Flecke im Teppich vol 2: Milchflecke

 

Meine Katze hat 'ne Milchtüte umgeschmissen und nun habe ich einen "schönen" Milchsee auf dem Teppich.
Wie bekomme ich den (ausser Haushaltspapier) wieder weg

persil99


Versuch es mit kaltes Wasser.
Ob es hilft weiß ich nicht, ik weiß nur das Milch gut mit kalten Wasser weggeht.
Drück dir denn Daum


Benutz doch einfach die Neutralseife von XXXXXXXXXXXX zu kaufen. Die Neutralseife ist ein absoluter Alleskönner und wird selbst mit den schlimmsten Flecken fertig.
Mit der NS schampoonierst du den Teppich einfach. 1 Eßlöffel Neutralseife auf 1l Wasser. Das ganze aufschäumen un nur den Schaum verwenden. Mit einer Bürste einmassieren. Dann mit trockenem Tuch nachtupfen und weg ist der Fleck.

Schleichwerbung entfernt! R.

Bearbeitet von Rausg'schmeckte am 03.09.2007 14:43:21


@MrKnow ein Beitrag von;
persil99 Erstellt am 17.04.2004 18:53:25


Hallo persil,

ich würde Deinem " Milchsee " mit Rasierschaum an den Kragen gehen:
billigen Rasierschaum auf den Flecken sprühen, mit einer weichen Bürste
oder einem Schwamm kreisförmig einmaßieren und danach trocknen lassen.
Anschließend den Teppich einfach absaugen !

LG von Shivacat :pfeifen:


Der Milchsee ist, wie von Kaasi bereits angemerkt, bereits knapp 3,5Jahre alt und dürfte mittlerweile wohl ausgetrocknet sein :)


Zitat (Rausg'schmeckte @ 03.09.2007 15:21:20)
Der Milchsee ist, wie von Kaasi bereits angemerkt, bereits knapp 3,5Jahre alt und dürfte mittlerweile wohl ausgetrocknet sein :)

rofl rofl rofl rofl und die katze ist auch drei jahre älter geworden...
mensch, wie die zeit vergeht :lol: :lol:

Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder: