Platzsparen: PVC Taschen platzsparen verstauen


Hallo ihr lieben fleißigen Schreiber, Trickser und Tippgeber

Ich bin noch nicht so sehr lang im Forum unterwegs. Ich lese zwar seit ein bis zwei Jahren mit, war aber bislang nicht angemeldet.

Habe schon so viel gute Tipps hier gefunden. Ich weiß nicht, ob es das Thema schon gibt. Sollte dem so sein, so tut es mir Leid.

Hat jemand eine Idee wie ich PVC Taschen platzsparend verpacken kann? Falten klappt nicht, da sie so steif sind und sich immer wieder selber entfalten. Ineinander stecken , so wie bei Plastiktüten gestaltet sich auch schwer. Ich habe einige PVC Taschen die konsequent die Plastiktüten bei mir ersetzen. Nur die Aufbewahrung gestaltet sich (wenigstens für mich) schwierig. Wenn ich euch zeigen würde, wie das jetzt aussieht würden einige wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammen schlagen. (Zurecht)

Danke fürs lesen.

Schönen Sonntag euch


Ich habe das Problem mit der Selbstentfaltung so gelöst, dass ich die gefalteten Taschen einfach mit einer Wäscheklammer zusammenzwicke. Man kann sie auch rollen und mit einem Gummiband oder einem Einmachgummi fixieren.

Bearbeitet von Cambria am 29.06.2014 13:37:36


Ich dachte auch an Aufrollen und Gummi, wenn du nicht in einer Ecke einige längere Nägel oder HAken über einander in die Wand hauen kannst, an denen du sie aufhängen kannst. Ich habe das im Flur gemacht, in der Ecke hinter der Tür.

Bei einigen ist das Problem so gelöst, dass man sie - wie etwa einen Regenschirm - mit einem Druckknopf-am-Bande oder einem Klettverschluss "bändigen" kann nach dem Zusammenlegen. Vielleicht auch eine Idee? Griffe nach oben, einrollen und schließen. - Oder: ganz zusammenlegen wie ein Päckchen und dann schließen. Dafür müsste aber der Verschluss an der rchtigen Stelle sitzen. ;)


man kann an einer türfalz einige haken ansetzen und die beiden trageschlaufen einer größeren tasche auf zwei haken verteilen. in die tasche steckt man alle anderen. das geht recht gut bei türen, die meistens offen sind oder die sich in einer ecke befinden.

auf küchenschränken habe ich sie auch schon gesehen, aber ich finde, es staubt zu arg, wenn man die taschen immer wieder hervorholt und zurücklegt. so gern putzen oben gewiss nicht so viele menschen staub, dass es dort immer sauber ist.

unter betten geht es auch, aber ich würde die taschen lieber in der nähe haben, wenn ich mich auf das einkaufen vorbereite.


Schau mal hier wurde das Thema schon mal beschrieben:

https://www.frag-mutti.de/plastiktueten-kle...rstauen-a28172/


Hallo und schönen Sommerabend.

Diese Falttechnik in dem Link ist ganz praktisch, bezieht sich aber auf die normalen Plastiktüten.

Der TE meint jedoch diese "neueren" , stabilen PVC Taschen. Da klappt diese Faltmethode nicht. Zumindest nicht bei mir. Weil das Material zu "dick" ist.

Ich habe an einer Tür (bei mir die Tür zur Kellertreppe) eine dieser Taschen hängen und die anderen werden 2-3 mal gefaltet da hinein gegeben. Und ich habe mir strengstens auferlegt, keine dieser Taschen mehr zu erwerben. Auch wenn sie mir noch so gut gefallen. Außer...es geht mal eine den Weg allen Irdischens...

Abendgruß
Ursula


Bei IK..A gibt es so ein rundes, schmales Teil, wo man Plastiktüten reinstopfen kann.



Kostenloser Newsletter