Haarfarbe entfärben


Hallo, ich habe meine Haare schon länger dunkler gefärbt. Dann wollte ich aber meine naturhaarfarbe wieder (Hellbraun) und hab mir eine ähnliche farbe gesucht und gefärbt, dies ging auch gut. Doch nach ein paar wochen hab ich dann einen dunklen ansatz und das damals braun gefärbte ist dann orange - Hellbraun. das ist mir schon öfter passiert und nun will ich ungerne wieder färben, da dasselbe bestimmt wieder passiert, also kann mir jemand helfen was ich vielleicht tun kann :-)
gibt es vielleicht etwas zum Haare entfärben?


Hallo, @vilsa, und Willkommen bei Frag-Mutti,

wenn Du die Suchfunktion "Durchsuche Frag-Mutti.de" betätigst, wirst Du zu Deiner Frage etliche passende Beiträge finden.

Schöne Grüße...IsiLangmut :blumen:

Bearbeitet von IsiLangmut am 26.06.2014 12:14:23


Hallo vilsa, wenn Deine Haare kurz sind, würde ich es einfach rauswachsen lassen.


Ich lasse sie immer rauswachsen, die ganzen Mittel zum rauswaschen schädigen sonst mein haar :(


Es gibt im Rossmann so eine haarfarbe die entfaerbt halt deine neue sie heisst "colour B4" kostet um die 13 euro also das ist die beste methode die neue Farbe herrauszubekommen , mir hat es damals super geholfen und die haare gehen dadurch nicht kaputt :sabber:


das produkt wirkt aber nur innerhalb von 14 std... und geht auch nicht bei allen farben....


Sille


Zitat (Baabeeii @ 09.07.2014 18:37:52)
Es gibt im Rossmann so eine haarfarbe die entfaerbt halt deine neue sie heisst "colour B4" kostet um die 13 euro also das ist die beste methode die neue Farbe herrauszubekommen , mir hat es damals super geholfen und die haare gehen dadurch nicht kaputt :sabber:

Kann ich nur zustimmen, mir hat sie auch geholfen. Hatte schokobraune Haare (gefärbt), die ich zu dunkel empfand, nach der Entfärbung durch Colour B4, hatte ich fast meine Naturhaarfarbe zurück, dunkel Blond. Ich töne jetzt mit einer dunkelblonder Tönung.


Kostenloser Newsletter