Symbole auf dem Desktop schwarz unterlegt: Was soll ich dann machen?


Hallo,ihr alle !

Ich habe einen Läppi mit Windows 8.1,der ist neu.Leider habe ich ein kleines Problem:wenn ich ein oder mehrere Symbole auf dem Desktop anklicke,sind sie schwarz unterlegt und lassen sich nicht mehr öffnen.Manchmal ist dann auch der ganze Desktop schwarz-und dann muß ich den Läppi ausschalten und neu einschalten.Herunterfahren und neu starten geht dann nicht mehr.Was ist da los,was soll ich denn da machen?Ich habe Angst,daß mein teurer Läppi durch das An-und Ausschalten Schaden nimmt.

Wäre froh,wenn ihr mir was raten könntet.Schonmal vielen Dank im Voraus! :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen:

Bearbeitet von Pompe am 08.04.2014 16:59:53


Durchs an- und ausschalten nimmt der keinen Schaden.
Bildschirm schwarz = komplett schwarz oder wird nur das Hintergrundbild schwarz?

Ich würde spontan zu einer Neuinstallation raten, wenn der Laptop eh neu ist - wenn du dir das zutraust? :blumen:


Zum Händler damit, du hast ein neues Produkt erworben. Wieso sollst du dir einen Kopf machen?


Hallo,Nachi! :blumen: :blumen: Danke für deine schnelle Antwort! :blumen:
Die Symbole sind dann plötzlich schwarz unterlegt.Und wenn es ganz schlimm ist,dann ist auch der Bildschirm schwarz-die Symbole sind weg und nur noch die Schrift darunter ist da. :( Zum Glück kommt das nicht immer vor,aber oft genug,daß ich mir einen Kopf mache. :heul:
Ich werde erstmal im Geschäft anrufen-mal sehen,was die dazu sagen.Neu installieren-das trau ich mich nicht. :o

Viele Grüße :blumen: :blumen:

Bearbeitet von Pompe am 08.04.2014 23:15:01


Zitat (Pompe @ 08.04.2014 23:12:07)
Ich werde erstmal im Geschäft anrufen

Du hast 6 Monate Gewährleistung, wo der Händler für alles aufkommen muss.
Lass dich ja nicht auf die Herstellergarantie ein, die ist deutlich schlechter für dich.

Danke,DerDIeDas,für deine schnelle Antwort. :blumen: :blumen:

Ich habe insgesamt 2 Jahre Gewährleistung. :pfeifen: Aber ich hoffe,daß das Problem harmlos ist und ich den Läppi nicht reparieren lassen muß.Mal sehen,was die im Laden dazu sagen. :o :o

Viele Grüße :blumen: :blumen:


aber in den ersten 6 Monaten muss der Händler beweisen, dass die Ware in Ordnung war, danach bist Du in der Beweispflicht, dass das vorher schon war und nicht Du wasd kaputt gemacht hast...


Zitat (Binefant @ 08.04.2014 23:59:24)
aber in den ersten 6 Monaten muss der Händler beweisen, dass die Ware in Ordnung war, danach bist Du in der Beweispflicht, dass das vorher schon war und nicht Du wasd kaputt gemacht hast...

Okay.Danke,Binefant! :blumen: :blumen: :blumen:

Viele Grüße :blumen: :blumen:

Zitat (Pompe @ 08.04.2014 23:44:10)
Ich habe insgesamt 2 Jahre Gewährleistung.

Und davon liegt die Beweislast in den ersten 6 Monaten beim Händler.
Die restlichen 1,5 Jahre kannst du vergessen, solange du kein Gutachten von einem vereidigten Sachverständigen für 1000+ bezahlen willst :lol:.

Zitat (DerDieDas @ 09.04.2014 01:54:24)
Und davon liegt die Beweislast in den ersten 6 Monaten beim Händler.
Die restlichen 1,5 Jahre kannst du vergessen, solange du kein Gutachten von einem vereidigten Sachverständigen für 1000+ bezahlen willst :lol:.

OK,jetzt weiß ich Bescheid!Danke,DerDieDas! :blumen: :blumen:

Viele Grüße :blumen: :blumen:


Kostenloser Newsletter