Aktuelle Erfahrungen mit Putzrobotern: Putzen Wischen


Hallo,
ich habe im Forum bereits nach Putzrobotern gesucht, aber nur relativ alte Posts gefunden.

Daher meine Frage: Hat jemand aktuelle Erfahrungen mit Putzrobotern, die Staubsaugen (sehen meistens so aus wie fahrende Ufos) und am Besten auch noch feucht wischen können?


:) Ich weiss von einer Bekannten, dass sie nicht in die Ecken kommen, was ja auch logisch ist :rolleyes:


Genau, für die Ecken braucht man kleine Hände, die kommen laut Helge Schneider besser in die Ecken zum putzen :sarkastisch:

"Zeig mal deine Hände, die sind kleiner als meine,
damit kommst du besser in die Ecken zum Putzen,
die Verbindung ist ideaaaaaaaal."
Es gibt Reis, Baby - Helge Schneider


...dann sollte man also nach eckigen Putzrobotern Ausschau halten :)


....oder man sollte vielleicht einen Eimer, Putzmittel, Wasser sowie einen Schrubber und einen Aufnehmer zur Hand nehmen und selbst putzen, dann wird es auch überall sauber!! :pfeifen:

Macht zwar ein bißchen Arbeit, ist aber in jedem Fall effektiver als so ein elektrisches Teil für Leute, die zu bequem sind, ihre Hütte selbst zu reinigen! :sarkastisch:


Meine Erfahrungen gibt es hier.

Edit: Ein kollege von mir hat einen Saug- und einen Wischroboter von Roomba. Er ist total überzeugt von den Teilen und lässt sie 1x wöchentlich durch die Wohnung wuseln. Sie haben einen stolzen Preis, sind aber ihm zu folge jeden Cent wert.

Bearbeitet von Cambria am 18.06.2014 19:01:12



Kostenloser Newsletter