Wie kann ich die doc-Datei öffnen


Hallo Ihr lieben Computerkenner
Habe mal wieder eine Frage: :wallbash:
Ich kann eine doc.Datei nicht öffnen. Muss dazu sagen, ich habe Windows 8.1, aber nutze nicht das vorinstallierte Office-Paket. Komme bisher mit WordPad gut zurecht. Aber nun? Habe mir schon gedacht, dass irgendwann mal so etwas eintreten würde. Könnt ihr mir einen Rat geben, wie ich es schaffe, die Datei zu öffnen?
Danke schon mal im Voraus sagt
Lonimaus


Hilfreichste Antwort

Zum anschauen und drucken reicht der offzielle Betrachter von Microsoft vollkommen aus und macht auch eine 100% originale Ansicht.

Zum bearbeiten dann Libre Office.
Also eine einfache ja/nein-Entscheidung :blumen:

Bearbeitet von DerDieDas am 02.06.2014 17:07:34


Indem du dir Microsoft Word kaufst.
Oder versuch es mit Libre Office zu öffnen, kann aber sein dass das Design nicht zu 100% originalgetreu ist.

Wenn du das Dokument nur anschauen und nicht verändern willst reicht ein einfacher Viewer - http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=4

Und dazu das Kompatibilitätspack da .doc etwas älter ist als Format.
http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=3

Bearbeitet von DerDieDas am 02.06.2014 16:03:13


Nimm Open.. äh LibreOffice
Edith: derdiedas war einen Klick schneller. Mist: da hatte ich doch gerade noch den Bildschirm aktualisiert - kann noch keine Minute zwischen den Beiträgen liegen - irgendeine Uhr geht falsch :wacko:

Bearbeitet von chris35 am 02.06.2014 16:06:52


Du kannst dir auch das kostenlose OpenOffice runterladen.
Ich nutze das auch, weil ich für die teure Microsoft Version nicht zahlen möchte. Damit hab ich bis jetzt noch alles aufgekriegt. ^_^


Hier noch schnell der Link:*** Link wurde entfernt *** Damit du auch weißt, was ich meine. Du kannst es dir aber auch über chip oder einen anderen Dienstleister runterladen. Ist ja eh immer das gleiche ^_^

sorry, klappt wohl nicht mit dem Link. Google einfach mal danach.

Bearbeitet von Bribrobra am 02.06.2014 16:28:50


Zitat (Bribrobra @ 02.06.2014 16:26:24)
Du kannst dir auch das kostenlose OpenOffice runterladen.

Es gibt Open Office seit 2 Jahren nicht mehr.

Hallo DerDieDas, chris35 und Bribrobra :pfeifen:

Da habt ihr alle nun gute Vorschläge gemacht, und ich werde mich nun "an die Arbeit machen", um endlich etwas Brauchbares zu installieren. Microsoft office wollte ich nicht kaufen, da es mir für meine Zwecke zu teuer schien. Nun hab ich ja dank eurer Hilfe die Auswahl :lol: Wie ich gerade sehe, entfällt dann open office - eine Suche weniger -
Also nochmals Danke sagt
Lonimaus :daumenhoch:

Bearbeitet von Lonimaus am 02.06.2014 16:53:42


Zum anschauen und drucken reicht der offzielle Betrachter von Microsoft vollkommen aus und macht auch eine 100% originale Ansicht.

Zum bearbeiten dann Libre Office.
Also eine einfache ja/nein-Entscheidung :blumen:

Bearbeitet von DerDieDas am 02.06.2014 17:07:34


Danke DerDieDas, das einfache Öffnen und Ausdrucken hat mir für heute genügt, denn es war ein wichtiges Dokument, das ich jetzt in Händen habe :applaus:
Schönen Abend noch wünscht
Lonimaus


"Es gibt Open Office seit 2 Jahren nicht mehr. "

Openoffice gibt es sehr wohl noch - oder wieder. Ich nutze nämlich die offizielle version von 2014.


Zitat (alkalija @ 05.06.2014 09:36:52)
Openoffice gibt es sehr wohl noch - oder wieder. Ich nutze nämlich die offizielle version von 2014.

Nö. Schau mal auf den Namen. Und den Herausgeber. Und lies mal den Wikipedia-Eintrag.

Ich nutze folgende Version von Open Office:

Zitat
Apache OpenOffice 4beta
Copyright © 2014 The Apache Software Foundation.

Dieses Produkt wurde von der OpenOffice Community erstellt.


Grüße :blumen:
taline.

Zitat (taline @ 05.06.2014 16:28:21)
Apache OpenOffice

Apache OpenOffice != Open Office :blumen:
Aber da bin ich auch Klugscheißer.

Open Office von Apache öffnet auch doc-Dateien
*** Link wurde entfernt ***

:pfeifen:


Zitat (Joanni @ 05.06.2014 19:06:38)
Open Office von Apache öffnet auch doc-Dateien

Libre Office hat den besseren Importfilter :pfeifen:.

Und noch ein Bot rofl

Bearbeitet von DerDieDas am 05.06.2014 20:10:17

Zitat (DerDieDas @ 05.06.2014 20:09:53)
Und noch ein Bot  rofl

Nee, Joanni ist doch kein Bot, hat doch schon einige Kommentare in den Tipps verfasst, und ist schon seit über einem Jahr angemeldet :blumen:

Bearbeitet von Bierle am 06.06.2014 10:42:54

Zitat (Bierle @ 06.06.2014 10:41:47)
Joanni ist doch kein Bot

Derdiedas meinte wohl eher sich selbst: automatisch und unausweichlich aktiviert, wenn die Zeichenfolge "Open Office" gelesen wird :D

Zitat (Bierle @ 06.06.2014 10:41:47)
Nee, Joanni ist doch kein Bot, hat doch schon einige Kommentare in den Tipps verfasst

Beiträge: 1
Und ihr Link wurde wohl nicht ohne Grund entfernt.

:pfeifen:

Bearbeitet von DerDieDas am 06.06.2014 19:31:48

Links werden grundsätzlich entfernt, wenn die Beitragsanzahl unter 20 liegt, egal wie lange man angemeldet ist. Und Beiträge/Kommentare im Tippbereich sowie auch in diesem Bereich in einigen Unterthemen werden nicht gezählt. Somit kann man durchaus hier sehr fleissig sein und doch erst ein paar Beiträge auf dem Zähler haben...


Wieder was gelernt :blumen:.


Jetzt auch von mir noch mal Senf : :rolleyes:

Zu OpenOffice:

Ich nutze es auch,sogar die neuste Version : 4.0.1
Es ist richtig,es heißt jetzt Apache OpenOffice.
Habe mir den Win.7 von einer CD runtergeladen,vorher hatte ich xp,32 bit.
Libre Office läuft bei mir nicht.

Muss Binefand Recht geben.Wenn man im Forum keine Beiträge (wirklich mehr als 20) verfasst,kann man auch keine Links einstellen.
Ging mir auch schon so.

LG :rolleyes:


Zitat (Schnuff @ 07.06.2014 00:30:55)
Libre Office läuft bei mir nicht.

:blink:


Kostenloser Newsletter