich ja einfach an

ja, unbedingt ... ich habe schon etliche von dahlie's Toastbroten gebacken ... es gelingt immer und schmeckt fabelhaft :wub:

Zitat (IsiLangmut @ 16.03.2014 20:25:05)
Mennoooooooooooo, wenn ich diese Überschrift noch oft lese, jibbet Morjen DIESE Torte!- Is ja nich auszuhalten für 'ne gottesfürchtige Person der Gedanke daran... :heul:

Isli, mach sie, die Gummibärchen-Torte. !!!!!

Zeitaufwand mit Backen und Pudding kochen und dekorieren ne gute Stunde.
Und noch ein Tipp: Es gibt kleine Mini-Gummibärchen, die haben nicht so viele Kalorien und den Pudding kannste mit fettarmer Milch kochen. Naja und wenn du alle Kalorien umrechnest auf ein Stück, dann hast du praktisch gar nichts gegessen rofl rofl

Ich werde die Torte zu Ostern nochmal machen mit diversen Oster-Gummi-Motiven (habe gesichtet Osterhasen, Ostereier, Osterküken). Bunte Gummis von der Firma, die Herr Gottschalk immer anpreist.

Also Isli, ich gehe morgen einkaufen (Osterküken und Osterhasen und -eier). Soll ich dir welche mitbringen? Dann hast du die schon mal da...... :pfeifen:

Lb. Gr. Mützchen


Kostenloser Newsletter